Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(05.06 2015, 16:12)Gedger schrieb:
(05.06 2015, 15:44)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 15:39)Gedger schrieb:
(05.06 2015, 15:27)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 15:19)Dimi schrieb: Ich hoffe wirklich, dass Pep verlängert, damit ich mich weiterhin über euren Mist amüsieren kann. Wenn er nicht verlängert und wir abkacken, dann will ich eure Meinung lesen.

Jap.. wenn er weg ist.  Verschwinden wir wieder ins mittelmaß . Wo wir herkamen bevor Pep uns in neue sphären gehoben hat. .  

Wir sind genau da wo wir seit Jahren sind, Top 4 in Europa, höher geht es auch nicht. Das einzige was in neue Sphären gehoben wurde ist die Erwartungshaltung einiger jedes Jahr die CL gewinnen zu müssen, was noch nie ein Team geschafft hat.

Deswegen ist es vermessen zu sagen, dass wir abkacken wenn Pep nicht verlängert.. 

Selbst wenn wir abkacken wenn er weg ist, muss es nicht heißen,  dass wir abgekackt sind weil Pep nicht mehr da war..

Nein, dann heisst es das wir abkacken weil Pep verbrannte Erde hinterlassen hat, liest man ja schon öfters. Ich habe nie gesagt das wir automatisch abkacken, ich sage auch nicht das Pep ein Gott ist. Man darf nicht vergessen, auch wenn es leicht ist, das Pep ein sehr junger Trainer mit wenig Erfahrung ist, auch wenn er schon viel gewonnen hat. Ich finde aber eben die taktische Flexibilität gut die wir mittlerweile erreicht haben. Andere sehen das anders, ist auch ok, aber die Beleidigungen und Schimpfwortkreierung usw. muss doch nicht sein oder?

Sry wenn ihr euch schon  auf den Schlips getreten fühlt wenn man "superpep" schreibt...  da kann ich nichts für .. tut mir leid 
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
(05.06 2015, 16:19)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:12)Gedger schrieb:
(05.06 2015, 15:44)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 15:39)Gedger schrieb:
(05.06 2015, 15:27)davidpollar schrieb: Jap.. wenn er weg ist.  Verschwinden wir wieder ins mittelmaß . Wo wir herkamen bevor Pep uns in neue sphären gehoben hat. .  

Wir sind genau da wo wir seit Jahren sind, Top 4 in Europa, höher geht es auch nicht. Das einzige was in neue Sphären gehoben wurde ist die Erwartungshaltung einiger jedes Jahr die CL gewinnen zu müssen, was noch nie ein Team geschafft hat.

Deswegen ist es vermessen zu sagen, dass wir abkacken wenn Pep nicht verlängert.. 

Selbst wenn wir abkacken wenn er weg ist, muss es nicht heißen,  dass wir abgekackt sind weil Pep nicht mehr da war..

Nein, dann heisst es das wir abkacken weil Pep verbrannte Erde hinterlassen hat, liest man ja schon öfters. Ich habe nie gesagt das wir automatisch abkacken, ich sage auch nicht das Pep ein Gott ist. Man darf nicht vergessen, auch wenn es leicht ist, das Pep ein sehr junger Trainer mit wenig Erfahrung ist, auch wenn er schon viel gewonnen hat. Ich finde aber eben die taktische Flexibilität gut die wir mittlerweile erreicht haben. Andere sehen das anders, ist auch ok, aber die Beleidigungen und Schimpfwortkreierung usw. muss doch nicht sein oder?

Sry wenn ihr euch schon  auf den Schlips getreten fühlt wenn man "superpep" schreibt...  da kann ich nichts für .. tut mir leid 
Da stand aber SupersuperDep
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
(05.06 2015, 16:19)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:12)Gedger schrieb:
(05.06 2015, 15:44)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 15:39)Gedger schrieb:
(05.06 2015, 15:27)davidpollar schrieb: Jap.. wenn er weg ist.  Verschwinden wir wieder ins mittelmaß . Wo wir herkamen bevor Pep uns in neue sphären gehoben hat. .  

Wir sind genau da wo wir seit Jahren sind, Top 4 in Europa, höher geht es auch nicht. Das einzige was in neue Sphären gehoben wurde ist die Erwartungshaltung einiger jedes Jahr die CL gewinnen zu müssen, was noch nie ein Team geschafft hat.

Deswegen ist es vermessen zu sagen, dass wir abkacken wenn Pep nicht verlängert.. 

Selbst wenn wir abkacken wenn er weg ist, muss es nicht heißen,  dass wir abgekackt sind weil Pep nicht mehr da war..

Nein, dann heisst es das wir abkacken weil Pep verbrannte Erde hinterlassen hat, liest man ja schon öfters. Ich habe nie gesagt das wir automatisch abkacken, ich sage auch nicht das Pep ein Gott ist. Man darf nicht vergessen, auch wenn es leicht ist, das Pep ein sehr junger Trainer mit wenig Erfahrung ist, auch wenn er schon viel gewonnen hat. Ich finde aber eben die taktische Flexibilität gut die wir mittlerweile erreicht haben. Andere sehen das anders, ist auch ok, aber die Beleidigungen und Schimpfwortkreierung usw. muss doch nicht sein oder?

Sry wenn ihr euch schon  auf den Schlips getreten fühlt wenn man "superpep" schreibt...  da kann ich nichts für .. tut mir leid 

du hast superdep geschrieben. Superpep geht noch, aber es gibt ja auch so Namen wie Proble m -Pep ect. Von den Sachen die Ordo so geschrieben hat ganz zu schweigen.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Zitieren
(05.06 2015, 16:28)Cookie Monster schrieb:
(05.06 2015, 16:19)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:12)Gedger schrieb:
(05.06 2015, 15:44)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 15:39)Gedger schrieb: Wir sind genau da wo wir seit Jahren sind, Top 4 in Europa, höher geht es auch nicht. Das einzige was in neue Sphären gehoben wurde ist die Erwartungshaltung einiger jedes Jahr die CL gewinnen zu müssen, was noch nie ein Team geschafft hat.

Deswegen ist es vermessen zu sagen, dass wir abkacken wenn Pep nicht verlängert.. 

Selbst wenn wir abkacken wenn er weg ist, muss es nicht heißen,  dass wir abgekackt sind weil Pep nicht mehr da war..

Nein, dann heisst es das wir abkacken weil Pep verbrannte Erde hinterlassen hat, liest man ja schon öfters. Ich habe nie gesagt das wir automatisch abkacken, ich sage auch nicht das Pep ein Gott ist. Man darf nicht vergessen, auch wenn es leicht ist, das Pep ein sehr junger Trainer mit wenig Erfahrung ist, auch wenn er schon viel gewonnen hat. Ich finde aber eben die taktische Flexibilität gut die wir mittlerweile erreicht haben. Andere sehen das anders, ist auch ok, aber die Beleidigungen und Schimpfwortkreierung usw. muss doch nicht sein oder?

Sry wenn ihr euch schon  auf den Schlips getreten fühlt wenn man "superpep" schreibt...  da kann ich nichts für .. tut mir leid 
Da stand aber SupersuperDep

Ok war keine Absicht. Sollte natürlich supersuperpep heißen ..
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
(05.06 2015, 16:51)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:28)Cookie Monster schrieb:
(05.06 2015, 16:19)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:12)Gedger schrieb:
(05.06 2015, 15:44)davidpollar schrieb: Deswegen ist es vermessen zu sagen, dass wir abkacken wenn Pep nicht verlängert.. 

Selbst wenn wir abkacken wenn er weg ist, muss es nicht heißen,  dass wir abgekackt sind weil Pep nicht mehr da war..

Nein, dann heisst es das wir abkacken weil Pep verbrannte Erde hinterlassen hat, liest man ja schon öfters. Ich habe nie gesagt das wir automatisch abkacken, ich sage auch nicht das Pep ein Gott ist. Man darf nicht vergessen, auch wenn es leicht ist, das Pep ein sehr junger Trainer mit wenig Erfahrung ist, auch wenn er schon viel gewonnen hat. Ich finde aber eben die taktische Flexibilität gut die wir mittlerweile erreicht haben. Andere sehen das anders, ist auch ok, aber die Beleidigungen und Schimpfwortkreierung usw. muss doch nicht sein oder?

Sry wenn ihr euch schon  auf den Schlips getreten fühlt wenn man "superpep" schreibt...  da kann ich nichts für .. tut mir leid 
Da stand aber SupersuperDep

Ok war keine Absicht. Sollte natürlich supersuperpep heißen ..

Warum genau provozierst du überhaupt?
Was ist dein Ziel? Macht es Dir spaß, wenn sich andere darüber aufregen? 
Ist es EINMAL möglich, von dir etwas sinnvolles zu lesen? 

Ich will einfach nur verstehen, was der Mist soll, wieso man sich in einem Forum anmeldet und sich bei 90% der User unbeliebt macht. 
Ich schätze du bist erwachsen, irgendwie verstehe ich das nicht. 
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
Das liegt an unsere horror liga dass wir nicht so attraktiv sind. Die Bundesliga ist sehr unattraktiv und nicht wie der blöde seifert immer sagt eine attraktive Liga. Wer will den in der buli spielen? Joa kein star zumindestens.
Zitieren
(05.06 2015, 16:57)jaichdenke schrieb:
(05.06 2015, 16:51)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:28)Cookie Monster schrieb:
(05.06 2015, 16:19)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:12)Gedger schrieb: Nein, dann heisst es das wir abkacken weil Pep verbrannte Erde hinterlassen hat, liest man ja schon öfters. Ich habe nie gesagt das wir automatisch abkacken, ich sage auch nicht das Pep ein Gott ist. Man darf nicht vergessen, auch wenn es leicht ist, das Pep ein sehr junger Trainer mit wenig Erfahrung ist, auch wenn er schon viel gewonnen hat. Ich finde aber eben die taktische Flexibilität gut die wir mittlerweile erreicht haben. Andere sehen das anders, ist auch ok, aber die Beleidigungen und Schimpfwortkreierung usw. muss doch nicht sein oder?

Sry wenn ihr euch schon  auf den Schlips getreten fühlt wenn man "superpep" schreibt...  da kann ich nichts für .. tut mir leid 
Da stand aber SupersuperDep

Ok war keine Absicht. Sollte natürlich supersuperpep heißen ..

Warum genau provozierst du überhaupt?
Was ist dein Ziel? Macht es Dir spaß, wenn sich andere darüber aufregen? 
Ist es EINMAL möglich, von dir etwas sinnvolles zu lesen? 

Ich will einfach nur verstehen, was der Mist soll, wieso man sich in einem Forum anmeldet und sich bei 90% der User unbeliebt macht. 
Ich schätze du bist erwachsen, irgendwie verstehe ich das nicht. 

Ich bin sicher,dass du  dies schon getan hast .. auch wenn du es nicht zugibst




Es ist nicht meine Aufgabe, mich hier zum forenliebling hochzuschmusen. . Ich vertrete hier klipp und klar meine Meinung zu gewissen Themen . Auch wenn sich der ein oder andere provoziert fühlt. 

Zumal mich interessieren würde, wie du auf 90% kommst 
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
(05.06 2015, 17:19)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:57)jaichdenke schrieb:
(05.06 2015, 16:51)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:28)Cookie Monster schrieb:
(05.06 2015, 16:19)davidpollar schrieb: Sry wenn ihr euch schon  auf den Schlips getreten fühlt wenn man "superpep" schreibt...  da kann ich nichts für .. tut mir leid 
Da stand aber SupersuperDep

Ok war keine Absicht. Sollte natürlich supersuperpep heißen ..

Warum genau provozierst du überhaupt?
Was ist dein Ziel? Macht es Dir spaß, wenn sich andere darüber aufregen? 
Ist es EINMAL möglich, von dir etwas sinnvolles zu lesen? 

Ich will einfach nur verstehen, was der Mist soll, wieso man sich in einem Forum anmeldet und sich bei 90% der User unbeliebt macht. 
Ich schätze du bist erwachsen, irgendwie verstehe ich das nicht. 

Ich bin sicher,dass du  dies schon getan hast .. auch wenn du es nicht zugibst




Es ist nicht meine Aufgabe, mich hier zum forenliebling hochzuschmusen. . Ich vertrete hier klipp und klar meine Meinung zu gewissen Themen . Auch wenn sich der ein oder andere provoziert fühlt. 

Zumal mich interessieren würde, wie du auf 90% kommst 

Niemand erwartet, dass man hier rumschmust und dass sich jeder lieb hat. Aber diese ewigen Provokationen sind nicht nur nervig, sondern erinnern mich an die siebte Klasse, da war sowas noch total cool, wenn man Mädchen beeindrucken wollte. 
Jeder kann seine Meinung vertreten, das muss aber unter Erwachsenen möglich sein, ohne bei anderen sauer aufzustoßen! Was soll das denn? Denkst du, die Leute fühlen sich wegen deiner Meinung provoziert? Nein, sie fühlen sich provoziert, weil du deine Meinung sehr provokant äußerst. 

Mir solls egal sein, mach so weiter, wenn du das meinst. 
Aber lustig finden es die meisten (ok, zwei spezielle Personen lasse ich hier mal außen vor) ganz sicher nicht, zumindest wenn man aus den Reaktionen Rückschlüsse zieht. Daher auch die überm Daumen gepeilten 90%. 


Edit:

Ja, du hast Recht. Ich habe schon jede Menge sinnvolle Kommentare und Beiträge von Dir gelesen, aber irgendwie halt in letzter Zeit nicht mehr. Du hast auch früher immer deine Meinung vertreten und das auch manchmal sehr spitz (aber auf sehr sympathische weise). Heute schreibst du gefühlt keinen Beitrag mehr, ohne einen anderen auf's Korn zu nehmen.
Das find ich schade
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
(05.06 2015, 17:19)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:57)jaichdenke schrieb:
(05.06 2015, 16:51)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:28)Cookie Monster schrieb:
(05.06 2015, 16:19)davidpollar schrieb: Sry wenn ihr euch schon  auf den Schlips getreten fühlt wenn man "superpep" schreibt...  da kann ich nichts für .. tut mir leid 
Da stand aber SupersuperDep

Ok war keine Absicht. Sollte natürlich supersuperpep heißen ..

Warum genau provozierst du überhaupt?
Was ist dein Ziel? Macht es Dir spaß, wenn sich andere darüber aufregen? 
Ist es EINMAL möglich, von dir etwas sinnvolles zu lesen? 

Ich will einfach nur verstehen, was der Mist soll, wieso man sich in einem Forum anmeldet und sich bei 90% der User unbeliebt macht. 
Ich schätze du bist erwachsen, irgendwie verstehe ich das nicht. 

Ich bin sicher,dass du  dies schon getan hast .. auch wenn du es nicht zugibst




Es ist nicht meine Aufgabe, mich hier zum forenliebling hochzuschmusen. . Ich vertrete hier klipp und klar meine Meinung zu gewissen Themen . Auch wenn sich der ein oder andere provoziert fühlt. 

Zumal mich interessieren würde, wie du auf 90% kommst 
Jeder, welcher Super-Pep hier kritisiert, macht sich automatisch bei "90% der User" unbeliebt bzw. "provoziert" die "Super-Pep-Jünger".
Wenn er dennoch bei seiner Meinung bleibt  - sehr gut !
Zitieren
(05.06 2015, 17:35)Brasil82FCB schrieb:
(05.06 2015, 17:19)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:57)jaichdenke schrieb:
(05.06 2015, 16:51)davidpollar schrieb:
(05.06 2015, 16:28)Cookie Monster schrieb: Da stand aber SupersuperDep

Ok war keine Absicht. Sollte natürlich supersuperpep heißen ..

Warum genau provozierst du überhaupt?
Was ist dein Ziel? Macht es Dir spaß, wenn sich andere darüber aufregen? 
Ist es EINMAL möglich, von dir etwas sinnvolles zu lesen? 

Ich will einfach nur verstehen, was der Mist soll, wieso man sich in einem Forum anmeldet und sich bei 90% der User unbeliebt macht. 
Ich schätze du bist erwachsen, irgendwie verstehe ich das nicht. 

Ich bin sicher,dass du  dies schon getan hast .. auch wenn du es nicht zugibst




Es ist nicht meine Aufgabe, mich hier zum forenliebling hochzuschmusen. . Ich vertrete hier klipp und klar meine Meinung zu gewissen Themen . Auch wenn sich der ein oder andere provoziert fühlt. 

Zumal mich interessieren würde, wie du auf 90% kommst 
Jeder, welcher Super-Pep hier kritisiert, macht sich automatisch bei "90% der User" unbeliebt bzw. "provoziert" die "Super-Pep-Jünger".
Wenn er dennoch bei seiner Meinung bleibt  - sehr gut !

Genau du bist einer dieser zwei Personen, die ich meinte. Aber mach dir nichts draus, Davidpollar ist noch 100x sympathischer als du und ich glaube nicht, dass er es schön fänd, mit Dir verglichen zu werden. 
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 10 Gast/Gäste