Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(Trainer) Hans-Dieter Flick
#21
(11.11 2019, 18:58)Jano schrieb:
(11.11 2019, 18:50)Wembley Nacht schrieb:
(11.11 2019, 18:46)fridolin69 schrieb: Wenn die Ergebnisse nicht stimmen, ist es doch das normalste der Welt, dass die sportliche Führung auch auf Stimmen aus der Mannschaft hört.
alles andere wäre ja geradezu fahrlässig. So läuft das von der Kreisliga bis in die Bundesliga.

Uli Hoeneß zieht die Schuld/Verantwortung Richtung Mannschaft. Das passiert weder in der Kreisliga noch in der Bundesliga.

Kreisliga[Bild: 770bb38e96f168c3cdcd114f7622eee0.jpg]

Da hast dus mir jetzt gegeben. Wusste beinahe das sowas kommt. Ja es passiert, ist aber wie wir alle wissen sicher nicht die Regel, sondern eine eher extreme Ausnahme, dass sowas öffentlich kommuniziert wird.

Wink
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
#22
(11.11 2019, 19:00)Boeschner schrieb:
(11.11 2019, 18:50)Wembley Nacht schrieb:
(11.11 2019, 18:46)fridolin69 schrieb: Wenn die Ergebnisse nicht stimmen, ist es doch das normalste der Welt, dass die sportliche Führung auch auf Stimmen aus der Mannschaft hört.
alles andere wäre ja geradezu fahrlässig. So läuft das von der Kreisliga bis in die Bundesliga.

Uli Hoeneß zieht die Schuld/Verantwortung Richtung Mannschaft. Das passiert weder in der Kreisliga noch in der Bundesliga.

Er nennt ja nur einen Grund. Das heißt ja deswegen nicht, dass die Spieler Verantwortlich sind. Entschieden haben ja Kalle, Uli und Brazzo.

https://www.youtube.com/watch?v=KB1XTrq5JLs

Hör er es dir an. Das Interview kann man nicht missinterpretieren.
Hoeneß Aussage geht doch klar in Richtung, dass die Mannschaft die treibende Kraft war. Hoeneß sagt in diesem Interview sogar, dass die Niederlage gg Frankfurt der Rote Karte geschuldet war. Für ihn hätte es also keinen so dringenden Grund gegeben.

Die Mannschaft hat Kovac gefeuert. Genauso wie damals Ancelotti. Man muss sich nur die Leistung unter Jupp und jetzt unter Flick anschauen.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
#23
(11.11 2019, 19:03)Wembley Nacht schrieb:
(11.11 2019, 19:00)Boeschner schrieb:
(11.11 2019, 18:50)Wembley Nacht schrieb:
(11.11 2019, 18:46)fridolin69 schrieb: Wenn die Ergebnisse nicht stimmen, ist es doch das normalste der Welt, dass die sportliche Führung auch auf Stimmen aus der Mannschaft hört.
alles andere wäre ja geradezu fahrlässig. So läuft das von der Kreisliga bis in die Bundesliga.

Uli Hoeneß zieht die Schuld/Verantwortung Richtung Mannschaft. Das passiert weder in der Kreisliga noch in der Bundesliga.

Er nennt ja nur einen Grund. Das heißt ja deswegen nicht, dass die Spieler Verantwortlich sind. Entschieden haben ja Kalle, Uli und Brazzo.

https://www.youtube.com/watch?v=KB1XTrq5JLs

Hör er es dir an. Das Interview kann man nicht missinterpretieren.
Hoeneß Aussage geht doch klar in Richtung, dass die Mannschaft die treibende Kraft war. Hoeneß sagt in diesem Interview sogar, dass die Niederlage gg Frankfurt der Rote Karte geschuldet war. Für ihn hätte es also keinen so dringenden Grund gegeben.

Die Mannschaft hat Kovac gefeuert. Genauso wie damals Ancelotti. Man muss sich nur die Leistung unter Jupp und jetzt unter Flick anschauen.

Und wieso musste er dann nicht schon früher gehen?

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
#24
Weil Müller da noch spielen durfte.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
#25
(11.11 2019, 18:46)fridolin69 schrieb: Wenn die Ergebnisse nicht stimmen, ist es doch das normalste der Welt, dass die sportliche Führung auch auf Stimmen aus der Mannschaft hört.
alles andere wäre ja geradezu fahrlässig. So läuft das von der Kreisliga bis in die Bundesliga.

Da muss ich dir widersprechen. Die Ergebnisse waren nicht schlecht. Weiß jetzt nicht mehr wan das Interview war, aber da sagte Uli so in der Art was den die Reporter wollen, wir sind in der CL weiter, wir sind im DFB Pokal noch dabei, und wir sind weiß jetzt nicht mehr genau wieviel Punkte er sagte hinter dem ersten.
Eier wir brauchen Eier
Zitieren
#26
Klar waren die Ergebnisse schlecht. Schau doch mal auf die Tabelle. Hinzu kommt, dass man wirklich verdammt schlecht gespielt hat. Dann noch andauernd unglückliche Aussagen von Kovac... Wer die Mannschaft gegen sich aufbringt, schlechten Fußball spielen lässt und sich schwer tut, in der Bundesliga nicht den Anschluss zu verlieren, der kann sich als Bayerntrainer eben nicht lange halten.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
#27
(11.11 2019, 19:19)Boeschner schrieb: Klar waren die Ergebnisse schlecht. Schau doch mal auf die Tabelle. Hinzu kommt, dass man wirklich verdammt schlecht gespielt hat. Dann noch andauernd unglückliche Aussagen von Kovac... Wer die Mannschaft gegen sich aufbringt, schlechten Fußball spielen lässt und sich schwer tut, in der Bundesliga nicht den Anschluss zu verlieren, der kann sich als Bayerntrainer eben nicht lange halten.

Nicht zu vergessen die Fans, die er gegen sich aufgebracht hat mit seiner Frankfurt-Aussage.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
#28
(11.11 2019, 19:20)Bernd schrieb:
(11.11 2019, 19:19)Boeschner schrieb: Klar waren die Ergebnisse schlecht. Schau doch mal auf die Tabelle. Hinzu kommt, dass man wirklich verdammt schlecht gespielt hat. Dann noch andauernd unglückliche Aussagen von Kovac... Wer die Mannschaft gegen sich aufbringt, schlechten Fußball spielen lässt und sich schwer tut, in der Bundesliga nicht den Anschluss zu verlieren, der kann sich als Bayerntrainer eben nicht lange halten.

Nicht zu vergessen die Fans, die er gegen sich aufgebracht hat mit seiner Frankfurt-Aussage.

Sicher auch ein wichtiger Punkt, denn da achten Uli und Kalle schon auch immer sehr genau drauf.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
#29
Ich vermute, eher früher als später wird Uli zu dem Thema eh noch ne Menge sagen. Kennt man ja von ihm. Siehe van Gaal, Ancelotti usw.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
#30
Dann sollten wir froh sein, dass einige Spieler *revoltiert* haben, sonst wäre Kovac ja wohl noch Trainer, so wie manche hier vermuten.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste