Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umfrage zu Pep, CL und so weiter...
#1
Moin,

Wir hatten bereits eine Umfrage von Hanna, in der gefragt wurde ob Pep gescheitert sei. 
Ich habe eine weitere, ausführlichere Umfrage erstellt um ein genaueres Bild davon zu bekommen was die Bayernkurve denkt. 

Die Umfrage ist anonym und ich veröffentliche die Ergebnisse in ein paar Tagen.

Hier ist der Link: http://goo.gl/forms/TvE9xYvvm6
Zitieren
#2
(13.05 2016, 16:34)StepMuc schrieb: Moin,

Wir hatten bereits eine Umfrage von Hanna, in der gefragt wurde ob Pep gescheitert sei. 
Ich habe eine weitere, ausführlichere Umfrage erstellt um ein genaueres Bild davon zu bekommen was die Bayernkurve denkt. 

Die Umfrage ist anonym und ich veröffentliche die Ergebnisse in ein paar Tagen.

Hier ist der Link: http://goo.gl/forms/TvE9xYvvm6

Qualitativ hochwertig und nicht zu lang, Respekt und Danke!
Hanna
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Zitieren
#3
Also meinetwegen brauchst du das nicht anonym halten Tongue
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
#4
"Carlo Ancelotti wird ..." *
Erfolgreicher sein als Pep
Ähnlich erfolgreich sein wie Pep
Weniger erfolgreich sein als Pep

Das ist schwierig finde ich. Jeder definiert Erfolg ja anders
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
#5
Hm ja. Ich hätte da die Titel mit reinbringen sollen. Mir geht es um sportlichen Erfolg. Ich schau mal ob ich das noch ändern kann.
Zitieren
#6
(13.05 2016, 17:03)davidpollar schrieb: "Carlo Ancelotti wird ..." *
Erfolgreicher sein als Pep
Ähnlich erfolgreich sein wie Pep
Weniger erfolgreich sein als Pep

Das ist schwierig finde ich.  Jeder definiert Erfolg ja anders

Jeder gibt aber auch für sich selbst eine Stimme darüber ab. Bist Du Dir etwa nicht sicher, DavidPollar?
Ich weiß jetzt schon, dass Carlo erfolgreicher sein wird als Pep.
Und dazu muss er nicht einmal die CL gewinnen.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Zitieren
#7
(13.05 2016, 17:40)Hanna Bach schrieb:
(13.05 2016, 17:03)davidpollar schrieb: "Carlo Ancelotti wird ..." *
Erfolgreicher sein als Pep
Ähnlich erfolgreich sein wie Pep
Weniger erfolgreich sein als Pep

Das ist schwierig finde ich.  Jeder definiert Erfolg ja anders

Jeder gibt aber auch für sich selbst eine Stimme darüber ab. Bist Du Dir etwa nicht sicher, DavidPollar?
Ich weiß jetzt schon, dass Carlo erfolgreicher sein wird als Pep.
Und dazu muss er nicht einmal die CL gewinnen.

Nö.  Man kann sich nie sicher sein Wink

sondern?
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
#8
Wenn Guardiola das Double holt hat es Ancelotti verdammt schwer so erfolgreich wie Pep zu werden. Denn das Ausscheiden gegen den BVB im letzten Jahr war absolutes Pech und mit mehr Glück gibts dann 3 Doubles in 3 Jahren. Ok das sind nicht die Fakten die auf dem Tisch liegen, aber mögliche 2 Doubles und 3 mal HF (wo man auch enormes Losglück braucht) sind auch nicht ohne.

Was ich aber auch lustig finde und das wurde bereits auf TM.de von Usern angesprochen: Pep ist weg und man verpflichtet ein Megatalent für das Mittelfeld und legt auf dieser Position vielleicht nochmal nach wie es aussieht. Muss man auch nur bedingt verstehen wie ich meine. 60 Millionen investiert bevor die Saison überhaupt anfängt und mit Bonuszahlungen sind wir bei über 100 Millionen ohne dass die Transferperiode überhaupt begonnen hat.

Meine Meinung:

Ich glaube zwar nicht an einen nationalen Einbruch (gehe von 2 Meistertiteln unter Ancelotti aus) aber ob in der CL die Statistik gehalten werden kann ist fraglich. 3 mal HF mit einem Trainer ist eine Ansage, selbst wenn wir gewinnen und im nächsten Jahr im AF gehen, wäre das ja statistisch gesehen eine Verschlechterung des Mittelwerts.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#9
(13.05 2016, 17:59)Cookie Monster schrieb: 3 mal HF mit einem Trainer ist eine Ansage, selbst wenn wir gewinnen und im nächsten Jahr im AF gehen, wäre das ja statistisch gesehen eine Verschlechterung des Mittelwerts.

Nun hört doch endlich mal mit der Scheiß-Statistik auf, gewinnt der Ancelotti in der BL kein einziges Spiel und macht einmal den CL-Sieg ist er erfolgreicher als Pep.
Punkt., Ende der Disse. Noch Fragen?
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Zitieren
#10
Dieses Jahr kann man das erreichen des HF mit viel wohlwollen als erfolg verbuchen.

Die beiden Jahre zuvor waren die Gegner bis dort hin ein schlechter scherz
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste