Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(06.07 2022, 14:38)Boeschner schrieb:
(06.07 2022, 13:54)lavl schrieb: Mal kurzes Round up zu den letzten Gerüchten...
von denen gab's ja reichlich...

De Ligt anstelle von Pavard, könnte man machen, weil Pavard in meinen Augen eh nie über ein gewisses Niveau hinaus kommen wird, sei es nun Außen, oder in der Mitte.
Aber insgesamt hätte der De Ligt Transfer schon wieder ein gewisses Geschmäckle.
Wie viel haben wir in den letzten Jahren für Verteidiger raus geballert?
Und hab ich da noch diesen Kommentar von brazzo im Ohr, von wegen um unsere IV Reihe beneidet uns ganz Europa?
Und dann knallen wir einen Upa, für den wir letztes Jahr erst 40 Mio ausgeben haben mal schnell einen De Ligt vor den Latz....
Warum nicht?

Zum Thema Ronaldo!

Klar den braucht im Grunde keiner,
den sein üppiges Gehalt auch nicht, aber der würde uns Marketing technisch in andere Dimension bringen, das ist mal klar.
Das ist aber auch schon der einzige Grund.
Ob es das Wert ist...

Wenn Nagelsmann 3er Kette spielen lassen will, wäre Platz für Lucas, Upi und de Ligt.

Ablöse ist halt schon ein Brett....
Chelsea hat 70 plus Boni geboten. Sowas können wir niemals bezahlen.
Weiß nicht wie weit wir da juve noch runter schrauben wollen. Glaube auch nicht dass sie den Pavard mit verrechnet haben wollen.

Selbst wenn man jetzt gleich lewa für 40 vertickt, stehen da immer noch 30 offen.
Pavard bekommt man wahrscheinlich auch nicht so schnell los.

Wir haben leider zu viele Spieler, die nichts einbringen.
Sarr, Richards usw....
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Hab auch gelesen dass sich Barca mit Ronaldo beschäftigt, weil lewa zu teuer ist.
Damit könnte man eh den De Ligt Deal schenken!
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Andererseits kennt man sich wiederum nicht mehr aus...
weiß nicht, wie es euch geht.
Klar ist es toll wenn solche kracher nach München kommen, aber bis vor einem halben Jahr hörte man noch in jedem Interview Pandemie hier und sparen dort, bei Süle fehlte das nötige Kleingeld zur Verlängerung und jetzt reden wir über einen De Ligt.

Keine Ahnung...
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
(06.07 2022, 15:48)lavl schrieb: Andererseits kennt man sich wiederum nicht mehr aus...
weiß nicht, wie es euch geht.
Klar ist es toll wenn solche kracher nach München kommen, aber bis vor einem halben Jahr hörte man noch in jedem Interview Pandemie hier und sparen dort, bei Süle fehlte das nötige Kleingeld zur Verlängerung und jetzt reden wir über einen De Ligt.

Keine Ahnung...
Es fehlte nicht das Kleingeld zum verlängern. Man ist einfach nicht auf die Forderung eingegangen.
Ist doch logisch dass man bei jedem Spieler eine gewisse Grenze hat.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Von den Möglichkeiten sehe ich einen de Ligt schon vor Süle und Pavard. Außerdem sähe eine Abwehrreihe mit Hernandez, Upamecano und de Ligt und auch Mazraoui schon mal nicht so schlecht aus.
Zitieren
De Ligt wäre top, würde aber Nianzou und C. Richards statt Pavard verkaufen dann wären wir top besetzt hinten.

---------------------------------------Neuer/Ulreich--------------------------------
Mazraoui/Stani--------De Ligt/Pavard-----Upa/Hernández--Davies/Sabitzer
----------------------Kimmich/Gravenberch-----Goretzka/Musiala----------------
Coman/Gnabry-------------------Müller/Choupo-Moting------------------Sane/Mane
------------------------------------CR7 / Mathys Tel--------------------------------------


Reserve: Wanner, Vidović, Tillman,


CR7 wäre natürlich der Hammer für 1- 2 Jahre der würde uns in andere Höhen bringen.  Laimer nächstes Jahr ablösefei auch ok. Mit Gnabry verlängern .

Lewa verkaufen bei 50+ Mio will ihn auch nicht mehr sehen bei uns nach der ganzen Müll.

Sarr, O.Richards, und Zirkzee noch verkaufen wenn das so noch alles klappt ziehe ich meinen Hut vor Brazzo.
boris, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Feb 2013.
Zitieren
Das sähe ganz gut aus. Wenn es so kommt.

Pavard würde ich auch nicht abgeben. Ist ein Backup. Zumal er IV und RV spielen kann.

Wenn wir Brazzos Fehlgriffe der letzten Jahre (Sarr, Richards, Nianzou…) noch loskriegen, wäre das alles so schlecht nicht. Bin gespannt.
Wo war denn Lewandowski gegen PSG?“ „Verletzt, du Pfeife.“
Zitieren
Wenn man noch Sarr, Richards verkauft und der FCB wirklich will, ist ein deLigt bezahlbar. Unabhängig von Lewandowski. Die Frage ist wie weit ist Hoeneß finanziell bereit zu gehen ?
Zitieren
Angeblich sollen wir ein erstes Angebot in Höhe von 75 Mio. für de Ligt abgegeben haben! Für den Anfang ein stolzer Betrag wenns denn stimmt!

https://www.abendzeitung-muenchen.de/spo...art-544463
„Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt.“
Zitieren
Hahaha das muss ja ne geile Uli-like Analyse vom Brazzo gewesen sein. Immer weiter Geld in die IV stecken, Mittelfeld ist toptoptop und bloß keine Konkurrenz!!!
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 25 Gast/Gäste