Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Carlo Ancelotti
Bin sehr gespannt auf den ersten Transfer in der Pause da wird man schon sehen können wohin die Reise geht entweder Richtung Kategorie Martinez oder eher Kimmich,rudy süle
Zitieren
(27.04 2017, 22:10)Thorsten1986 schrieb: Bin sehr gespannt auf den ersten Transfer in der Pause da wird man schon sehen können wohin die Reise geht entweder Richtung Kategorie Martinez oder eher Kimmich,rudy süle

Sieht wahrscheinlich dann so aus, dass Costa geht und keiner kommt!

Kader ist gut genug, laut Ancelotti
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
#KO-King


Ganz ehrlich, lassen wir mal die Späßchen beiseite. Ancelotti ist nicht hauptverantwortlich für diese Situation.

Unsere Bosse müssen endlich begreifen, dass man nicht einfach nach Lust und Laune Spieler kaufen darf. Wenn man das tut, dann sollte man sich auch mit Trainer beschäftigen, die damit umgehen können. Ancelotti ist nicht so ein Trainer und das sollte eigentlich jedem klar gewesen sein. Ich habe den Anschein, dass wir Ancelotti nur verpflichtet haben, weil er gerade auf dem Markt war.

Unsere Bosse müssen endlich begreifen, dass wir auch mal unpopuläre Entscheidungen treffen müssen (Sammer). Es kann nicht sein, dass sich die Topmannschaften Jahr für Jahr in der Spitze verbessern, indem sie sich von ihren Stammspielern trennen um einen besseren (zum System passenderen) Spieler zu kaufen, und wir einfach nur geizig sind. Es kann nicht sein, dass genau dann Geld in die Hand genommen wird, wenn wir mal ein Jahr ohne Titel darstehen. Der einzige Spieler, der in der letzten Zeit - in der Tat - ein Upgrade war, war Hummels.

Unsere Bosse müssen endlich begreifen, dass dieses "X kann das auch spielen" kompletter Bullshit ist. Das funktioniert vielleicht bei einem Trainer wie Pep, aber nicht bei einem Trainer, der auf Heldenfußball aus ist. Wenn dann dieser Trainer auf Heldenfußball aus ist, dann muss sich auf um einen gewissen Kader kümmern, der - omg omg omg - Helden hat!

Unsere Bosse müssen endlich begreifen, dass wir unsere Philosophie, die mit LvG angefangen hat, weiterverfolgen sollten. Ich will, dass unsere Bosse den Kader daraufhin anpassen. Ich will, dass unsere Bosse einen Trainer holen, der diese Philosophie lebt und daran arbeiten und wachsen will. Ich will, dass unsere Bosse diesem Trainer auch den einen oder anderen Wunsch erfüllen. Es kann nicht sein, dass Pep ein System mit Neymar aufbauen will und (später) einen KdB als 10er haben will, aber unsere Bosse ihm Götze geben und ihn auffordern, dass er gefälligst ein System mit Müller aufbauen soll. Das kann halt einfach nicht funktionieren.

Ganz ehrlich, wir haben bereits 41 Mio für Coman und Süle ausgegeben. Wenn noch ein Brandt dazukommt, dann sind wir schon bei etwa 71 Mio. Unsere Bosse scheinen weder Geld in die Hand nehmen zu wollen, es sei denn wir sind ein Jahr titellos, noch wollen sie Spieler verkaufen.

Wenn ich mir die Aussagen von unseren Bosse so anhöre, dann kann ich nur noch kotzen. Sanches soll Alonso beerben? Kimmich RV? Was zur Hölle wollen wir nun mit Rudy? FC Deutschland? Ich habe in den letzten Jahren kaum unsere Transferperioden verstanden. Echt nicht. Selbst die Verpflichtung von Vidal habe ich nicht verstanden und ich verstehe sie weiterhin nicht verstehen, obwohl er in den großen Spielen einer unserer besten Spieler ist. Ihr könnt mir ja gerne andichten, dass unsere Bosse mehr Ahnung haben als ich, ja, das haben sie ganz sicher, aber wir sind und wollen oben bleiben, und das geht nicht, wenn wir weiterhin gierig sind und "das kann auch X spielen" raushauen.

Ich will Spieler wie Sanches, Verratti oder James bei uns sehen. Mir egal wer dafür verkauft werden muss. Die spielen dann ehe nicht mehr. Wir haben nun Ancelotti und damit müssen wir klarkommen. Unsere Bosse hätten wissen sollen was das heißt. Der Kader muss angepasst werden. Talente werden unter Ancelotti ehe keine Rolle spielen. Einfach ausleihen. Es geht hier um "Upgrades" und es geht darum wieder einen ansehnlichen Fußball zu spielen, der im besten Fall auch gute Ergebnisse liefert. Dafür bin ich Fan und nicht für 3-4 gute Spiele in der Saison. Diese Saison war zum Kotzen, ganz ehrlich. Auf geht's in die nächste Saison!


P.S. Das war nun etwas unstrukturiert, aber ich habe nicht viel Zeit für eine genaue Analyse. Es wird fleißig für den Sommer geplant! Smile
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
(27.04 2017, 22:12)lavl schrieb:
(27.04 2017, 22:10)Thorsten1986 schrieb: Bin sehr gespannt auf den ersten Transfer in der Pause da wird man schon sehen können wohin die Reise geht entweder Richtung Kategorie Martinez oder eher Kimmich,rudy süle

Sieht wahrscheinlich dann so aus, dass Costa geht und keiner kommt!

Kader ist gut genug, laut Ancelotti

Nicht nur laut Ancelotti, Hoeneß sieht das ja offensichtlich auch so, er möchte aber in Zukunft wieder mehr auf deutsche Spieler setzen. Jetzt meine Frage an dich: Warum hast Du Hoeneß als Profilbild, mMn einer der Hauptursachen für die jetzige Situation. Wir kennen ihn, unter ihm wird Ribery immer gesetzt sein und jetzt noch diese ganzen Geschichten mit dem zukünftigen Gesicht bei Bayern. Also mir erscheint es ein wenig zu billig hier alles auf den Trainer zu schieben.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
Helfen tut der Trainer jedenfalls nicht.
Zitieren
(27.04 2017, 22:31)Cookie Monster schrieb:
(27.04 2017, 22:12)lavl schrieb:
(27.04 2017, 22:10)Thorsten1986 schrieb: Bin sehr gespannt auf den ersten Transfer in der Pause da wird man schon sehen können wohin die Reise geht entweder Richtung Kategorie Martinez oder eher Kimmich,rudy süle

Sieht wahrscheinlich dann so aus, dass Costa geht und keiner kommt!

Kader ist gut genug, laut Ancelotti

Nicht nur laut Ancelotti, Hoeneß sieht das ja offensichtlich auch so, er möchte aber in Zukunft wieder mehr auf deutsche Spieler setzen. Jetzt meine Frage an dich: Warum hast Du Hoeneß als Profilbild, mMn einer der Hauptursachen für die jetzige Situation. Wir kennen ihn, unter ihm wird Ribery immer gesetzt sein und jetzt noch diese ganzen Geschichten mit dem zukünftigen Gesicht bei Bayern. Also mir erscheint es ein wenig zu billig hier alles auf den Trainer zu schieben.

zu dem Hoeness als Profilbild...
ich sehe Hoeness, nicht unbedingt als einen der Hauptschuldigen an, für die jetzige Situation.

naja, vielleicht bin ich da auch ein wenig zu romantisch veranlagt,
aber ich sehe, was er in der Vergangen für gute Entscheidungen getroffen hat und er ist für mich auch einer der größten Antreiber der Fraktion "Jugend"
einer Richtung, die auch ich angehöre, weil ich eben der Meinung bin, dass wir zwangsläufig ohne eine gute Jugendarbeit in Zukunft nicht mehr auskommen werden, bei den Preisen die sich immer mehr nach oben entwickeln und wir schon bei 40 Mio den Sack zukneifen. Da bleibt uns nichts anderes mehr übrig als auf die Jugend zu setzen!

und ich muss auch ehrlich zugeben, das ich wirklich nicht sehr viel von kalle halte.
er ist mir da zu viel in wirtschaftlicher hinsicht gesteuert, was natürlich erstmal nicht schlecht ist, um Gottes willen, aber wie gesagt, wir gehen halt in vielen Dingen kein Risiko ein...
sei es in Transfers, zahlen hier und da eben nicht die 5 Mio, bekommen den Spieler nicht, oder wie im Fall Kroos, das er eben wechselt!

und wenn ich mir die Kommentare von Kalle jetzt schon wieder anhören muss, von wegen vor zwei Wochen standen wir noch mit eins plus da und dann sind Dinge passiert, die keiner beeinflussen kann,
dann muss ich mich einerseits schon fragen, hat er überhaupt den Großteil unserer Spiele gesehen?
und ist es wirklich sein Ernst die ganze Situation derart zu verkennen?

Hoeness scheint sich wenigstens über die Zukunft Gedanken zu machen!
ob seine Richtung, die mit der verstärkten Tendenz zu Talenten anstatt Stars die richtige istm darüber kann man jetzt diskutieren, aber Kalle scheint sich über die Zukunft, so kommt es mir jedenfalls vor sich überhaupt keine Gedanken zu machen!
"ist doch alles wunderbar, so wie es ist! der Tainer leistet einen super Job! der Kader ist auch super! die jüngsten Ergebnisse sind nur beeinträchtigt worden von Unwägbarkeiten auf die wir eh keinen Einfluss haben!"
so lese ich die letzten Interviews jedenfalls ab
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Hoeneß hat zweifelsfrei viel für den Verein geleistet und zwar in ALLEN Belangen.

ABER, wir dürfen eines nicht vergessen: Er war schon maßgeblich daran beteiligt, dass wir in den 90ern weit weg von der internationalen Klasse waren UND er hat genau die gleichen (Nicht-)Handlungen ab 2001 gesetzt, die Du jetzt Kalle vorwirfst und uns in die internationale Erfolgslosigkeit geführt hat. Zufall ? Eher nicht, Uli und Kalle sind sicher auf einer Wellenlänge was die Kaderplanung betrifft (siehe Ulis Liebling Ribery). Solange der da ist hat er seinen Fixplatz. Hoeneß möchte Spieler aufgrund ihrer Nationalität verpflichten, macht ihn das jetzt besser ?

Immerhin sind jetzt Coman und Thiago die nächsten Jahre bei uns, das geht zumindest mal in die richtige Richtung. Ob Bayern (Kalle) mehr Bedarf sieht, werden wir spätestens im Sommer sehen. Dann zeigt sich ob die Worte wirklich ernst gemeint waren oder lediglich Transfertaktik ist.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
Ancelotti angezählt, Hoeness prangert Fitnesszustand der Mannschaft an. Vielleicht tut sich ja doch was. Laut Bericht sollen die Spieler schon in der Hinrunde individuell selber an ihrer Fitness gearbeitet haben da Carlo dort nichts macht. Das hat der KO-King dann wohl verboten. Ergebnis sieht man jetzt.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Zitieren
(28.04 2017, 13:40)Gedger schrieb: Ancelotti angezählt, Hoeness prangert Fitnesszustand der Mannschaft an. Vielleicht tut sich ja doch was. Laut Bericht sollen die Spieler schon in der Hinrunde individuell selber an ihrer Fitness gearbeitet haben da Carlo dort nichts macht. Das hat der KO-King dann wohl verboten. Ergebnis sind man jetzt.

Quelle?
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Zitieren
Überall, Spox, Focus, web.de ect.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste