Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
11. Spieltag: Borussia Dortmund vs FC Bayern München
(20.11 2016, 09:36)Prosecutor schrieb: Ich denke, dass sein Auftritt nach dieser Saison beendet sein wird, wenn wir weder die Meisterschaft holen noch in der CL etwas reißwen.

Keine Chance! Nie im Leben. Eher ist die Isar leer.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
(19.11 2016, 23:10)Dimi schrieb:
(19.11 2016, 20:07)Brasil82FCB schrieb: am Schluss steht kein Sieg und bei einer Niederlage sollte sich nun auch der Trainer langsam mal seine Gedanken machen. Armselig!

Unter Ancelotti wird alles viel besser... Rolleyes

Er soll sich endlich Gedanken über die Guardiola-Spieler Alonso und Thiago machen. Thiago steht bekanntlich weiterhin bei einem Assist - "Weltklasse". Aber nicht überraschend, weil er sich gegen stärkere Teams nie wirklich bewährt hat. Sicherlich bringen andere Spieler auch nicht die Leistung, aber solange o.g. Spieler auf dem Platz stehen, wird sich nicht viel ändern.
(20.11 2016, 10:39)Brasil82FCB schrieb:
(19.11 2016, 23:10)Dimi schrieb:
(19.11 2016, 20:07)Brasil82FCB schrieb: am Schluss steht kein Sieg und bei einer Niederlage sollte sich nun auch der Trainer langsam mal seine Gedanken machen. Armselig!

Unter Ancelotti wird alles viel besser... Rolleyes

Er soll sich endlich Gedanken über die Guardiola-Spieler Alonso und Thiago machen. Thiago steht bekanntlich weiterhin bei einem Assist - "Weltklasse". Aber nicht überraschend, weil er sich gegen stärkere Teams nie wirklich bewährt hat. Sicherlich bringen andere Spieler auch nicht die Leistung, aber solange o.g. Spieler auf dem Platz stehen, wird sich nicht viel ändern.

Dimi ist so billig. Dass Du darauf überhaupt einsteigst. Wer sagt denn, dass es unter Guardiola besser geworden wäre mit dem Haufen, den er hinterlassen hat.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
(20.11 2016, 09:51)bayern Bochumer schrieb: Meine ideale Aufstellung für den Rest der Saison:

Neuer
Kimmich-Hummels-Boateng- Alaba
Vidal oder Martinez - Thiago
    Müller
Costa-Lewy-Rib

Meine 11:

Neuer
Kimmich (Lahm)-Boateng-Hummels-Bernat 
Martinez (Sanches)-Thiago (Vidal)
Costa (Robben)-Lewy-Ribery (Costa)

Alonso, Alaba, Müller wären bei mir nur noch "Ergänzungsspieler".
Und dann würde ich schleunigst sehen, dass ich den Gnabry bekomme.

Und Auswechslungen gäbe es bei mir zur Halbzeit und nicht erst nach der 60. Minute
FCB-Fan seit 1975.
Ich bin immer noch sprachlos Wegen dem Spiel, was ist nur mit unserem Sturm los ? Müller und auch Lewandowski treffen ja garnix mehr. Auch das Mittelfeld ein Schatten früher Tage. Meiner Meinung hat Ancelotti bis jetzt noch nichts bewirkt. Es spielen die selben wie unter Pep aber ich erkenne (immer) noch kein (neues) System.

Gesendet von meinem HTC One A9 mit Tapatalk
(20.11 2016, 10:39)Brasil82FCB schrieb:
(19.11 2016, 23:10)Dimi schrieb:
(19.11 2016, 20:07)Brasil82FCB schrieb: am Schluss steht kein Sieg und bei einer Niederlage sollte sich nun auch der Trainer langsam mal seine Gedanken machen. Armselig!

Unter Ancelotti wird alles viel besser... Rolleyes

Er soll sich endlich Gedanken über die Guardiola-Spieler Alonso und Thiago machen. Thiago steht bekanntlich weiterhin bei einem Assist - "Weltklasse". Aber nicht überraschend, weil er sich gegen stärkere Teams nie wirklich bewährt hat. Sicherlich bringen andere Spieler auch nicht die Leistung, aber solange o.g. Spieler auf dem Platz stehen, wird sich nicht viel ändern.

Klar, aber die restlichen Spieler werden ja plötzlich das Blatt wenden können. Wie man nach einer solchen Leistung wie gestern wieder einzelne Spieler herauspicken kann ist einfach unverständlich. Alonso hatte gestern ein gutes Spiel gemacht und mit etwas Glück ist er sogar unser Punktgewinner. Um es vorsichtig zu formulieren, du machst dich einfach einmal mehr grob lächerlich. Das erscheint schon leicht krankhaft...
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
(20.11 2016, 11:36)Cookie Monster schrieb:
(20.11 2016, 10:39)Brasil82FCB schrieb:
(19.11 2016, 23:10)Dimi schrieb:
(19.11 2016, 20:07)Brasil82FCB schrieb: am Schluss steht kein Sieg und bei einer Niederlage sollte sich nun auch der Trainer langsam mal seine Gedanken machen. Armselig!

Unter Ancelotti wird alles viel besser... Rolleyes

Er soll sich endlich Gedanken über die Guardiola-Spieler Alonso und Thiago machen. Thiago steht bekanntlich weiterhin bei einem Assist - "Weltklasse". Aber nicht überraschend, weil er sich gegen stärkere Teams nie wirklich bewährt hat. Sicherlich bringen andere Spieler auch nicht die Leistung, aber solange o.g. Spieler auf dem Platz stehen, wird sich nicht viel ändern.

Klar, aber die restlichen Spieler werden ja plötzlich das Blatt wenden können. Wie man nach einer solchen Leistung wie gestern wieder einzelne Spieler herauspicken kann ist einfach unverständlich. Alonso hatte gestern ein gutes Spiel gemacht und mit etwas Glück ist er sogar unser Punktgewinner. Um es vorsichtig zu formulieren, du machst dich einfach einmal mehr grob lächerlich. Das erscheint schon leicht krankhaft...

Es hilft aber auch nicht, immer allgemeine Floskeln, "Die Mannschaft war schlecht" oder "es sind alle nicht motiviert" und solche hilflosen Tytalien. Man muss schon mal über konkrete Personen reden.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
(20.11 2016, 08:58)jaichdenke schrieb:
(19.11 2016, 23:10)Dimi schrieb:
(19.11 2016, 20:07)Brasil82FCB schrieb: am Schluss steht kein Sieg und bei einer Niederlage sollte sich nun auch der Trainer langsam mal seine Gedanken machen. Armselig!

Unter Ancelotti wird alles viel besser... Rolleyes

Super Dimi, schließ dich Brasils Niveau an und schreib nur noch Beiträge aus Provokation. Glückwunsch 

Wundert dich das bei der Häufung von unsachlichen Argumenten die von Brasil kommt ? Da ist halt einer traurig, dass es unter Ancelotti halt doch viel schlechter Läuft als unter Pep, den man wochenlang hier zur Sau gemacht hat. Oder Hanna, die sich seit Dezember 2015 einen gegrinst hat, weil der Pep endlich weg ist und das zu keiner Gelegenheit ausgelassen hat zu erwähnen.

Das Spiel gestern war scheiße, die Formkurve will einfach nicht steigen und die komplette Mannschaft wirkt total platt. Ob das ein Verschulden von Ancelotti ist weiß ich nicht, allerdings scheint es mir so zu sein als wolle man diese Phase jetzt nur über die Motivation retten, mit den immergeichen Phrasen von Woche zu Woche. Das wird für Bayern München einfach zu wenig sein, derzeit ist überhaupt kein System erkennbar und da lügen die letzten Spiele nunmal nicht. Da hilft es auch nicht, wenn die nächsten 2 Partien in der CL und gegen Leverkusen aufgrund des "Zorn" gewonnen werden.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
(20.11 2016, 11:39)Hanna Bach schrieb:
(20.11 2016, 11:36)Cookie Monster schrieb:
(20.11 2016, 10:39)Brasil82FCB schrieb:
(19.11 2016, 23:10)Dimi schrieb:
(19.11 2016, 20:07)Brasil82FCB schrieb: am Schluss steht kein Sieg und bei einer Niederlage sollte sich nun auch der Trainer langsam mal seine Gedanken machen. Armselig!

Unter Ancelotti wird alles viel besser... Rolleyes

Er soll sich endlich Gedanken über die Guardiola-Spieler Alonso und Thiago machen. Thiago steht bekanntlich weiterhin bei einem Assist - "Weltklasse". Aber nicht überraschend, weil er sich gegen stärkere Teams nie wirklich bewährt hat. Sicherlich bringen andere Spieler auch nicht die Leistung, aber solange o.g. Spieler auf dem Platz stehen, wird sich nicht viel ändern.

Klar, aber die restlichen Spieler werden ja plötzlich das Blatt wenden können. Wie man nach einer solchen Leistung wie gestern wieder einzelne Spieler herauspicken kann ist einfach unverständlich. Alonso hatte gestern ein gutes Spiel gemacht und mit etwas Glück ist er sogar unser Punktgewinner. Um es vorsichtig zu formulieren, du machst dich einfach einmal mehr grob lächerlich. Das erscheint schon leicht krankhaft...

Es hilft aber auch nicht, immer allgemeine Floskeln, "Die Mannschaft war schlecht" oder "es sind alle nicht motiviert" und solche hilflosen Tytalien. Man muss schon mal über konkrete Personen reden.

Da hast du natürlich recht, das ist keine Frage. Aber Alonso und Thiago sind nunmal die letzten Spieler die es in der Situation jetzt zu kritisieren gilt. Ich verstehe nicht warum da kein einziges negatives Wort zu Müller fällt, der mittlerweile seit über 700 Spielminuten ohne Tor ist. Sry, aber sich da auf Thiago und Alonso zu stützen, die beide eher defensivere Aufgaben wahrnehmen, ist zu billig...

Und so hart das klingt, moment spielt die Mannschaft halt scheiße und scheint nicht motiviert zu sein. Woran das liegt wird hoffentlich intern abgeklärt, als Fan hat man da nunmal keinen Einfluss oder eine belegte Information. Da ist man nunmal auf öffentliche Interviews etc. angewiesen.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
(20.11 2016, 10:44)Hanna Bach schrieb:
(20.11 2016, 10:39)Brasil82FCB schrieb:
(19.11 2016, 23:10)Dimi schrieb:
(19.11 2016, 20:07)Brasil82FCB schrieb: am Schluss steht kein Sieg und bei einer Niederlage sollte sich nun auch der Trainer langsam mal seine Gedanken machen. Armselig!

Unter Ancelotti wird alles viel besser... Rolleyes

Er soll sich endlich Gedanken über die Guardiola-Spieler Alonso und Thiago machen. Thiago steht bekanntlich weiterhin bei einem Assist - "Weltklasse". Aber nicht überraschend, weil er sich gegen stärkere Teams nie wirklich bewährt hat. Sicherlich bringen andere Spieler auch nicht die Leistung, aber solange o.g. Spieler auf dem Platz stehen, wird sich nicht viel ändern.

Dimi ist so billig. Dass Du darauf überhaupt einsteigst. Wer sagt denn, dass es unter Guardiola besser geworden wäre mit dem Haufen, den er hinterlassen hat.

Ich sehe hier nur eine Person, die billig ist. Du verteidigst Brasil, der komplett unsachlich immer wieder auf die selben Spieler einprügelt, weil es Dir so gefällt. Aber Dimi ist billig, weil er sich aufs selbe Niveau herablässt. 

Ihr seid und bleibt einfach kleine Pep- und Thiago-Besessene. Das ist ja schon krankhaft
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DFB Pokal: FC Bayern München vs Borussia Dortmund Dimi 353 168.159 27.04 2017, 19:10
Letzter Beitrag: Fritzitelli
  28. Spieltag: FC Bayern - Borussia Dortmund Liesel von Bayern 160 68.066 09.04 2017, 14:36
Letzter Beitrag: Mädel
  25.Spieltag: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München Fritzitelli 64 37.534 20.03 2017, 19:30
Letzter Beitrag: Wembley Nacht
  8. Spieltag: FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach Der Sachse 134 48.106 25.10 2016, 20:34
Letzter Beitrag: Der Sachse

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste