Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3. Spieltag CL: Arsenal London - Bayern München
irgendwie war mir schon vorher klar, die könnten gestern verlieren. Ich meine, Arsenal ist nicht irgendwer, trotz der Ergebnisse vorher. 2. in der PL. die waren gestern heiß, für die gings um alles.
nur aufgrund der letzten Ergebnisse, war unsere Erwartungshaltung natürlich extrem. Und unsere Verfassung??
Götze verletzt, Robben verletzt, Ribery verletzt, Benatia verletzt, Badstuber verletzt, Rode verletzt, Vidal, Costa und Coman angeschlagen. Pep hatte keine Zeit zu rotieren. die Spieler müssen schon wieder mehr ran als sie eigentlich müssten.
Thiago und Javi sind auch noch in der regenerations Phase, denen merkt man an, das sie noch Zeit brauchen, aber sollten am besten schon Top Leistungen auf CL Niveau bringen, aber wie gesagt, never ending story... alternativen fehlen zur Zeit.
Und wenn dann eben ein nicht ganz so eingespielter Thiago im Aufbau auf dem Niveau den Ball verliert, was ja passieren kann, mach ihn da keinen Vorwurf, dann steht da oftmals ein Alonso blank gegen die schnellen Konter Spieler.
Und wie gesagt, gestern Vidal, wirkte auch null Fit, der hätte ne Pause gebraucht, aber wen willst du bringen? Kimmich?
Das ist halt das Resultat wenn er unbedingt mit Geschwollenen Knie zwei Spiele durch spielen muss für Chile.

Also, das war jetzt die erste.... wiederhole die erste Niederlage!!
gegen eine Top Mannschaft, für die es um alles geht. und vielleicht zieht Pep aus der Niederlage ja mehr Erkenntnisse und die richtigen Schlüsse als ein knapper, glücklicher Sieg.
Zitieren
Wieviel Spiele Gunners- FCB sind den gestern abend gezeigt worden?
Die Einen sehen das Auslassen zahlreicher klarer Chancen als Hauptmanko, die Anderen sehen im internationalen Vergleich mit Topmannschaften (btw. Arsenal ist gar keine) grundlegende Defizite, Costa war am schwächsten oder vielleicht Thiago und Pep hat mal wieder bewiesen, dass er überschätzt ist.
Ach Gott, klare Chancen gabe es kaum für uns (1-2), Möglichkeiten ein paar mehr, aber nicht zwingend.
Das die nicht herausgespielt worden sind ist ganz klar der Hauptgrund für die eigentlich unnötige Niederlage.
Hierbei muss auch erwähnt werden, das Arsenal das taktisch sehr gut gemacht hat und durch teilweises Auffüllen der Ketten, insbesondere defensiv, viel Kreativität unsererseits verhindert hat.
Da gilt es im Rückspiel zu reagieren.
Pep muss und wird hoffentlich was einfallen, wenn nicht, wird es wieder schwer.
Dazu war die Ausgangslage für uns offenbar etwas zu entspannt, für Arsenal war es do or die.
Übrigens mMn sind wir EINER der Topfavoriten für die CL, diesen Anspruch müssen wir einfach mit diesem Team haben, daran ändert ein Spiel auch nichts.
Einzelne Spieler herauszuheben oder zu kritisieren gab der Gesamtauftritt gestern nicht her.
Pep hat es bisher verstanden, das Gesamtniveau in dieser Saison mMn nochmal anzuheben.
Gefragt ist Konstanz auf sehr hohem Niveau, die kann das gesamte Team noch nicht gezeigt haben, aber eine Niederlage kann auch den bisherigen Gesamteindruck nicht schmälern.
So, und nun sollten wir das Spiel abhaken und uns darauf konzentrieren, die nächsten Spiele wieder überzeugend zu gestalten.
Den wahren Leistungsstand siehst Du derzeit eh nur gegen Barca,RM und evtl. PSG.
Aber bis dahin ist noch etwas Zeit...
Zitieren
(21.10 2015, 10:53)merengue schrieb:
(21.10 2015, 10:49)Liesel von Bayern schrieb:
(21.10 2015, 10:16)Beobachter schrieb: Noch etwas

Ein Bild, dass das Spiel eigentlich auf den Punkt bringt
[Bild: 2015-10-20_Arsenal-Bayern_FCB-Passes.png?dab890]

Der Ballbesitz und die 5x so vielen Pässe bringen doch nichts, wenn es im Strafraum einfach nicht gefährlich wird, bzw. keine ordentlichen Flanken kommen. Das Rumgeschiebe ging mir gestern sowas von auf die Nerven...

Btw... bin ich eigentlich die einzige, die Costa gestern zum ersten Mal außergewöhnlich schwach fand? 

Ich fand Thiago am Schwächsten.. Costa gefällt mir halt, weil er das 1 vs 1 sucht..

Ich hab auch nicht gesagt, das Costa am schwächsten war, sondern meinte, dass er für seine Verhältnisse schwach war. Was aber immer noch besser ist als Thiago. 
Dimi, schau mal kurz weg, wenn du die Kritik über ihn nicht lesen willst, kannst Tongue
Thiago gefällt mir ganz und gar nicht in letzter Zeit und das Argument "er braucht Spielpraxis um besser zu werden" gilt für mich in der Königsklasse nicht, für keinen.
Zitieren
also mal ehrlich... dieses Bild sagt mir mal gar nix. Vielleicht bin ich ja auch kein Experte.
sieht für mich aus wie ein Jackson Pollock
Zitieren
(21.10 2015, 12:46)lavl schrieb: also mal ehrlich... dieses Bild sagt mir mal gar nix. Vielleicht bin ich ja auch kein Experte.
sieht für mich aus wie ein Jackson Pollock
Die hellen Pfeile sind angekommene Pässe. Meist halt nur im Mittelfeld.
Die Roten Pfeile sind Fehlpässe.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Jarou macht sich Feinde ^^
Aber zur Klarstellung: Özil ist kein schlechter Fußballer, das wollte ich zumindest nie gesagt haben. Dennoch bringt er oft einfach Leistungen, bei denen ich mich frage, wieso er trotzdem permanent für die NM aufläuft.
Ich meine, ohne sein Tor hätten wir trotzdem verloren. Er kann halt nur unwichtige Tore Tongue

Na ja, zum Spiel selbst kann ich nur sagen, dass wir das Ergebnis als Dämpfer zur richtigen Zeit verstehen sollten. Hat hier glaube ich auch schon jemand geschrieben.
Immer gewinnen, und von allen Seiten für unbesiegbar erklärt zu werden, kann auch blenden. Jetzt ist Pep gefragt, vor allem in Hinblick auf das Pokalspiel gegen Wolfsburg. Aber das wird schon.
Köln sollte sowieso klappen, schließlich will keiner, dass auf eine Niederlage die Zweite folgt.
Und Arsenal kriegt die 2 Treffer im Rückspiel halt zurück. Fertig.
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Zitieren
Naja, sowas passiert eben. Hauptsache wir gewinnen gegen Darmstadt und Hannover und dominieren die deutsche Witzliga. Arsenal gehört übrigens nicht zu Europas Spitze. Aber ich bin glücklich.
Zitieren
Deckel drauf auf das Spiel !
Gegen Köln fahren wir den 1000. Bundesligasieg ein, in zwei Wochen
kommt Arsenal nach München und wir revanchieren uns.
Dann ist die Bayernwelt wieder in Ordnung Smile
Triple 2017 Bayern München


~ FC Barcelona Experte ~

CATALUNYA is NOT spain

"So you wanna be a gangsta , all that shit ..."
Zitieren
(21.10 2015, 14:06)Ordo schrieb: Naja, sowas passiert eben. Hauptsache wir gewinnen gegen Darmstadt und Hannover und dominieren die deutsche Witzliga. Arsenal gehört übrigens nicht zu Europas Spitze. Aber ich bin glücklich.

Was, es gibt kritische Stimmen? Nee, gibts dennn sowas?
Ich bin gerade über die europäischen Pressestimmen gestolpert.
Macht mich richtig stolz, ich kann da niocht einfach sagen "Schwamm drüber"
Es kotzt mich einfach an. Und deswegen bin ich sauer.
Und ich bin immer dann besonders sauer, wenn ich denke, wir sind auf einem Super-Weg und vielleicht ist Pep ja doch der Heilsbringer.
Und dann wird Klein-Hanna wieder geerdet.
Und das ist vielleicht gut so. Meister abgehakt, Pokal sicher auch.
CL abgehakt, nur andersrum.
Zitieren
Die ist auch jetzt iO.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  4. Spieltag CL: FC Bayern München - Arsenal London Ordo 159 78.551 06.11 2015, 02:03
Letzter Beitrag: DerKölner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste