Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Borussia Dortmund
Könnte unter Tuchel klappen, wieso nicht !?

Lewandowski haben manche nach der ersten Saison auch schon abgeschrieben.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
Lewandowski hat allerdings auch gegen ende der saison von Shinjis Verletzung profitiert und ein paar sehr ordentliche Spiele hinter der Spitze gemacht.
Bei Micki bin ich mir mittlerweile sicher, dass er sich wieder stark steigern wird, und auch Ciro traue ich es zu. Wir werden sehen , ob da tatsachlich einer krepiert!
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Zitieren
(06.06 2015, 23:12)Cookie Monster schrieb: Könnte unter Tuchel klappen, wieso nicht !?

Lewandowski haben manche nach der ersten Saison auch schon abgeschrieben.


Weil Tuchel laut eigenen Aussagen den Fußballstil nicht verändern will, und Lewandowski technisch 5 mal stärker ist als Immobile.
Zitieren
(06.06 2015, 23:54)gkgyver schrieb:
(06.06 2015, 23:12)Cookie Monster schrieb: Könnte unter Tuchel klappen, wieso nicht !?

Lewandowski haben manche nach der ersten Saison auch schon abgeschrieben.


Weil Tuchel laut eigenen Aussagen den Fußballstil nicht verändern will, und Lewandowski technisch 5 mal stärker ist als Immobile.

Das stimmt nicht. Tuchel hat lefiglich gesagt, der BVB hätte einen gewissen eigenen Spielstil. Dennoch kann er dem Ganzen einen neuen Anstrich verpassen. Insgesamt war das ja nur eine Vorstellungs-PK mit ein paar Phrasen. Dominanter Angriffsfussball...das lässt nun wirklich sehr viel Spielraum.
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Zitieren
Letztendlich bleibt einem doch nur abzuwarten, was Tuchel mit und aus der Mannschaft macht. Wink

In ein bis zwei Jahren, wissen wir mehr.

Mir gefällt aber, dass er ein gutes menschliches Einfühlungsvermögen zu haben scheint.
Und das er eine Denker, Taktiker und Analytiker zu sein scheint.
Ganz anders als Draufstürmer und Kumpeltyp Kloppo. Cool

Ja man kann nur abwarten, die Meinungen über Tuchel gehen ja generell sehr auseinander.

P.S: Die Sätze, er solle sich mal nen Burger reinhauhen, er sehe so krank aus kann ich nicht mehr hören.

Der Mann lebt warscheinlich gesünder, als so mancher Bauchgewamperte Cola-Bier und Currywurst-verschlingende Andere.

Abwarten!!
Ich bin sehr gespannt! :klatsch:
Zitieren
(07.06 2015, 12:56)gast234 schrieb: Letztendlich bleibt einem doch nur abzuwarten, was Tuchel mit und aus der Mannschaft macht. Wink

In ein bis zwei Jahren, wissen wir mehr.

Mir gefällt aber, dass er ein gutes menschliches Einfühlungsvermögen zu haben scheint.
Und das er eine Denker, Taktiker und Analytiker zu sein scheint.
Ganz anders als Draufstürmer und Kumpeltyp Kloppo. Cool

Ja man kann nur abwarten, die Meinungen über Tuchel gehen ja generell sehr auseinander.

P.S: Die Sätze, er solle sich mal nen Burger reinhauhen, er sehe so krank aus kann ich nicht mehr hören.

Der Mann lebt warscheinlich gesünder, als so mancher Bauchgewamperte Cola-Bier und Currywurst-verschlingende Andere.

Abwarten!!
Ich bin sehr gespannt! :klatsch:

Na klar, Menschen, die dünn waren und noch weiter abgemagert sind, leben natürlich sehr gesund  Rolleyes
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
(07.06 2015, 13:29)jaichdenke schrieb:
(07.06 2015, 12:56)gast234 schrieb: Letztendlich bleibt einem doch nur abzuwarten, was Tuchel mit und aus der Mannschaft macht. Wink

In ein bis zwei Jahren, wissen wir mehr.

Mir gefällt aber, dass er ein gutes menschliches Einfühlungsvermögen zu haben scheint.
Und das er eine Denker, Taktiker und Analytiker zu sein scheint.
Ganz anders als Draufstürmer und Kumpeltyp Kloppo. Cool

Ja man kann nur abwarten, die Meinungen über Tuchel gehen ja generell sehr auseinander.

P.S: Die Sätze, er solle sich mal nen Burger reinhauhen, er sehe so krank aus kann ich nicht mehr hören.

Der Mann lebt warscheinlich gesünder, als so mancher Bauchgewamperte Cola-Bier und Currywurst-verschlingende Andere.

Abwarten!!
Ich bin sehr gespannt! :klatsch:

Na klar, Menschen, die dünn waren und noch weiter abgemagert sind, leben natürlich sehr gesund  Rolleyes


achso also sind dünne leute automatisch ungesund?
man man.. Rolleyes Shy
Zitieren
Soviel ich weiß macht der Mann Steinzeitdiät. Und ungesund ist das mit Sicherheit mal gar nicht.
Zitieren
(07.06 2015, 14:04)gast234 schrieb:
(07.06 2015, 13:29)jaichdenke schrieb:
(07.06 2015, 12:56)gast234 schrieb: Letztendlich bleibt einem doch nur abzuwarten, was Tuchel mit und aus der Mannschaft macht. Wink

In ein bis zwei Jahren, wissen wir mehr.

Mir gefällt aber, dass er ein gutes menschliches Einfühlungsvermögen zu haben scheint.
Und das er eine Denker, Taktiker und Analytiker zu sein scheint.
Ganz anders als Draufstürmer und Kumpeltyp Kloppo. Cool

Ja man kann nur abwarten, die Meinungen über Tuchel gehen ja generell sehr auseinander.

P.S: Die Sätze, er solle sich mal nen Burger reinhauhen, er sehe so krank aus kann ich nicht mehr hören.

Der Mann lebt warscheinlich gesünder, als so mancher Bauchgewamperte Cola-Bier und Currywurst-verschlingende Andere.

Abwarten!!
Ich bin sehr gespannt! :klatsch:

Na klar, Menschen, die dünn waren und noch weiter abgemagert sind, leben natürlich sehr gesund  Rolleyes


achso also sind dünne leute automatisch ungesund?
man man.. Rolleyes  Shy

Du solltest lesen lernen. Er war vorher schon dünn und sieht jetzt abgemagert aus. DAS ist sicherlich nicht gesund. Kein Arzt der Welt rät dir, so auszusehen als könnte man dich mit 6 Teelichtern röntgen 
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
(07.06 2015, 14:38)gkgyver schrieb: Soviel ich weiß macht der Mann Steinzeitdiät. Und ungesund ist das mit Sicherheit mal gar nicht.

Stimmt, Ernährungswissenschaftler haben ellenlange Studien darüber, wie ungesund das ist, aber wenn du das sagst, muss es ja stimmen. Milch- und Getreideprodukte braucht kein Mensch.

/OT off 
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste