Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(2) Álvaro Odriozola
#1
[Bild: EO4K2elWkAAHvci?format=jpg&name=medium]

Kalle: „Nach internen Gesprächen haben wir beschlossen, dem Wunsch unseres Cheftrainers Hansi Flick nach Verstärkung für die Defensive zu entsprechen und uns gemeinsam für Álvaro Odriozola entschieden.“

Brazzo: „Wir sind überzeugt, dass Álvaro Odriozola unserer Mannschaft mit seinen Qualitäten helfen wird. Ich bin froh, dass wir so einen Außenverteidiger gefunden haben.“

Angeblich will man sich dann nach der Saison mit Real zusammensetzen und besprechen, wie es mit dem Spieler weitergeht.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

#2
(22.01 2020, 11:38)Boeschner schrieb:  [Bild: EO4K2elWkAAHvci?format=jpg&name=medium]

Kalle: „Nach internen Gesprächen haben wir beschlossen, dem Wunsch unseres Cheftrainers Hansi Flick nach Verstärkung für die Defensive zu entsprechen und uns gemeinsam für Álvaro Odriozola entschieden.“

Brazzo: „Wir sind überzeugt, dass Álvaro Odriozola unserer Mannschaft mit seinen Qualitäten helfen wird. Ich bin froh, dass wir so einen Außenverteidiger gefunden haben.“

Angeblich will man sich dann nach der Saison mit Real zusammensetzen und besprechen, wie es mit dem Spieler weitergeht.

Real hat mit Odriozola und Hakimi zwei Backups für Carvajal verliehen. Real und auch Zidane werden sich sehr genau ansehen, wer von den beiden besser passt.
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Antworten

#3
Wow nach der Saison werden sie sich zusammensetzen. Mann Mann Mann.
Wenn der Junge eine super Rückrunde spielen sollte, musst wenn er dann überhaupt verkauft wird das doppelte hinlegen.
Was glaubt unser Hasan eigentlich, daß unser Festgeldkonto unendlich ist.
Eier wir brauchen Eier
Antworten

#4
Gegen Hakimi hätt ich nichts einzuwenden! Big Grin

Hoffentlich schlägt der bei uns richtig ein, dann geht da vielleicht was!

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

#5
Real wahrscheinlich so: „Kaufoption? Könnt ihr haben. Dann müsst ihr den Bale aber auch noch nehmen!“ Big Grin

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

#6
(22.01 2020, 11:53)Boeschner schrieb:  Real wahrscheinlich so: „Kaufoption? Könnt ihr haben. Dann müsst ihr den Bale aber auch noch nehmen!“ Big Grin

HaHaHa kann ich mir gut vorstellen, und HASE verkauft Ihn uns dann als Wunderkind  Big Grin  Big Grin  Big Grin
Eier wir brauchen Eier
Antworten

#7
(22.01 2020, 11:48)Quattrovic schrieb:  Wow nach der Saison werden sie sich zusammensetzen. Mann Mann Mann.
Wenn der Junge eine super Rückrunde spielen sollte, musst wenn er dann überhaupt verkauft wird das doppelte hinlegen.
Was glaubt unser Hasan eigentlich, daß unser Festgeldkonto unendlich ist.

Und was glaubst du eigentlich? Wenn eine Kaufoption seitens Real möglich gewesen wäre, dann hätten wir diese selbstverständlich eingebaut! Real wird sich nach der Saison entscheiden ob Hakimi oder Odriozola als Backup zurückkehren muss. Deshalb gibt es auch keine Kaufoption.
Dieses Gemecker hier im Forum, selbst wenn es überhaupt nichts zu meckern gibt ist echt zum fremdschämen Angry
English cars are like english girls - always a little wet down stairsBig Grin
Antworten

#8
Hakimi kehrt zurück, alles andere wäre eine grosse Überraschung.
Antworten

#9
(22.01 2020, 12:09)Gil schrieb:  
(22.01 2020, 11:48)Quattrovic schrieb:  Wow nach der Saison werden sie sich zusammensetzen. Mann Mann Mann.
Wenn der Junge eine super Rückrunde spielen sollte, musst wenn er dann überhaupt verkauft wird das doppelte hinlegen.
Was glaubt unser Hasan eigentlich, daß unser Festgeldkonto unendlich ist.

Und was glaubst du eigentlich? Wenn eine Kaufoption seitens Real möglich gewesen wäre, dann hätten wir diese selbstverständlich eingebaut! Real wird sich nach der Saison entscheiden ob Hakimi oder Odriozola als Backup zurückkehren muss. Deshalb gibt es auch keine Kaufoption.
Dieses Gemecker hier im Forum, selbst wenn es überhaupt nichts zu meckern gibt ist echt zum fremdschämen Angry

Und gestern wurde noch KHR als der Initiator für diesen doch sehr geräuschlosen Deal erwähnt. Und jetzt wo es logischerweise keine Kaufoption gibt, ist wieder der dumme Brazzo schuld.
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Antworten

#10
(22.01 2020, 12:09)Gil schrieb:  
(22.01 2020, 11:48)Quattrovic schrieb:  Wow nach der Saison werden sie sich zusammensetzen. Mann Mann Mann.
Wenn der Junge eine super Rückrunde spielen sollte, musst wenn er dann überhaupt verkauft wird das doppelte hinlegen.
Was glaubt unser Hasan eigentlich, daß unser Festgeldkonto unendlich ist.

Und was glaubst du eigentlich? Wenn eine Kaufoption seitens Real möglich gewesen wäre, dann hätten wir diese selbstverständlich eingebaut! Real wird sich nach der Saison entscheiden ob Hakimi oder Odriozola als Backup zurückkehren muss. Deshalb gibt es auch keine Kaufoption.
Dieses Gemecker hier im Forum, selbst wenn es überhaupt nichts zu meckern gibt ist echt zum fremdschämen Angry

Selbstverständlich ist bei uns schon länger nichts mehr.
Soso könnte, wollte, müsste ich .......
Was glaubst du, wieviel wollten diesen Spieler ausleihen. Ganz Europa war hinter Ihm her. Oder wie.
Will ich den Spieler nur leihen, dann leih ich in mir nur.
Will ich denn Spieler evtl. kaufen, dann lass ich mir eine Option setzen, wie z.b. bei James.
Und wenn Real Ihn nur verleihen möchte, brauch ich ja keinen Schmarrn der Presse mitteilen - ODER
Wie war das mit Wenger?
Eier wir brauchen Eier
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste