Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
18. Spieltag: FC Bayern München vs. Borussia Mönchengladbach
(09.01 2022, 16:25)yadasistguud schrieb: Wie oft noch?Pep hat 1,5 MILLIARDEN EURO ausgegeben natürlich dominiert man damit jede Liga.Und ja man kommt zurecht damit das er nicht mehr die CL geholt hat.Für die Verhältnisse die zurzeit Stand der Dinge sind,haben wir mMn einen ganz hervorragenden Kader der es sicherlich locker schafft die Meisterschaft zu holen und an guten Tagen(und die braucht man nunmal ,sowie das Quäntchen Glück)die CL zu holen.Mehr kann man nicht erwarten solange 50+1 herrscht.PUNKT.Was hier teilweise für Träumereien herrschen ist absolut Absurd.Ja ich bin auch kein Freund von Salihamidzic.Aber wen glaubt ihr denn holen zu können?Wir haben etwas mehr als 1 Millionen plus gemacht.Mehr nicht.Klar soll man am besten nicht immer die Spieler ablösefrei abgeben da bin ich auch bei der Mehrheit hier.Aber was hier teilweise für utopische Wünsche geäussert werden,sry aber da müsst ihr zur Premiere League wechseln.

Was heißt denn utopische Wünsche?

Uns wird in dieser tollen Doku so suggeriert, dass jede super Entscheidung, die im Club getroffen wird, gemeinsam getroffen wird...

Aber war es die Entscheidung von Flick Boateng und Alaba abzugeben?
und kommt mir nicht mit der Geld Sache, im Gesamtpaket Alaba zu Gesamtpaket Hernandez Ablöse plus Gehalt da wäre Alaba eindeutig die bessere Wahl gewesen.
Oder wessen absurde Idee war es kovac zu holen anstelle eines ja sooo bescheidenen Trainers tuchel, der ja sooo schlecht gepasst hätte.

Uns wird immer in der Öffentlichkeit so eingetrichtert alle Entscheidungen die getroffen werden sind immer zum wohle des Clubs getroffen worden, aber hat man sich auch nur mal entferntesten Gedanken darüber gemacht ob diese Entscheidungen auch richtig sind?
Diese und jene Spieler zu holen?
Diese und jene Personalentscheidungen?

Als ob alle hier jedes Jahr einen Messi fordern als Transfer...
Also ich nicht. Aber wie wäre es mal mit einem Transfer, der was kostet und nicht drei Jahre Anlauf braucht um sich ins Team zu integrieren.
Das wäre vielleicht mal.
Wie wäre es mal unsere unsere Kadersituation genau zu analysieren und dementsprechend danach Transfers zu tätigen.
Das wäre mal eine schöne Alternative...
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
(09.01 2022, 16:25)yadasistguud schrieb: Wie oft noch?Pep hat 1,5 MILLIARDEN EURO ausgegeben natürlich dominiert man damit jede Liga.Und ja man kommt zurecht damit das er nicht mehr die CL geholt hat.Für die Verhältnisse die zurzeit Stand der Dinge sind,haben wir mMn einen ganz hervorragenden Kader der es sicherlich locker schafft die Meisterschaft zu holen und an guten Tagen(und die braucht man nunmal ,sowie das Quäntchen Glück)die CL zu holen.Mehr kann man nicht erwarten solange 50+1 herrscht.PUNKT.Was hier teilweise für Träumereien herrschen ist absolut Absurd.Ja ich bin auch kein Freund von Salihamidzic.Aber wen glaubt ihr denn holen zu können?Wir haben etwas mehr als 1 Millionen plus gemacht.Mehr nicht.Klar soll man am besten nicht immer die Spieler ablösefrei abgeben da bin ich auch bei der Mehrheit hier.Aber was hier teilweise für utopische Wünsche geäussert werden,sry aber da müsst ihr zur Premiere League wechseln.

Er HaT GeLd aUsGeGeBeN. Beste Argumentation. Dann gibst du ja offiziell zu, dass unsere Meisterschaften ebenso nichts Wert sind oder ist es bei uns dann was anderes?

Man United hat btw auch viel Geld investiert, seit Peps Ankunft, glaube ich sogar mehr. Wie viel Titel haben die gewonnen? Wie kann Freiburg 3ter sein? Haben doch wenig Geld ausgegen? Hm, seltsam. Schießt Geld vielleicht doch nicht zwangsweise Tore? Braucht man vielleicht doch einen guten Plan?

Was du hier einem erzählen willst, verstehe ich auch nicht. Du bringst hier wieder Punkte an, die keiner so behauptet hat...
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
(09.01 2022, 16:06)lavl schrieb:
(09.01 2022, 15:57)Wembley Nacht schrieb: Pep spielt seit 13 Jahren quasi noch immer den gleichen Schuh und dominiert damit jede Liga.

Vorsicht mit dieser These....
sonst kommt man immer mit dem klassischen Argument, Pep hätte seit Barca und Messi Zeiten auch nicht mehr die CL gewonnen!

Hat er ja auch nicht. Das ist Tatsache. 

Selbst Harakiri Flick hat die CL währenddessen geholt. Und das noch mit unserem Lulli-Kader.

Aber diese Saison holt Pep die CL. Führt eigentlich kein Weg dran vorbei. Es sei denn, er verzettelt sich wieder und kommt wieder mit so einer verqueren Taktik wie gegen Chelsea im Endspiel daher.
Wo war denn Lewandowski gegen PSG?“ „Verletzt, du Pfeife.“
Zitieren
Bei dir scheint der Stachel bezüglich pep aber auch tief zu sitzen, oder?
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
(09.01 2022, 17:14)lavl schrieb:
(09.01 2022, 16:25)yadasistguud schrieb: Wie oft noch?Pep hat 1,5 MILLIARDEN EURO ausgegeben natürlich dominiert man damit jede Liga.Und ja man kommt zurecht damit das er nicht mehr die CL geholt hat.Für die Verhältnisse die zurzeit Stand der Dinge sind,haben wir mMn einen ganz hervorragenden Kader der es sicherlich locker schafft die Meisterschaft zu holen und an guten Tagen(und die braucht man nunmal ,sowie das Quäntchen Glück)die CL zu holen.Mehr kann man nicht erwarten solange 50+1 herrscht.PUNKT.Was hier teilweise für Träumereien herrschen ist absolut Absurd.Ja ich bin auch kein Freund von Salihamidzic.Aber wen glaubt ihr denn holen zu können?Wir haben etwas mehr als 1 Millionen plus gemacht.Mehr nicht.Klar soll man am besten nicht immer die Spieler ablösefrei abgeben da bin ich auch bei der Mehrheit hier.Aber was hier teilweise für utopische Wünsche geäussert werden,sry aber da müsst ihr zur Premiere League wechseln.

Was heißt denn utopische Wünsche?

Uns wird in dieser tollen Doku so suggeriert, dass jede super Entscheidung, die im Club getroffen wird, gemeinsam getroffen wird...

Aber war es die Entscheidung von Flick Boateng und Alaba abzugeben?
und kommt mir nicht mit der Geld Sache, im Gesamtpaket Alaba zu Gesamtpaket Hernandez Ablöse plus Gehalt da wäre Alaba eindeutig die bessere Wahl gewesen.
Oder wessen absurde Idee war es kovac zu holen anstelle eines ja sooo bescheidenen Trainers tuchel, der ja sooo schlecht gepasst hätte.

Uns wird immer in der Öffentlichkeit so eingetrichtert alle Entscheidungen die getroffen werden sind immer zum wohle des Clubs getroffen worden, aber hat man sich auch nur mal entferntesten Gedanken darüber gemacht ob diese Entscheidungen auch richtig sind?
Diese und jene Spieler zu holen?
Diese und jene Personalentscheidungen?

Als ob alle hier jedes Jahr einen Messi fordern als Transfer...
Also ich nicht. Aber wie wäre es mal mit einem Transfer, der was kostet und nicht drei Jahre Anlauf braucht um sich ins Team zu integrieren.
Das wäre vielleicht mal.
Wie wäre es mal unsere unsere Kadersituation genau zu analysieren und dementsprechend danach Transfers zu tätigen.
Das wäre mal eine schöne Alternative...
Wen wünschst du dir denn?Wie unser Präsi erst vor kuirzem gesagt hat,das tolle Festgeldkonto ist so gut wie leer.Wie gesagt ich bin ja bei dir bei manchen Sachen (Alaba,Kovac).Aber mMn haben wir z.b mit Sane jemanden geholt der relativ schnell jetzt auch seine Leistung abruft(nicht vergessen das er ne schwere Verletzung hatte im ersten Jahr wo er zu uns kam).Ihr sagt halt immer so salopp einen kreativen Mittelfeldspieler.Ja wen denn?Nenn doch mal Namen und am besten auch direkt den Marktwert was er uns kosten würde.RV bin ich auch bei euch aber grade die Aussenverteidiger sind sehr schwer zu bekommen.Ich würde sogar soweit gehen und sagen die AV ist die schwierigste Position,da was ordentliches zu bekommen.Weil du kannst an einer Hand abzählen wieviele gute AV es auf der Welt gibt,und einer davon spielt schon bei uns auf der linken Seite.
yadasistguud, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Mar 2012.
Zitieren
(09.01 2022, 17:52)yadasistguud schrieb:
(09.01 2022, 17:14)lavl schrieb:
(09.01 2022, 16:25)yadasistguud schrieb: Wie oft noch?Pep hat 1,5 MILLIARDEN EURO ausgegeben natürlich dominiert man damit jede Liga.Und ja man kommt zurecht damit das er nicht mehr die CL geholt hat.Für die Verhältnisse die zurzeit Stand der Dinge sind,haben wir mMn einen ganz hervorragenden Kader der es sicherlich locker schafft die Meisterschaft zu holen und an guten Tagen(und die braucht man nunmal ,sowie das Quäntchen Glück)die CL zu holen.Mehr kann man nicht erwarten solange 50+1 herrscht.PUNKT.Was hier teilweise für Träumereien herrschen ist absolut Absurd.Ja ich bin auch kein Freund von Salihamidzic.Aber wen glaubt ihr denn holen zu können?Wir haben etwas mehr als 1 Millionen plus gemacht.Mehr nicht.Klar soll man am besten nicht immer die Spieler ablösefrei abgeben da bin ich auch bei der Mehrheit hier.Aber was hier teilweise für utopische Wünsche geäussert werden,sry aber da müsst ihr zur Premiere League wechseln.

Was heißt denn utopische Wünsche?

Uns wird in dieser tollen Doku so suggeriert, dass jede super Entscheidung, die im Club getroffen wird, gemeinsam getroffen wird...

Aber war es die Entscheidung von Flick Boateng und Alaba abzugeben?
und kommt mir nicht mit der Geld Sache, im Gesamtpaket Alaba zu Gesamtpaket Hernandez Ablöse plus Gehalt da wäre Alaba eindeutig die bessere Wahl gewesen.
Oder wessen absurde Idee war es kovac zu holen anstelle eines ja sooo bescheidenen Trainers tuchel, der ja sooo schlecht gepasst hätte.

Uns wird immer in der Öffentlichkeit so eingetrichtert alle Entscheidungen die getroffen werden sind immer zum wohle des Clubs getroffen worden, aber hat man sich auch nur mal entferntesten Gedanken darüber gemacht ob diese Entscheidungen auch richtig sind?
Diese und jene Spieler zu holen?
Diese und jene Personalentscheidungen?

Als ob alle hier jedes Jahr einen Messi fordern als Transfer...
Also ich nicht. Aber wie wäre es mal mit einem Transfer, der was kostet und nicht drei Jahre Anlauf braucht um sich ins Team zu integrieren.
Das wäre vielleicht mal.
Wie wäre es mal unsere unsere Kadersituation genau zu analysieren und dementsprechend danach Transfers zu tätigen.
Das wäre mal eine schöne Alternative...
Wen wünschst du dir denn?Wie unser Präsi erst vor kuirzem gesagt hat,das tolle Festgeldkonto ist so gut wie leer.Wie gesagt ich bin ja bei dir bei manchen Sachen (Alaba,Kovac).Aber mMn haben wir z.b mit Sane jemanden geholt der relativ schnell jetzt auch seine Leistung abruft(nicht vergessen das er ne schwere Verletzung hatte im ersten Jahr wo er zu uns kam).Ihr sagt halt immer so salopp einen kreativen Mittelfeldspieler.Ja wen denn?Nenn doch mal Namen und am besten auch direkt den Marktwert was er uns kosten würde.RV bin ich auch bei euch aber grade die Aussenverteidiger sind sehr schwer zu bekommen.Ich würde sogar soweit gehen und sagen die AV ist die schwierigste Position,da was ordentliches zu bekommen.Weil du kannst an einer Hand abzählen wieviele gute AV es auf der Welt gibt,und einer davon spielt schon bei uns auf der linken Seite.

Wie kann man sagen...
Die schlechten Entscheidungen der Vergangenheit betreffen unsere Entscheidungen der Zukunft.
Immer reden wir davon, dass uns corona so beutelt und dass gute Spieler so teuer sind, aber wie wäre es mal damit unser Geld vernünftig zu investieren?
Teurere Transfers? Was haben die uns in der Vergangenheit schon gebracht?
Tolisso, Süle, Pavard, Götze, nicht zu vergessen Hernandez...
Alle haben uns über 30 Mio gekostet und am Ende nicht den gewünschten Erfolg erzielt.
Am Ende sind es meistens nicht die Spieler, die viel kosten, die prägend bei uns sind, sondern die wir jung holen und langfristig aufbauen.
Von dem her sollte ich vielleicht mal an meinem Scouting etwas ändern, oder meinen Kader gänzlich auf diese Spieler ausrichten.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
(09.01 2022, 17:52)yadasistguud schrieb:
(09.01 2022, 17:14)lavl schrieb:
(09.01 2022, 16:25)yadasistguud schrieb: Wie oft noch?Pep hat 1,5 MILLIARDEN EURO ausgegeben natürlich dominiert man damit jede Liga.Und ja man kommt zurecht damit das er nicht mehr die CL geholt hat.Für die Verhältnisse die zurzeit Stand der Dinge sind,haben wir mMn einen ganz hervorragenden Kader der es sicherlich locker schafft die Meisterschaft zu holen und an guten Tagen(und die braucht man nunmal ,sowie das Quäntchen Glück)die CL zu holen.Mehr kann man nicht erwarten solange 50+1 herrscht.PUNKT.Was hier teilweise für Träumereien herrschen ist absolut Absurd.Ja ich bin auch kein Freund von Salihamidzic.Aber wen glaubt ihr denn holen zu können?Wir haben etwas mehr als 1 Millionen plus gemacht.Mehr nicht.Klar soll man am besten nicht immer die Spieler ablösefrei abgeben da bin ich auch bei der Mehrheit hier.Aber was hier teilweise für utopische Wünsche geäussert werden,sry aber da müsst ihr zur Premiere League wechseln.

Was heißt denn utopische Wünsche?

Uns wird in dieser tollen Doku so suggeriert, dass jede super Entscheidung, die im Club getroffen wird, gemeinsam getroffen wird...

Aber war es die Entscheidung von Flick Boateng und Alaba abzugeben?
und kommt mir nicht mit der Geld Sache, im Gesamtpaket Alaba zu Gesamtpaket Hernandez Ablöse plus Gehalt da wäre Alaba eindeutig die bessere Wahl gewesen.
Oder wessen absurde Idee war es kovac zu holen anstelle eines ja sooo bescheidenen Trainers tuchel, der ja sooo schlecht gepasst hätte.

Uns wird immer in der Öffentlichkeit so eingetrichtert alle Entscheidungen die getroffen werden sind immer zum wohle des Clubs getroffen worden, aber hat man sich auch nur mal entferntesten Gedanken darüber gemacht ob diese Entscheidungen auch richtig sind?
Diese und jene Spieler zu holen?
Diese und jene Personalentscheidungen?

Als ob alle hier jedes Jahr einen Messi fordern als Transfer...
Also ich nicht. Aber wie wäre es mal mit einem Transfer, der was kostet und nicht drei Jahre Anlauf braucht um sich ins Team zu integrieren.
Das wäre vielleicht mal.
Wie wäre es mal unsere unsere Kadersituation genau zu analysieren und dementsprechend danach Transfers zu tätigen.
Das wäre mal eine schöne Alternative...
Wen wünschst du dir denn?Wie unser Präsi erst vor kuirzem gesagt hat,das tolle Festgeldkonto ist so gut wie leer.Wie gesagt ich bin ja bei dir bei manchen Sachen (Alaba,Kovac).Aber mMn haben wir z.b mit Sane jemanden geholt der relativ schnell jetzt auch seine Leistung abruft(nicht vergessen das er ne schwere Verletzung hatte im ersten Jahr wo er zu uns kam).Ihr sagt halt immer so salopp einen kreativen Mittelfeldspieler.Ja wen denn?Nenn doch mal Namen und am besten auch direkt den Marktwert was er uns kosten würde.RV bin ich auch bei euch aber grade die Aussenverteidiger sind sehr schwer zu bekommen.Ich würde sogar soweit gehen und sagen die AV ist die schwierigste Position,da was ordentliches zu bekommen.Weil du kannst an einer Hand abzählen wieviele gute AV es auf der Welt gibt,und einer davon spielt schon bei uns auf der linken Seite.
Du wirst dazu keine Antwort bekommen, da es "nicht seine Aufgabe ist".
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
(09.01 2022, 19:12)Jano schrieb:
(09.01 2022, 17:52)yadasistguud schrieb:
(09.01 2022, 17:14)lavl schrieb:
(09.01 2022, 16:25)yadasistguud schrieb: Wie oft noch?Pep hat 1,5 MILLIARDEN EURO ausgegeben natürlich dominiert man damit jede Liga.Und ja man kommt zurecht damit das er nicht mehr die CL geholt hat.Für die Verhältnisse die zurzeit Stand der Dinge sind,haben wir mMn einen ganz hervorragenden Kader der es sicherlich locker schafft die Meisterschaft zu holen und an guten Tagen(und die braucht man nunmal ,sowie das Quäntchen Glück)die CL zu holen.Mehr kann man nicht erwarten solange 50+1 herrscht.PUNKT.Was hier teilweise für Träumereien herrschen ist absolut Absurd.Ja ich bin auch kein Freund von Salihamidzic.Aber wen glaubt ihr denn holen zu können?Wir haben etwas mehr als 1 Millionen plus gemacht.Mehr nicht.Klar soll man am besten nicht immer die Spieler ablösefrei abgeben da bin ich auch bei der Mehrheit hier.Aber was hier teilweise für utopische Wünsche geäussert werden,sry aber da müsst ihr zur Premiere League wechseln.

Was heißt denn utopische Wünsche?

Uns wird in dieser tollen Doku so suggeriert, dass jede super Entscheidung, die im Club getroffen wird, gemeinsam getroffen wird...

Aber war es die Entscheidung von Flick Boateng und Alaba abzugeben?
und kommt mir nicht mit der Geld Sache, im Gesamtpaket Alaba zu Gesamtpaket Hernandez Ablöse plus Gehalt da wäre Alaba eindeutig die bessere Wahl gewesen.
Oder wessen absurde Idee war es kovac zu holen anstelle eines ja sooo bescheidenen Trainers tuchel, der ja sooo schlecht gepasst hätte.

Uns wird immer in der Öffentlichkeit so eingetrichtert alle Entscheidungen die getroffen werden sind immer zum wohle des Clubs getroffen worden, aber hat man sich auch nur mal entferntesten Gedanken darüber gemacht ob diese Entscheidungen auch richtig sind?
Diese und jene Spieler zu holen?
Diese und jene Personalentscheidungen?

Als ob alle hier jedes Jahr einen Messi fordern als Transfer...
Also ich nicht. Aber wie wäre es mal mit einem Transfer, der was kostet und nicht drei Jahre Anlauf braucht um sich ins Team zu integrieren.
Das wäre vielleicht mal.
Wie wäre es mal unsere unsere Kadersituation genau zu analysieren und dementsprechend danach Transfers zu tätigen.
Das wäre mal eine schöne Alternative...
Wen wünschst du dir denn?Wie unser Präsi erst vor kuirzem gesagt hat,das tolle Festgeldkonto ist so gut wie leer.Wie gesagt ich bin ja bei dir bei manchen Sachen (Alaba,Kovac).Aber mMn haben wir z.b mit Sane jemanden geholt der relativ schnell jetzt auch seine Leistung abruft(nicht vergessen das er ne schwere Verletzung hatte im ersten Jahr wo er zu uns kam).Ihr sagt halt immer so salopp einen kreativen Mittelfeldspieler.Ja wen denn?Nenn doch mal Namen und am besten auch direkt den Marktwert was er uns kosten würde.RV bin ich auch bei euch aber grade die Aussenverteidiger sind sehr schwer zu bekommen.Ich würde sogar soweit gehen und sagen die AV ist die schwierigste Position,da was ordentliches zu bekommen.Weil du kannst an einer Hand abzählen wieviele gute AV es auf der Welt gibt,und einer davon spielt schon bei uns auf der linken Seite.
Du wirst dazu keine Antwort bekommen, da es "nicht seine Aufgabe ist".

Naja...
aber zu meiner sog. Ehrenrettung, den Verantwortlichen an der Vereinsspitze ist auch nichts anderes eingefallen als "bald können wir bestimmt wieder wen teuren aus den Hut zaubern"

Aber naja, vielleicht ist das ja auch das selbstauferlegte Understatement nach dem ganzen CHO Theater.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Außerdem....
poste ich immer wieder mal Namen, die ich mir vorstellen könnte.
Vor kurzem habe ich gesagt dass wir uns am besten um van der Beek bemühen sollten.
Oder einen Jonathan David finde ich interessant

Aber wahrscheinlich investieren wir wieder in einen Verteidiger, allein schon weil es die Tradition der letzten Jahre erfordert
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Ein van der Beek der in ManU schon nichtmal mehr gesetzt wird?
Ausserdem vergesst nicht die grossen Namen wollen trotzdem weiterhin nach Barca`(woher die die Kohle weiterhin haben bleibt für mich immernoch ein Rätsel) /Real und/oder in die Premier League.Also selbst wenn wir die Kohle haben wird es immer schwieriger die Leute zu holen.
yadasistguud, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Mar 2012.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  31. Spieltag: FC Bayern München : Borussia Dortmund Gil 81 4.592 25.04 2022, 13:21
Letzter Beitrag: Gil
  14. Spieltag: Borussia Dortmund vs. FC Bayern München Jano 126 9.607 18.01 2022, 15:43
Letzter Beitrag: Boeschner
  DFB-Pokal 2. Runde: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München Gil 180 12.392 29.10 2021, 07:50
Letzter Beitrag: Wembley Nacht
Wink 1. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München Fritzitelli 209 9.845 14.08 2021, 19:30
Letzter Beitrag: Boeschner
  32. Spieltag: FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach Boeschner 38 8.472 09.05 2021, 09:46
Letzter Beitrag: Bernd
  15. Spieltag: Borussia Mönchengladbach vs. FC Bayern München Jano 135 23.433 13.01 2021, 19:42
Letzter Beitrag: Wembley Nacht
  7. Spieltag - Borussia Dortmund vs. FC Bayern München Gil 94 21.015 09.11 2020, 14:24
Letzter Beitrag: merengue
  31. Spieltag: FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach Boeschner 222 32.929 15.06 2020, 17:32
Letzter Beitrag: Bernd
  14. Spieltag: Bor. Mönchengladbach - FC Bayern gkgyver 421 79.679 07.06 2020, 11:55
Letzter Beitrag: Boeschner
  28. Spieltag: Borussia Dortmund - FC Bayern München Boeschner 204 71.854 27.05 2020, 17:28
Letzter Beitrag: Bananenflanke

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste