Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DFB Pokal: FC Bayern München vs Borussia Dortmund
(26.04 2017, 22:23)StepMuc schrieb:
(26.04 2017, 22:13)wauzzz schrieb: Aus meiner Sicht spielt es keine Rolle, ob wir die Meisterschaft noch vergeigen, es sei denn, ein möglicher totaler Offenbarungseid würde Kräfte freisetzen, welche eine seriöse Betrachtung ermöglichen würden.

Eben.
Wenn wir noch Meister werden, werden sich Rummenigge und Konsorten nach der Saison wieder vor die Kamera stellen und erklären dass wir insgesamt zufrieden sind. Hauptsache Meister und so weiter und so fort.

Bayern braucht ein Ende mit Schrecken statt ein Schrecken ohne Ende. Es läuft nicht erst seit dieser Saison falsch.

Doch, tut es.
Dieser Paradigmenwechsel aus heiterem Himmel, sowohl was Kontinuität im Traineramt angeht, vor allem Taktikhintergrund des neuen Trainers der komplett konträr ist zur Vereinsausrichtung, als auch was Kaderpolitik angeht, mit dem konsequenten AUSmustern junger Talente, die letzte Saison Fuß gefasst hatten, schadet uns extrem, und wirft uns mindestens eine bis zwei Saisons zurück.
Man muss sich schon echt dämlich anstellen als Trainer dass man aus Müller die erste schwache Saison seit 7-8 Jahren rauskitzelt.

Ich hoffe jetzt kommt nicht das einzige Argument "Kroos", weil das ist das einzige wo man überhaupt streiten kann. Zumindest hoffe ich nicht dass jetzt kommt der halbinvalide Schweinsteiger wäre der Heilsbringer gewesen. 
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren
(26.04 2017, 22:36)Ordo schrieb: Die Mannschaft hat heute ein Bombenspiel gemacht und maximal unglücklich verloren. Der ausschlaggebende Faktor heute war die Effizienz vor dem Tor. Die Zecken hatten vier Chancen und machen drei Tore. Wir hatten ein Dutzend Topgelegenheiten und machen nichts draus (von wegen offensiv ideenlos). Deshalb nehm ich auch Robben und vor allem Lewandowski von meinem Lob aus. Einfach nur ein Frechheit, was die an Chancen liegen gelassen haben. Auch Alaba hat, zumindest eine Stunde lang, ein gutes Spiel gemacht. Ebenso Thiago, der mir vor allem mit seinen aggressiven Balleroberungen sehr positiv aufgefallen ist.

Wer jetzt von einer "Scheiss-Saison" spricht, ist einfach nur ein kleiner verwöhnter, arroganter Erfolgsfan. Wir müssen jetzt zuschauen, dass wir so schnell wie möglich die Meisterschaft klar machen und dann nach vorne blicken. Im Sommer muss personell noch einiges passieren. Und damit meine ich ganz sicher nicht unseren Trainer, der einen guten Job macht.

Sehe ich ähnlich, heute waren dumme Fehler und die mangelnde Chancenverwertung von lewandowski und robben schuld. Das wichtigste: personell muß sich im Sommer einiges tun. Sonst haben wir auch National gegen die Zecken das Nachsehen. 
Zitieren
Letztendlich erinnere ich mich noch, wo wir "lange" keine Meisterschaft, Pokal oder den Landesmeister/Championsleague gewinnen konnten. Jetzt ist alles unter einem Double und Finale Championsleague eher schlecht. Die Entwicklung ist schon krass zu sehen.

Bezüglich Carlo habe ich mich getäuscht, ich dachte wir wären erfolgreicher und defensiv stabiler, wie seine damalige Milan Mannschaft. Aber der Gedanke war dumm, denn unser Material ist auch ein ganz anderes. Ganz zu schweigen von der Entwicklung im Fussball über die Jahre.

Ich kann nur nicht verstehen, dass wir nur 1 richtigen Stürmer haben und es nicht geschafft haben unsere jüngeren Spieler zu stärken. Das sind meine beiden Kritikpunkte. Der Rest hängt wirklich an Nuancen, heute Robben gegen Pfosten und Vidal im Elfmeter gegen Real. Dann würden wir heute aber sowas von andere Beiträge im Forum schreiben.

Es wird in Zukunft mit dem Scouting stehen und Fallen und dieses ist teilweise wirklich Glück. Die Dibalas dieser Welt werden zu den finanziell verrückten Clubs gehen und so ein Club sind wir zum Glück nicht.
Zitieren
Bei allem Respekt, die deutsche Meisterschaft ist für einen CL Veein trügerisch, da die erste BL nicht mehr die Quali hat, den FCB zu fordern, sie lullt eher ein.
Zitieren
(26.04 2017, 22:41)Porsche schrieb: Und wir sind noch nicht Meister.

Da bin ich komplett bei dir.
Wenn das gegen Wolfsburg nur annähernd schwammig wird, ist alles möglich. Dann wird das eine richtige Kopfsache.

Ich gehe allerdings von einer absoluten Trotzreaktion aus.
el-capitano, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jan 2013.
Zitieren
Neben den versemmelten Riesenchancen war die Auswechslung von Hummels der Knackpunkt, denn Hummels hatte zuvor fast im Alleingang das abgeräumt, was auf unser Tor kam. Der Mats musste vermutlich runter, weil er platt und angeschlagen war, also kann man diesen entscheidenden Wechsel wohl nicht dem Trainer anhängen.

Was Carlo betrifft, so hat er nicht das gebracht, was viele von ihm erwartet haben. Ich mache das gar nicht an Titeln fest, sondern daran, wie man spielt und wie sich die Mannschaft weiterentwickelt. Die oft beschissenen Leistungen in der Hinrunde wurden immer wieder damit entschuldigt, dass man dafür in den in den entscheidenden Monaten super drauf sein wird, aber faktisch war und ist der April wohl der beschissenste Montat dieser Saison für die Bayern.
Zitieren
Wir hatten bereits heute gegen die Zecken das Nachsehen, in einem Heimspiel.
Dumme Fehler machen wir schon die gesamte Rpckrunde lang. Das ist ja nicht neu. Und im April nochmal mehr als sonst.
Wenn das ein Bombenspiel gewesen sein soll, dann können wir nächste Saison um den Uefacup spielen.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Brazzo! Bitte! Geh! Jetzt! Sofort! Gehe nicht über Los! 
Zitieren
(26.04 2017, 22:45)el-capitano schrieb:
(26.04 2017, 22:41)Porsche schrieb: Und wir sind noch nicht Meister.

Da bin ich komplett bei dir.
Wenn das gegen Wolfsburg nur annähernd schwammig wird, ist alles möglich. Dann wird das eine richtige Kopfsache.

Ich gehe allerdings von einer absoluten Trotzreaktion aus.


Das die Mannschaft das wuppt oder der Trainer zündende, neue Ideen hat?
Zitieren
(26.04 2017, 22:38)Porsche schrieb: Jetzt von der CL zu träumen ist ja wohl ein Witz.

Naja, ich sehe das immer ganz entspannt und objektiv. Unsere Bosse haben Carlo geholt. Sie sollten eigentlich wissen, dass man dann am Besten den Kader an dem Trainer anpasst und nicht darauf hofft, dass das irgendwie klappt. Carlo ist halt nicht dieser Art von Trainer. Das kann man eine Saison so "probieren", aber nun muss endlich etwas gemacht werden. Und damit meine ich auch, dass schwierige Entscheidungen getroffen werden müssen. Entweder man zieht es durch oder man lässt es bleiben. Wenn wir es durchziehen, dann bin ich mir sicher, dass wir mit Carlo im 4-3-3 die CL gewinnen können. Brauchen halt auch 2-3 Topspieler zu verpflichten. Talente bringen Carlo nichts. Das sollten eigentlich unsere Bosse wissen.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
(26.04 2017, 22:47)Dimi schrieb:
(26.04 2017, 22:38)Porsche schrieb: Jetzt von der CL zu träumen ist ja wohl ein Witz.

Naja, ich sehe das immer ganz entspannt und objektiv. Unsere Bosse haben Carlo geholt. Sie sollten eigentlich wissen, dass man dann am Besten den Kader an dem Trainer anpasst und nicht darauf hofft, dass das irgendwie klappt. Carlo ist halt nicht dieser Art von Trainer. Das kann man eine Saison so "probieren", aber nun muss endlich etwas gemacht werden. Und damit meine ich auch, dass schwierige Entscheidungen getroffen werden müssen. Entweder man zieht es durch oder man lässt es bleiben. Wenn wir es durchziehen, dann bin ich mir sicher, dass wir mit Carlo im 4-3-3 die CL gewinnen können. Brauchen halt auch 2-3 Topspieler zu verpflichten. Talente bringen Carlo nichts. Das sollten eigentlich unsere Bosse wissen.


Ber der Trainer sagte ja selbst, es wird keine großen Transfers geben, und dann?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  28. Spieltag: FC Bayern - Borussia Dortmund Liesel von Bayern 160 59.910 09.04 2017, 14:36
Letzter Beitrag: Mädel
  11. Spieltag: Borussia Dortmund vs FC Bayern München Der Sachse 417 147.507 21.11 2016, 14:25
Letzter Beitrag: Jano

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste