Umfrage: Bleibt Pepe über 2016 hinaus oder lässt er Bayern im Stich?
Pep bleibt länger als bis 2016, da bin ich mir sicher!
Ist mir Wurscht, wir werden immer einen super Trainer finden!
Pep geht leider nach der Saison, das hab ich im Gefühl!
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bleibt Pep oder geht er?
#1
Hier die passende Umfrage. Wie tippt Ihr?
Bleibt Pep Über 2016 hinaus oder lässt er Bayern im Regen stehen?

Stimmungsbild heute.
Antworten

#2
Ist ein 50/50 Ding.
Kann sein dass er bis 2016 wartet bis er seine Entscheidung verkündet, weil er nicht als Lame Duck gesehen werden will.
Kann auch sein, dass er abwarten wollte wie sich die Saison entwickelt.
Kann auch sein, dass er irgendwas anderes abwarten wollte, z.B. die politische Situation in Katalonien.
Kann auch sein, dass er einfach nicht der Typ ist, der Verträge früh im voraus verlängert, er aber eigentlich immer vor hatte den Vertrag noch 1-2 Jahre zu verlängern.
Antworten

#3
Spannendeste Frage im deutschen Fußball zurzeit.
Meine Prognose: Abhängig vom Erfolg der Mannschaft diesen Jahres. Bei einem erneuten Scheitern
im Champions League Halbfinale wird Guardiola meiner Meinung nach weiterziehen.
Triple 2017 Bayern München


~ FC Barcelona Experte ~

CATALUNYA is NOT spain

"So you wanna be a gangsta , all that shit ..."
Antworten

#4
(12.10 2015, 21:35)Elber2001 schrieb:  Spannendeste Frage im deutschen Fußball zurzeit.
Meine Prognose: Abhängig vom Erfolg der Mannschaft diesen Jahres. Bei einem erneuten Scheitern
im Champions League Halbfinale wird Guardiola meiner Meinung nach weiterziehen.

Geht doch garnicht.
Ich dachte zum Jahreswechsel soll Guardiola verkünden ob er bleibt oder nicht. 
Bis zum April, sprich zum CL Halbfinale, zu warten würde dem Club meiner Meinung nach zu wenig Vorlaufzeit geben! Zumindest fände ich das nicht fair dem Club gegenüber und so schätze ich Guardiola überhaupt nicht ein.
Antworten

#5
(12.10 2015, 21:44)StepMuc schrieb:  
(12.10 2015, 21:35)Elber2001 schrieb:  Spannendeste Frage im deutschen Fußball zurzeit.
Meine Prognose: Abhängig vom Erfolg der Mannschaft diesen Jahres. Bei einem erneuten Scheitern
im Champions League Halbfinale wird Guardiola meiner Meinung nach weiterziehen.

Geht doch garnicht.
Ich dachte zum Jahreswechsel soll Guardiola verkünden ob er bleibt oder nicht. 
Bis zum April, sprich zum CL Halbfinale, zu warten würde dem Club meiner Meinung nach zu wenig Vorlaufzeit geben! Zumindest fände ich das nicht fair dem Club gegenüber und so schätze ich Guardiola überhaupt nicht ein.

Das hat er bei Barca Jahr für Jahr gemacht..
Antworten

#6
(12.10 2015, 21:48)merengue schrieb:  
(12.10 2015, 21:44)StepMuc schrieb:  
(12.10 2015, 21:35)Elber2001 schrieb:  Spannendeste Frage im deutschen Fußball zurzeit.
Meine Prognose: Abhängig vom Erfolg der Mannschaft diesen Jahres. Bei einem erneuten Scheitern
im Champions League Halbfinale wird Guardiola meiner Meinung nach weiterziehen.

Geht doch garnicht.
Ich dachte zum Jahreswechsel soll Guardiola verkünden ob er bleibt oder nicht. 
Bis zum April, sprich zum CL Halbfinale, zu warten würde dem Club meiner Meinung nach zu wenig Vorlaufzeit geben! Zumindest fände ich das nicht fair dem Club gegenüber und so schätze ich Guardiola überhaupt nicht ein.

Das hat er bei Barca Jahr für Jahr gemacht..

Wann hat er bei Barca üblicherweise seine Entscheidung verkündet?
Und wenn er das da schon gemacht hat gibt mir das Hoffnung dass er doch verlängern könnte.
Antworten

#7
1. Das "Gespräch" wird es am Ende dieses Jahres geben.

2. Pep wird verlängern.

(Beide Aussagen habe ich schon letztes Jahr getroffen.)
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

#8
(12.10 2015, 21:50)StepMuc schrieb:  
(12.10 2015, 21:48)merengue schrieb:  
(12.10 2015, 21:44)StepMuc schrieb:  
(12.10 2015, 21:35)Elber2001 schrieb:  Spannendeste Frage im deutschen Fußball zurzeit.
Meine Prognose: Abhängig vom Erfolg der Mannschaft diesen Jahres. Bei einem erneuten Scheitern
im Champions League Halbfinale wird Guardiola meiner Meinung nach weiterziehen.

Geht doch garnicht.
Ich dachte zum Jahreswechsel soll Guardiola verkünden ob er bleibt oder nicht. 
Bis zum April, sprich zum CL Halbfinale, zu warten würde dem Club meiner Meinung nach zu wenig Vorlaufzeit geben! Zumindest fände ich das nicht fair dem Club gegenüber und so schätze ich Guardiola überhaupt nicht ein.

Das hat er bei Barca Jahr für Jahr gemacht..

Wann hat er bei Barca üblicherweise seine Entscheidung verkündet?
Und wenn er das da schon gemacht hat gibt mir das Hoffnung dass er doch verlängern könnte.

Er hat seinen Vertrag meistens nur um 1 Jahr verlängert. Als er ging, teilte er es dem Klub am Schluss der Saison mit.
Antworten

#9
Es gibt ja Gerüchte, dass Ancelotti ihn beerben soll.
Antworten

#10
(12.10 2015, 22:21)merengue schrieb:  
(12.10 2015, 21:50)StepMuc schrieb:  
(12.10 2015, 21:48)merengue schrieb:  
(12.10 2015, 21:44)StepMuc schrieb:  
(12.10 2015, 21:35)Elber2001 schrieb:  Spannendeste Frage im deutschen Fußball zurzeit.
Meine Prognose: Abhängig vom Erfolg der Mannschaft diesen Jahres. Bei einem erneuten Scheitern
im Champions League Halbfinale wird Guardiola meiner Meinung nach weiterziehen.

Geht doch garnicht.
Ich dachte zum Jahreswechsel soll Guardiola verkünden ob er bleibt oder nicht. 
Bis zum April, sprich zum CL Halbfinale, zu warten würde dem Club meiner Meinung nach zu wenig Vorlaufzeit geben! Zumindest fände ich das nicht fair dem Club gegenüber und so schätze ich Guardiola überhaupt nicht ein.

Das hat er bei Barca Jahr für Jahr gemacht..

Wann hat er bei Barca üblicherweise seine Entscheidung verkündet?
Und wenn er das da schon gemacht hat gibt mir das Hoffnung dass er doch verlängern könnte.

Er hat seinen Vertrag meistens nur um 1 Jahr verlängert. Als er ging, teilte er es dem Klub am Schluss der Saison mit.

1. Wir sind nicht der FC Barcelona!
2. Wir sind der FC Bayern München!
3. Wieso hat er wohl fast immer nur um ein Jahr verlängert?

Über deinen letzten Satz kann ich übrigens nur lachen. Wenn er nur am Ende einer Saison seine Entscheidung verkündet hat, dann ist es wohl keine Überraschung, dass er auch bei seiner letzten Saison erst am Ende seine Entscheidung mitteilen konnte.

Wenn Pep bei der nächsten Gelegenheit (vielleicht kurz vor der nächsten JHV - 27. November 2015) weiterhin Zeit für seine Entscheidung braucht, dann werden unsere Bosse ihm schon eine Deadline (vielleicht Weihnachten (Verlängerung) / Neujahr (keine Verlängerung)) geben. Alles andere macht keinen Sinn. Dieses ganze Thema ist eigentlich so langweilig, aber viele wollen es einfach nicht verstehen. Ich werde nicht vergessen, wie die Medien im Sommer von einem Rücktritt oder einem Wechsel geredet haben. Ich lache mich noch heute kaputt darüber. Für Pep gibt es nur zwei Optionen:

1) Er bleibt.
2) Er macht eine Pause.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste