Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
14. Spieltag: Bor. Mönchengladbach - FC Bayern
Manche haben es ja schon prophezeit....
diese ganzen Fehlentscheidungen, rund um kaderplanung, Trainer - und Spirtdirektoreinstellung, die wird uns irgendwann überrollen wie eine Lawine.

Und uns schon bald in die Euro League spülen!
Außer Dreesen, nix gewesen - Lieber keiner, als Hainer!
Zitieren
(07.12 2019, 17:23)Prosecutor schrieb: Bin ich der einzige, der gesehen hat, dass Martinez den Ball berührt hat?

Nein, aber du siehst ja, dass das nicht mal diskutiert wird.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Zitieren
(07.12 2019, 17:23)Prosecutor schrieb: Bin ich der einzige, der gesehen hat, dass Martinez den Ball berührt hat?

Und was macht das,90 min Zeit um zu gewinnen.
Jammern wegen nem Elfer gegen uns,lachhaft ,wenn es am Ende immer die anderen sind.
Zitieren
ten Hag im Winter verkünden und ich kann mit dem aktuellen Geschehnissen gut leben, aber bitte lasst mich nicht im Unwissen, ob Flick unser Trainer über 2020/2021 wird oder nicht.
Heute müsst ihr eine 180-Grad-Wende machen, viel Spaß!
Zitieren
Ich denke man muss nach diesem Spiel erkennen, dass das Dreieck Hoeneß/Kovac/Brazzo in den letzten 1,5 Jahren so gründlich miss-gemanaged haben, dass ein Trainer wie Flick nicht reicht um alles wieder ins Lot zu bringen.
Schon bitter so ein Spiel. Echt bitter. Und ja, dieses Jahr könnte es echt eng werden was den Titel angeht. Bei Spielern wie Neuer, Kimmich, Lewi, Thiago...meine Fresse. Das darf einfach nicht sein.
Zitieren
Da war null Gegenwehr in der 2. HZ, keine echte Torchance, nichts. Nur, weil Gladbach mal eben das System ändert. Coman hätte spätestens in der 60. Minute ausgewechselt gehört.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Zitieren
(07.12 2019, 17:29)StepMuc schrieb: Ich denke man muss nach diesem Spiel erkennen, dass das Dreieck Hoeneß/Kovac/Brazzo in den letzten 1,5 Jahren so gründlich miss-gemanaged haben, dass ein Trainer wie Flick nicht reicht um alles wieder ins Lot zu bringen.
Schon bitter so ein Spiel. Echt bitter. Und ja, dieses Jahr könnte es echt eng werden was den Titel angeht. Bei Spielern wie Neuer, Kimmich, Lewi, Thiago...meine Fresse. Das darf einfach nicht sein.

Titel?
Es geht um nichts anderes mehr als die CL Quali. Und das wird sehr eng werden.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Zitieren
(07.12 2019, 17:30)Porsche schrieb:
(07.12 2019, 17:29)StepMuc schrieb: Ich denke man muss nach diesem Spiel erkennen, dass das Dreieck Hoeneß/Kovac/Brazzo in den letzten 1,5 Jahren so gründlich miss-gemanaged haben, dass ein Trainer wie Flick nicht reicht um alles wieder ins Lot zu bringen.
Schon bitter so ein Spiel. Echt bitter. Und ja, dieses Jahr könnte es echt eng werden was den Titel angeht. Bei Spielern wie Neuer, Kimmich, Lewi, Thiago...meine Fresse. Das darf einfach nicht sein.

Titel?
Es geht um nichts anderes mehr als die CL Quali. Und das wird sehr eng werden.

Naja, das glaube ich nun wirklich nicht. Die Saison ist noch lang. Darf man nicht vergessen. Sieht gerade kacke aus, ja. Aber gegen die Opfermannschaften der Bundesliga wird auch Flick planbar 4:0-Siege einfahren während der ganze Rest der Liga unkonstant ist. Am Ende werden wir vor einigen stehen, gegen die wir im direkten Vergleich eigentlich verloren haben.
Zitieren
3 Ligaspiele noch bis zur Winterpause ... Werder, Freiburg und Wolfsburg. Das wird ein qualvoller Dezember.
Zitieren
Mir fällt echt nichts mehr ein. Aber ich könnte meinen arsch verwetten, daß man sich das alles wieder schön redet.
Wo ist die kreativität - ah ja sitzt ja auf der Bank.
Goretzka - Müller - 6
Flick hätte sich mit Kovac gekickt gehört.
Geil ich bette das wir nicht mal die championsleague Plätze schaffen, damit endlich was passiert weil anders begreifen wir es nicht.
Eier wir brauchen Eier
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste