Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EM 2024
Wenn ich das heute mit dem von gestern vergleiche, ist das für mich ein Klassenunterschied. Eigentlich hätte heute keiner den Einzug ins Finale verdient.

Gesendet von meinem Poco X6 Pro mit Tapatalk
Zitieren
Gott was für ein bescheidener Kick England vs Holland
10x Zurück 1x nach vorne
Ich habe mir das in der 2. Halbzeit nicht mehr zu Ende angeschaut,das Spiel wurde noch schlechter

Und der voll nervige Co Kommentator Broich + Hauptmoderatorin nicht viel besser GRAUSAM
Den Elfer für Kane haben beide Kommentatoren nicht erkannt

Gratulation Spanien zur EM
Zitieren
Heute Finale der EM 2024

Spanien vs. England

Ich hoffe die Spanier schaukeln den Pott nach Hause heute!
Von der Gesamtleisung der EM kann es nur einer Gewinner geben, und der heißt Spanien.
Ob das der Fußballgott auch so sieht, wird sich zeigen ab 21:00 Uhr.
Ich hoffe wir erleben ein schönes, spannendes und faires Spiel.

Mein Tipp:  Spanien 3 : 1 England.
Zitieren
Auf den Engländern scheint wohl wirklich eine Art Fluch zu liegen. Hoffentlich liegt es nicht an Kane, 7 Finalspiele und kein Titel nagen sicher auch ziemlich an ihm. Das musst du mental erstmal verkraften.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
Wenn man in den ersten Minuten der 2.Halbzeit schläft und dann so ein Tor bekommt Tja

Schade,die Spanier waren diesmal nicht so stark,ich hätte es Kane und co gegönnt.
Zitieren
Spanien auf jeden Fall der verdiente Europameister.
Spielerisch ne sehr fragwürdige EM. Bis auf Spanien und Deutschland hat jede große Nation sehr einschläfernd gespielt.
Die Leistung der deutschen NM wird mir allerdings auch bisschen sehr verklärt. Am Ende ein durchschnittliches Turiner. Gegen Ungarn, Schweiz, Dänemark okay-gut gespielt, gegen Schottland sehr gut und gegen Spanien auch gut mitgehalten.
Bei einem Heimturnier mit der Mannschaft erwarte ich halt allerdings auch mehr und möchte nicht andauernd drüber reden müssen, dass man ja vor 2 Jahren noch scheiße war.
Heute müsst ihr eine 180-Grad-Wende machen, viel Spaß!
Zitieren
Wenn ich dem ganzen eine Note geben dürfte....
dann eine 3-
aber so ist es halt inzwischen.
Das hat leider nichts mehr mit der Begeisterung, dem Flair und der Euphorie von 2006 gemeinsam. Und das liegt an vielen Gründen.
Auch damals waren unsere früheren Leistungen schlecht, nur war dieses Turnier eine Art Initial Zündung für die folgenden Jahre.
Sowohl fußballerisch als auch vom gesamten Ablauf der EM hat mich das alles in der Spitze nicht überzeugt!
Klar sah das oberflächlich gut aus, allerdings gab es doch beim genaueren Hinsehen einziges an Kritik.

und hier muss man erneut Spanien vieles an Respekt zollen, die es wie im Vereins Fußball geschafft haben nicht nur einen sauberen, schnörkellosen Umbruch hinzubekommen sondern auch den besten Fußball gespielt haben.

Die zeigen uns in den letzten zwanzig Jahren deutlich was es heißt erfolgreich zu arbeiten....
Außer Dreesen, nix gewesen - Lieber keiner, als Hainer!
Zitieren
Gegen Spanien ist auch die nächsten Jahre kein Kraut gewachsen.Leider.
Wenngleich wir die fast gepackt hätten.
Da sind zu viele Talente,wenn einer ausgewechselt wird,kommt einer rein,der mind. genau so gut ist wenn nicht besser
Tolle Technik exakte Pässe tolle Ausbildung das ist das Optimum für die nächsten Jahre.

Spanien hat den Titel verdient.

EM Ja zu viele Spiele waren sehr schwach,wenig Tore,zu viel nach hinten
Wenn ich an Spiele Liverpool vs Man City denke Powerfussball 90 Minuten so was hat man nicht gesehen
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste