Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hans-Dieter Flick
#71
(13.11 2019, 13:15)Boeschner schrieb: Was meinst du eigentlich mit „Techniker“? Technik ist ja auch ein sehr umfassender Begriff. Lewandowski hat eine gute Schusstechnik. Gnabry auch. Kimmich hat eine gute Flankentechnik. Davies ist trickreich. Ein Thiago ist ja auch nicht komplett. Er hat ne gute Ballbehandlung und ist kreativ. Schusstechnik ist aber z.B. nicht so stark.

Schweig , du Unwissender!
Oder willst Du wirklich dass der arme Kerl kotzt?
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
#72
(13.11 2019, 13:00)Wembley Nacht schrieb:
(13.11 2019, 12:48)merengue schrieb:
(13.11 2019, 11:31)Wembley Nacht schrieb: Wie konnte Barcelona eigentlich jemals CL-Sieger werden? Da sind doch viel zu wenige geile Malocher. Wie hat das funktioniert? Die hatten einen Neymar, Messi, Iniesta, Ronaldinho. Diese Primaballerinas waren sehr wichtige Stammspieler. Die hatten also nicht mal einen Thomas Müller oder einen Goretzka im Team. Fragen, die uns Willi sicher beantworten kann.

Puyol, Marquez, Keita, Dani Alves, Abidal, Yaya Toure

Darauf wollte ich nicht unbedingt hinaus. Jedes Team hat seine etwas robusteren u. kämpfenden Spieler, aber lustigerweise werden diese Teams immer von außergewöhnlichen Technikern getragen bzw. aufgewertet. Wir würden, wenn wir Thiago und Coutinho rausnehmen, ja bis auf Lewandowski keine Techniker mehr im Team (erste Elf) haben.
Weshalb hat das bei Barcelona also geklappt, obwohl sich deren Team eben meist um diese Techniker gedreht hat?


fcbjubel fcbjubel fcbjubel
… ist halt nen Mannschaftssport (weiß doch Jeder Shy ), der funktionierte dann auch MIT Technikern bei Barca. In München braucht man aber keine Diven, die SICH SELBST mehr feiern als die Mannschaft (weil sie leider auch so hochgejubelt wurden), darum klappts aktuell bei den Bayern MIT eben DIESEN Technikern NICHT.
FCB LG Bayernwilli
Zitieren
#73
(13.11 2019, 13:15)Boeschner schrieb: Was meinst du eigentlich mit „Techniker“? Technik ist ja auch ein sehr umfassender Begriff. Lewandowski hat eine gute Schusstechnik. Gnabry auch. Kimmich hat eine gute Flankentechnik. Davies ist trickreich. Ein Thiago ist ja auch nicht komplett. Er hat ne gute Ballbehandlung und ist kreativ. Schusstechnik ist aber z.B. nicht so stark.

Mit Techniker ist eher die allgemeine Ballbehandlung und allgemein das Ballgefühl gemeint. Also Müller ist für mich kein Techniker, Lewandowski nur bedingt, Messi ist der beste Techniker, Iniesta ist ein Techniker usw.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
#74
(13.11 2019, 13:24)Bayernwilli schrieb:
(13.11 2019, 13:00)Wembley Nacht schrieb:
(13.11 2019, 12:48)merengue schrieb:
(13.11 2019, 11:31)Wembley Nacht schrieb: Wie konnte Barcelona eigentlich jemals CL-Sieger werden? Da sind doch viel zu wenige geile Malocher. Wie hat das funktioniert? Die hatten einen Neymar, Messi, Iniesta, Ronaldinho. Diese Primaballerinas waren sehr wichtige Stammspieler. Die hatten also nicht mal einen Thomas Müller oder einen Goretzka im Team. Fragen, die uns Willi sicher beantworten kann.

Puyol, Marquez, Keita, Dani Alves, Abidal, Yaya Toure

Darauf wollte ich nicht unbedingt hinaus. Jedes Team hat seine etwas robusteren u. kämpfenden Spieler, aber lustigerweise werden diese Teams immer von außergewöhnlichen Technikern getragen bzw. aufgewertet. Wir würden, wenn wir Thiago und Coutinho rausnehmen, ja bis auf Lewandowski keine Techniker mehr im Team (erste Elf) haben.
Weshalb hat das bei Barcelona also geklappt, obwohl sich deren Team eben meist um diese Techniker gedreht hat?


fcbjubel  fcbjubel  fcbjubel
… ist halt nen Mannschaftssport (weiß doch Jeder  Shy ), der funktionierte dann auch MIT Technikern bei Barca. In München braucht man aber keine Diven, die SICH SELBST mehr feiern als die Mannschaft (weil sie leider auch so hochgejubelt wurden), darum klappts aktuell bei den Bayern MIT eben DIESEN Technikern NICHT.
FCB LG Bayernwilli

Also ich kenne NUR eine Person die in letzter Zeit hochgejubelt wurde, und das sind weder Thiago noch Cou. Huh

Nun wenn ich keinerlei Anspruch habe, dann langen mir auch Spieler ohne jegliche Technik und Kreativität.
Diese Vereine spielen aber in der Regel in der unteren Hälfte der Tabelle.
Eier wir brauchen Eier
Zitieren
#75
(13.11 2019, 14:03)Wembley Nacht schrieb:
(13.11 2019, 13:15)Boeschner schrieb: Was meinst du eigentlich mit „Techniker“? Technik ist ja auch ein sehr umfassender Begriff. Lewandowski hat eine gute Schusstechnik. Gnabry auch. Kimmich hat eine gute Flankentechnik. Davies ist trickreich. Ein Thiago ist ja auch nicht komplett. Er hat ne gute Ballbehandlung und ist kreativ. Schusstechnik ist aber z.B. nicht so stark.

Mit Techniker ist eher die allgemeine Ballbehandlung und allgemein das Ballgefühl gemeint. Also Müller ist für mich kein Techniker, Lewandowski nur bedingt, Messi ist der beste Techniker, Iniesta ist ein Techniker usw.

Lewy wird was gegen deine Einschätzung haben.
https://m.youtube.com/watch?v=ywHH7C0Cytk
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#76
(13.11 2019, 14:03)Wembley Nacht schrieb:
(13.11 2019, 13:15)Boeschner schrieb: Was meinst du eigentlich mit „Techniker“? Technik ist ja auch ein sehr umfassender Begriff. Lewandowski hat eine gute Schusstechnik. Gnabry auch. Kimmich hat eine gute Flankentechnik. Davies ist trickreich. Ein Thiago ist ja auch nicht komplett. Er hat ne gute Ballbehandlung und ist kreativ. Schusstechnik ist aber z.B. nicht so stark.

Mit Techniker ist eher die allgemeine Ballbehandlung und allgemein das Ballgefühl gemeint. Also Müller ist für mich kein Techniker, Lewandowski nur bedingt, Messi ist der beste Techniker, Iniesta ist ein Techniker usw.

Ah ok. Musste nur überlegen da du ja noch Lewandowski genannt hast, der zwar sicherlich auch gut mit Bällen umgehen kann, aber doch schon noch ein gutes Stück von einem Thiago oder eben Coutinho entfernt ist.

Mal was zur Diskussion: ich finde es ist letztlich eine Geschmackssache ob man jetzt lieber technisch starke Spieler will, die vielleicht körperlich eher unterlegen sind, oder andersrum. Man muss halt schauen was dir der einzelne Spieler gibt. Thiago oder Coutinho und Müller gegeneinander ausspielen zu wollen ist doch unsinnig. Die haben alle ihre Daseinsberechtigung.

Dass hier jetzt einige auf Thiago rumhacken ist auch wenig sinnvoll. Er steht eben weniger für Grätschen, Sprints und Ball wegschlagen. Muss er doch aber auch nicht. Klar war er zuletzt nicht gut in Form (wie eigentlich die meisten Spieler unter Kovac), aber vergesst mal nicht, wie wichtig er die letzten Saisons für uns war und auch wieder werden kann. Das ist ein Spieler um den uns die ganze Welt beneidet.
Zitieren
#77
(13.11 2019, 14:20)jaichdenke schrieb:
(13.11 2019, 14:03)Wembley Nacht schrieb:
(13.11 2019, 13:15)Boeschner schrieb: Was meinst du eigentlich mit „Techniker“? Technik ist ja auch ein sehr umfassender Begriff. Lewandowski hat eine gute Schusstechnik. Gnabry auch. Kimmich hat eine gute Flankentechnik. Davies ist trickreich. Ein Thiago ist ja auch nicht komplett. Er hat ne gute Ballbehandlung und ist kreativ. Schusstechnik ist aber z.B. nicht so stark.

Mit Techniker ist eher die allgemeine Ballbehandlung und allgemein das Ballgefühl gemeint. Also Müller ist für mich kein Techniker, Lewandowski nur bedingt, Messi ist der beste Techniker, Iniesta ist ein Techniker usw.

Lewy wird was gegen deine Einschätzung haben.
https://m.youtube.com/watch?v=ywHH7C0Cytk

Wie gesagt sehe ich Lewa nur bedingt als Techniker. Innerhalb des Strafraums hat er ein ungeheure Technik und Ballgefühl, aber wenn er zu viel Platz hat verliert er irgendwie bisschen diese Technik. Ich sage nicht, dass er dann schlecht ist, aber halt auch nicht mehr so überragend bzw. seine Qualität kommt dann nicht so zur Geltung.
Lewas Technik finde ich ehrlich gesagt sehr schwer zu beschreiben.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
#78
(13.11 2019, 14:27)Boeschner schrieb:
(13.11 2019, 14:03)Wembley Nacht schrieb:
(13.11 2019, 13:15)Boeschner schrieb: Was meinst du eigentlich mit „Techniker“? Technik ist ja auch ein sehr umfassender Begriff. Lewandowski hat eine gute Schusstechnik. Gnabry auch. Kimmich hat eine gute Flankentechnik. Davies ist trickreich. Ein Thiago ist ja auch nicht komplett. Er hat ne gute Ballbehandlung und ist kreativ. Schusstechnik ist aber z.B. nicht so stark.

Mit Techniker ist eher die allgemeine Ballbehandlung und allgemein das Ballgefühl gemeint. Also Müller ist für mich kein Techniker, Lewandowski nur bedingt, Messi ist der beste Techniker, Iniesta ist ein Techniker usw.

Ah ok. Musste nur überlegen da du ja noch Lewandowski genannt hast, der zwar sicherlich auch gut mit Bällen umgehen kann, aber doch schon noch ein gutes Stück von einem Thiago oder eben Coutinho entfernt ist.

Mal was zur Diskussion: ich finde es ist letztlich eine Geschmackssache ob man jetzt lieber technisch starke Spieler will, die vielleicht körperlich eher unterlegen sind, oder andersrum. Man muss halt schauen was dir der einzelne Spieler gibt. Thiago oder Coutinho und Müller gegeneinander ausspielen zu wollen ist doch unsinnig. Die haben alle ihre Daseinsberechtigung.

Dass hier jetzt einige auf Thiago rumhacken ist auch wenig sinnvoll. Er steht eben weniger für Grätschen, Sprints und Ball wegschlagen. Muss er doch aber auch nicht. Klar war er zuletzt nicht gut in Form (wie eigentlich die meisten Spieler unter Kovac), aber vergesst mal nicht, wie wichtig er die letzten Saisons für uns war und auch wieder werden kann. Das ist ein Spieler um den uns die ganze Welt beneidet.

Ich behaupte auch nicht das Gegenteil. Du brauchst in deiner Elf einen Thiago, aber auch einen Typen wie Martinez. Nur mit Technikern funktioniert Fußball nicht, aber genauso wenig sind nur "Malocher", die Definition interessiert mich noch immer, ein Titelgarant.
Du brauchst eine gesunde Mischung.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
#79
(13.11 2019, 14:20)jaichdenke schrieb:
(13.11 2019, 14:03)Wembley Nacht schrieb:
(13.11 2019, 13:15)Boeschner schrieb: Was meinst du eigentlich mit „Techniker“? Technik ist ja auch ein sehr umfassender Begriff. Lewandowski hat eine gute Schusstechnik. Gnabry auch. Kimmich hat eine gute Flankentechnik. Davies ist trickreich. Ein Thiago ist ja auch nicht komplett. Er hat ne gute Ballbehandlung und ist kreativ. Schusstechnik ist aber z.B. nicht so stark.

Mit Techniker ist eher die allgemeine Ballbehandlung und allgemein das Ballgefühl gemeint. Also Müller ist für mich kein Techniker, Lewandowski nur bedingt, Messi ist der beste Techniker, Iniesta ist ein Techniker usw.

Lewy wird was gegen deine Einschätzung haben.
https://m.youtube.com/watch?v=ywHH7C0Cytk

Wobei dem diese Saison aber auch wirklich nahezu alles gelingt. Der macht die Tore ja teilweise gegen mehrere Gegenspieler im Alleingang.
Zitieren
#80
wenn Thiago in Form ist, gehört er natürlich in die Startelf!
tolle Werte aus der Vergangenheit helfen halt in der Gegenwart nicht weiter...siehe Müller:-)
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste