Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
Kann mir einer eigentlich erklären warum es immer heisst, die Premier League zahlt so hohe Gehälter? Also wenn ich jetzt die Gehälter von Bayern sehe und z.B. mit Chelsea oder Manchester vergleiche, sehe ich da keinen Unterschied (Spezialfälle wie Ronaldo ausgeklammert). Also das Gehalt von Kimmich, Müller oder Luci bekommt da eigentlich keiner (wie gesagt, bis auf Ausnahmefälle(.
Zitieren
Weil das gerne ne Ausrede ist, weil man ja ganz anders als andere Top Clubs ist und man finanziell vernünftig handelt

Wahrend andere Vereine halt ihre Top Stars maßlos uberbezahlen, bezahlen wir halt überdurchschnittliches Gehalt bei nur guten Spielern
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
Bedenklich ist. Dass wir solche Spieler wie Adeyemi nicht mal mehr bekommen, keine 3 Mio Ablöse zahlen wollen.
Es findet kein nachhaltiger Aufbau im Kader statt.
Lewy, Neuer werden nicht mehr ewig spielen. Unsere Abwehr schwächen wir seit Jahren.

Es ist null Plan erkennbar.

Das Schlimmste: Niemand im Verein scheint das zu kümmern. Kahn spielt den nüchternen BWLer. Strategiepapiere sind bestimmt toll. Ergebnisse? Desaströse Transferpolitik.:
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Brazzo! Bitte! Geh! Jetzt! Sofort! Gehe nicht über Los! 
Zitieren
Angeblich soll man an Gleison Bremer interessiert sein:

Bayern, Inter and Milan are currently the teams in the race for Gleison Bremer. Juventus also want the Brazilian defender, but Torino refuse to sell to their city rivals. Bremer is under contract until 2024, but will definitely leave Torino this summer [@Gazzetta_it]

https://mobile.twitter.com/iMiaSanMia/st...K9sL8pAAAA

Wäre dann wohl ein möglicher Süle-Ersatz
Zitieren
(18.02 2022, 21:51)Wembley Nacht schrieb: Aha, die 2x CL Siege, 2x weitere Finalteilnahmen, zig Halbfinals in den letzten 12 Jahren hat man sich dann eingebildet.

Ja komm ist gut.
Ich rede von den mageren Jahren 2002-2012, 2017 bis heute, wo man sich einbildet (e) jederzeit jeden schlagen zu können, und du kommst an mit den wenigen Jahren dazwischen, wo zwei Trainer den Unterschied machten.
2010 war der CL Finaleinzug eine Anomalie, van Gaal hat aus der Mannschaft wundersames herausgeholt.
Zitieren
(19.02 2022, 14:51)Boeschner schrieb: Angeblich soll man an Gleison Bremer interessiert sein:

Bayern, Inter and Milan are currently the teams in the race for Gleison Bremer. Juventus also want the Brazilian defender, but Torino refuse to sell to their city rivals. Bremer is under contract until 2024, but will definitely leave Torino this summer [@Gazzetta_it]

https://mobile.twitter.com/iMiaSanMia/st...K9sL8pAAAA

Wäre dann wohl ein möglicher Süle-Ersatz

Da schaut man sich jetzt wieder nach einen preisgünstigen Ramschangebot herum...
laut Kicker sind seine Werte was Zweikämpfe betrifft nicht so überragend.

Von Durchschnitts Verteidigern, die uns hinten keine schnelle Stabilität verleihen und im Spiel nach vorne null komma null beitragen, von denen haben wir schon Hernandez und Upa
Da brauchen wir jetzt nicht auch noch einen dritten.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Wie gesagt,
von Rüdiger halte ich eigentlich viel.
und von seinem Stil her würde er sehr gut zu Nagelsmann passen.
Aber wir haben leider schon unser ganzes pulver in Hernandez verballert.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
(19.02 2022, 16:03)lavl schrieb: Wie gesagt,
von Rüdiger halte ich eigentlich viel.
und von seinem Stil her würde er sehr gut zu Nagelsmann passen.
Aber wir haben leider schon unser ganzes pulver in Hernandez verballert.

Gerade die erste Hälfte des Chelsea-Spiels geschaut. Also Rüdiger absolut top, sowohl offensiv als auch defensiv. Einfach eine Ruhe, die ich hier nicht sehe. Christensen, naja ohne Abwerchef ala Silva kritisch. Und einen solchen gibt es hier nicht. Ich würde Rüdiger das geforderte Gehalt zahlen. Wenn Luci das bekommt hat Rüdiger das alle Male verdient. Die interne Gehaltsstruktur erlaubt das halt.
Zitieren
Was wir vor allem brauchen ist ein echter 6er. Dann wird auch die Abwehr wieder stabiler.
Zitieren
(19.02 2022, 15:49)gkgyver schrieb:
(18.02 2022, 21:51)Wembley Nacht schrieb: Aha, die 2x CL Siege, 2x weitere Finalteilnahmen, zig Halbfinals in den letzten 12 Jahren hat man sich dann eingebildet.

Ja komm ist gut.
Ich rede von den mageren Jahren 2002-2012, 2017 bis heute, wo man sich einbildet (e) jederzeit jeden schlagen zu können, und du kommst an mit den wenigen Jahren dazwischen, wo zwei Trainer den Unterschied machten.
2010 war der CL Finaleinzug eine Anomalie, van Gaal hat aus der Mannschaft wundersames herausgeholt.

Aha, also du willst mir erzählen, dass man 2017-2022 tatsächlich Mannschaften hat/hätte gg die man keine Chance hätte? Erzähl doch keinen Unsinn. Ist jetzt bis auf diese eine Saison mit Kovac nicht so, dass man jedes mal sang und klanglos untergegangen ist
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 7 Gast/Gäste