Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(17.05 2022, 21:10)lavl schrieb:
(17.05 2022, 20:03)Wembley Nacht schrieb: Mal so grundsätzlich zum vermeintlichen Lewa-Abgang. Die Art und Weise ist/war scheiße vom Verein. Keine großartige Debatte. Sportlich hingegen darf man meines Erachtens schon eine gewisse Debatte führen, ob es sich wirklich lohnt Lewandowski zu halten. Sportlich dürften die Ziele nämlich wahrscheinlich auch ohne Lewa erreicht werden.
Die Frage des Ersatzes ist natürlich schwierig. Einen Kalajdzic finde ich persönlich nicht schlecht. Problem hierbei ist allerdings, dass er enorm verletzungsanfällig ist.

Ja, grundsätzlich hat man intern den Gewinn der Meisterschaft eh inzwischen als Hauptziel auserkoren.
Das dürfte auch ohne Lewa zu packen sein...
irgendwie.

Und dann wars eh, trotz Rumpelfußball und krachenden Scheitern im Pokal und in der CL eh eine top Saison.

Du bist ganz schön verbittert lavl. Weder hat man diese Saison als Top-Saison bezeichnet, noch ist das Hauptziel dieser oder nächster Saison die Meisterschaft.
Zitieren
(17.05 2022, 21:15)Boeschner schrieb:
(17.05 2022, 21:10)lavl schrieb:
(17.05 2022, 20:03)Wembley Nacht schrieb: Mal so grundsätzlich zum vermeintlichen Lewa-Abgang. Die Art und Weise ist/war scheiße vom Verein. Keine großartige Debatte. Sportlich hingegen darf man meines Erachtens schon eine gewisse Debatte führen, ob es sich wirklich lohnt Lewandowski zu halten. Sportlich dürften die Ziele nämlich wahrscheinlich auch ohne Lewa erreicht werden.
Die Frage des Ersatzes ist natürlich schwierig. Einen Kalajdzic finde ich persönlich nicht schlecht. Problem hierbei ist allerdings, dass er enorm verletzungsanfällig ist.

Ja, grundsätzlich hat man intern den Gewinn der Meisterschaft eh inzwischen als Hauptziel auserkoren.
Das dürfte auch ohne Lewa zu packen sein...
irgendwie.

Und dann wars eh, trotz Rumpelfußball und krachenden Scheitern im Pokal und in der CL eh eine top Saison.

Du bist ganz schön verbittert lavl. Weder ist hat man diese Saison als Top-Saison bezeichnet, noch ist das Hauptziel dieser oder nächster Saison die Meisterschaft.

Also tut mir leid,
da hab ich aber in den letzten Wochen, von Kahn, Hainer und auch von Hoeneß was ganz anderes gehört.

Die kamen ja gar nicht mehr heraus aus der Glorifizierung dieser Meisterschaft und welche Bedeutung dieser 10. Titel doch hat.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Natürlich muss man sich über eine Nachfolge von Lewandowski Gedanken machen , auch wenn er verlängert hätte, schließlich spielt er nicht mehre fünf Jahre.
Das gehört zu einer guten Kaderplanung. Die gibt es aber bei uns nicht.
Zitieren
(17.05 2022, 20:33)gkgyver schrieb:
(17.05 2022, 20:03)Wembley Nacht schrieb: Mal so grundsätzlich zum vermeintlichen Lewa-Abgang. Die Art und Weise ist/war scheiße vom Verein. Keine großartige Debatte. Sportlich hingegen darf man meines Erachtens schon eine gewisse Debatte führen, ob es sich wirklich lohnt Lewandowski zu halten. Sportlich dürften die Ziele nämlich wahrscheinlich auch ohne Lewa erreicht werden.

LOL
Was für Illusionen hier herrschen.

Was für Ziele eigentlich? Achtelfinale DFB Pokal? Ja, könnte auch ohne Lewandowski erreicht werden.

Ah, wie viele Ko Runden Tore hat Lewa nochmal in den großen Spielen
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
(17.05 2022, 20:33)gkgyver schrieb:
(17.05 2022, 20:03)Wembley Nacht schrieb: Mal so grundsätzlich zum vermeintlichen Lewa-Abgang. Die Art und Weise ist/war scheiße vom Verein. Keine großartige Debatte. Sportlich hingegen darf man meines Erachtens schon eine gewisse Debatte führen, ob es sich wirklich lohnt Lewandowski zu halten. Sportlich dürften die Ziele nämlich wahrscheinlich auch ohne Lewa erreicht werden.

LOL
Was für Illusionen hier herrschen.

Was für Ziele eigentlich? Achtelfinale DFB Pokal? Ja, könnte auch ohne Lewandowski erreicht werden.

Ah, wie viele Ko Runden Tore hat Lewa nochmal in den großen Spielen?
Und wie konnte man bloß mit einem Mandu Meister werden?
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
Das stimmt schon, zu den ganz großen Spielern kann Lewandowski da nicht aufschließen , da sind ihm Ronaldo, Benzema, deBruyne und ein paar andere noch etwas voraus.
Dennoch gehört er für mich zu den Top 5 Stürmern in Europa
Zitieren
(17.05 2022, 20:03)Wembley Nacht schrieb: Mal so grundsätzlich zum vermeintlichen Lewa-Abgang. Die Art und Weise ist/war scheiße vom Verein. Keine großartige Debatte. Sportlich hingegen darf man meines Erachtens schon eine gewisse Debatte führen, ob es sich wirklich lohnt Lewandowski zu halten. Sportlich dürften die Ziele nämlich wahrscheinlich auch ohne Lewa erreicht werden.
Die Frage des Ersatzes ist natürlich schwierig. Einen Kalajdzic finde ich persönlich nicht schlecht. Problem hierbei ist allerdings, dass er enorm verletzungsanfällig ist.

Die sportlichen Ziele, die an die Fans kommuniziert werden sind halt reinste PR. Wie bereits mehrfach erwähnt, finanziell lohnt sich der Gewinn der CL alleine wegen der Auszahlung von diversen Bonus nicht. Damit bin ich also bei dir, auch ohne Lewandowski sollten wir die DM und den Pokal gewinnen können. Bei der CL sollte In der Regel (!) VF/HF ohnehin gesetzt sein. Für alles danach (in einem normalem Modus), bräuchten wir mittlerweile schon arg viel Glück in einem Jahr ...
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
Immer das gleiche dumme Geschwätz.
"Ballack wird uns nicht fehlen"
"Schweinsteiger wird uns nicht fehlen"
"Alaba wird uns nicht fehlen"
"Thiago wird uns nicht fehlen"
"Boateng wird uns nicht fehlen"

Bis der dümmste merkt, sie fehlen, und dann wars immer klar dass sie fehlen würden.

Der nächste Kalauer ist eben jetzt
"Lewandowski wird uns nicht viel fehlen"

Ja, mit Kalajdzic und Lewys Abgang rückt das CL Finale wieder in greifbare Nähe.
Alter Falter...
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren
Sie werden uns nicht fehlen um die finanziellen Ziele zu erreichen (DM, Pokal und VF/HF CL). Der Rest ist reinste PR. Selbstverständlich fehlen sie uns, denn die Qualität wird ja auch jährlich immer schlechter.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
Der Pokal ist grade weit weg.
Wer zweimal in Folge nicht mal ins Achtel/Viertelfinale kommt, sollte öffentlich kleinere Brötchen backen mit "CL angreifen".
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: teslito, 10 Gast/Gäste