Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kevin De Bruyne (Manchester City)
#71
(22.02 2015, 08:48)merengue schrieb:
(22.02 2015, 05:05)davidpollar schrieb: und?  einen willian ,oscar steckt er locker in die tasche( und cuardrado auch , aber der ist je eh erst in der winterpause gekommen)

De Bruyne hat wie Lukaku seine eigenen Interessen über die der Mannschaft gestellt. Er hat keine Lust defensiv mitzuhelfen usw. Daher vertraute Mourinho Oscar und Willian. Und wer sich regelmässig Chelsea und Wolfsburg Spiele ansieht, würde nie so eine Aussage tätigen.

Und wann hat Thiago eingeschlagen bei euch? Ich kenne ihn von Barca B, Barca und den U-Mannschaften. Bei den Bayern hat er wie viele Spiele gemacht?

Hahaha er hat genug Spiele gemacht, um zu sehen wie gut er ist. Und du glaubst wohl immer, dass du hier der Spanien Experte bist..."Ich kenne ihn von Barca B und den U-Mannschaften". Als ob du jemals ein Spiel davon gesehen hast... Rolleyes
Meine Liebe, mein Leben, nur der fcbjubel:
Zitieren
#72
(22.02 2015, 09:28)MiaSanTriple schrieb:
(22.02 2015, 08:48)merengue schrieb:
(22.02 2015, 05:05)davidpollar schrieb: und?  einen willian ,oscar steckt er locker in die tasche( und cuardrado auch , aber der ist je eh erst in der winterpause gekommen)

De Bruyne hat wie Lukaku seine eigenen Interessen über die der Mannschaft gestellt. Er hat keine Lust defensiv mitzuhelfen usw. Daher vertraute Mourinho Oscar und Willian. Und wer sich regelmässig Chelsea und Wolfsburg Spiele ansieht, würde nie so eine Aussage tätigen.

Und wann hat Thiago eingeschlagen bei euch? Ich kenne ihn von Barca B, Barca und den U-Mannschaften. Bei den Bayern hat er wie viele Spiele gemacht?

Hahaha er hat genug Spiele gemacht, um zu sehen wie gut er ist. Und du glaubst wohl immer, dass du hier der Spanien Experte bist..."Ich kenne ihn von Barca B und den U-Mannschaften". Als ob du jemals ein Spiel davon gesehen hast... Rolleyes

Ja natürlich sehe ich mir Spiele von Barca B, der Castilla und den U-Mannschaften an. Also halt mal den Ball flach..
Zitieren
#73
Oh. Unser Spanisch-Lehrer is wieder da.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
#74
Und ich gehe auch wieder, keine Angst. Ich will euer Weltbild nicht erweitern, um meines zu erweitern, reicht es wenn ich mitlese ;-).. Kann man auch Offline jemanden ignorieren?
Zitieren
#75
(22.02 2015, 09:59)merengue schrieb: Und ich gehe auch wieder, keine Angst. Ich will euer Weltbild nicht erweitern, um meines zu erweitern, reicht es wenn ich mitlese ;-).. Kann man auch Offline jemanden ignorieren?

Wie wäre es stattdessen, wenn du dich ab und zu mal nicht so weit aus dem Fenster lehnst? 

Denkst Du, Deine Meinung gilt und kann nicht angezweifelt werden? Statt alles hinzustellen wie es "ist", solltest du mal vielleicht drüber nachdenken, dass auch Du nur eine eigene Meinung hast. Mehr nicht. Weder Recht noch Unrecht, lediglich eine einzelne Meinung. 
Wenn WIR denken, dass Thiago eingeschlagen hat, dann sehen WIR das so. Dann brauchst du nicht erzählen, dass du ihn aus zig Jugendmannschaften kennst und die größere Ahnung hast, denn tut mir Leid, aber das kauft Dir hier keiner ab.

Dass du auch dazu noch weißt, wie Mourinho denkt, unterstreicht doch eig nur dein flüchten in Hypothesen, die du hier als Gesetz ausgibst. 
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#76
(22.02 2015, 09:59)merengue schrieb: Kann man auch Offline jemanden ignorieren?
Ne. Offline kannst du hier auch nicht mitlesen. Wasn das bitte für ne Frage?
Und hör doch bitte auf dich hier als den Weisen hinzustellen. Keiner zwingt dich hier zu sein und keiner ist traurig, wenn deine hochqualifizierten Real-und Spanienbeiträge ausbleiben.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zitieren
#77
(22.02 2015, 10:11)Liesel von Bayern schrieb:
(22.02 2015, 09:59)merengue schrieb: Kann man auch Offline jemanden ignorieren?
Ne. Offline kannst du hier auch nicht mitlesen. Wasn das bitte für ne Frage?
Und hör doch bitte auf dich hier als den Weisen hinzustellen. Keiner zwingt dich hier zu sein und keiner ist traurig, wenn deine hochqualifizierten Real-und Spanienbeiträge ausbleiben.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Heart
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#78
(22.02 2015, 10:10)jaichdenke schrieb:
(22.02 2015, 09:59)merengue schrieb: Und ich gehe auch wieder, keine Angst. Ich will euer Weltbild nicht erweitern, um meines zu erweitern, reicht es wenn ich mitlese ;-).. Kann man auch Offline jemanden ignorieren?

Wie wäre es stattdessen, wenn du dich ab und zu mal nicht so weit aus dem Fenster lehnst? 

Denkst Du, Deine Meinung gilt und kann nicht angezweifelt werden? Statt alles hinzustellen wie es "ist", solltest du mal vielleicht drüber nachdenken, dass auch Du nur eine eigene Meinung hast. Mehr nicht. Weder Recht noch Unrecht, lediglich eine einzelne Meinung. 
Wenn WIR denken, dass Thiago eingeschlagen hat, dann sehen WIR das so. Dann brauchst du nicht erzählen, dass du ihn aus zig Jugendmannschaften kennst und die größere Ahnung hast, denn tut mir Leid, aber das kauft Dir hier keiner ab.

Dass du auch dazu noch weißt, wie Mourinho denkt, unterstreicht doch eig nur dein flüchten in Hypothesen, die du hier als Gesetz ausgibst. 

Nein ich habe nur meine eigene Meinung. Aber hier zählt doch nur eure Meinung, darum greift ihr mich auch immer wieder an, oder Nobbi usw..

Mourinho gab ein paar längere Interviews zu Mata, De Bruyne, Lukaku und co. Ich habe es so geschrieben wie er es gesagt hat. Das ist ja nicht mal meine Meinung.
Zitieren
#79
(22.02 2015, 10:20)merengue schrieb:
(22.02 2015, 10:10)jaichdenke schrieb:
(22.02 2015, 09:59)merengue schrieb: Und ich gehe auch wieder, keine Angst. Ich will euer Weltbild nicht erweitern, um meines zu erweitern, reicht es wenn ich mitlese ;-).. Kann man auch Offline jemanden ignorieren?

Wie wäre es stattdessen, wenn du dich ab und zu mal nicht so weit aus dem Fenster lehnst? 

Denkst Du, Deine Meinung gilt und kann nicht angezweifelt werden? Statt alles hinzustellen wie es "ist", solltest du mal vielleicht drüber nachdenken, dass auch Du nur eine eigene Meinung hast. Mehr nicht. Weder Recht noch Unrecht, lediglich eine einzelne Meinung. 
Wenn WIR denken, dass Thiago eingeschlagen hat, dann sehen WIR das so. Dann brauchst du nicht erzählen, dass du ihn aus zig Jugendmannschaften kennst und die größere Ahnung hast, denn tut mir Leid, aber das kauft Dir hier keiner ab.

Dass du auch dazu noch weißt, wie Mourinho denkt, unterstreicht doch eig nur dein flüchten in Hypothesen, die du hier als Gesetz ausgibst. 

Nein ich habe nur meine eigene Meinung. Aber hier zählt doch nur eure Meinung, darum greift ihr mich auch immer wieder an, oder Nobbi usw..

Mourinho gab ein paar längere Interviews zu Mata, De Bruyne, Lukaku und co. Ich habe es so geschrieben wie er es gesagt hat. Das ist ja nicht mal meine Meinung.

Wenn du mal genau lesen würdest wie du schreibst, dann würdest du auch merken, wieso du aneckst. Dass Mou dieses Interview gab, ist schön und gut. Aber du hast es als Gesetz hingestellt und das passt wohl einigen nicht. Lukaku und De Bruyne sowas vorzuwerfen ist ohnehin lächerlich. Als Beispiel mal Lukaku: Er bekam NIE die Chance in Chelsea zu spielen und wurde die meiste Zeit verliehen. Was genau soll er dann in Chelsea? Was bitte erwartet man von ihm? Ähnlich bei De Bruyne: Er bekam nie auch nur den Hauch einer Chance unter Mou. Wenn man das alles mal realistisch sieht, dann erkennt man auch ganz schnell die Gründe dieser wechselwilligen Spieler. 

Chelsea hat gefühlt 30 Spieler bei anderen Vereinen. Jeder einzelne von ihnen weiß jetzt schon ganz genau, dass er niemals in der A-Mannschaft spielen wird. Die Vergangenheit dieses Klubs/ dieses Trainers zeigt doch eine eindeutige Tendenz. Was soll ich mir also meine Beine ausreißen für einen Verein, in dem nur "Namen" spielen dürfen? Wenn ich mir also nicht zufällig bei einem Pisselverein einen Namen MACHE, habe ich null Chance unter Mou zu spielen. 


Dass hier die Meinungen klar gen Bayern tendieren, sollte übrigens in einem Bayernforum klar sein. Denn so wie du auch hier manchmal im selben Ton postest, so gibt es hier auch ein paar, die gerne ihre Meinung als Gesetz hinstellen. Das hast du überall. Dass du oder Nobbi in dieser Sache mehr auffallen liegt wohl daran, dass ihr entweder Fans eines anderen Vereins seid oder im wahren Leben Hanna heißt (sorry). 
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#80
Die Tendenz zeigt mir eher, dass Mou auf Spieler setzt, die nach seiner Pfeiffe tanzen. Das hat mit Namen nichts zu tun. Azpilicueta spielt von Anfang an, obwohl man Luis für 30 geholt hat. Oscar verdrängte Mata, David Luiz war hinter Cahill und Terry, Özil vor Kaka, Higuain bis zur Verletzung vor Benzema, Lopez vor Casillas usw. Ich denke eher, wenn du die Aufgaben von Mou erfülkst, dann hast du gute Chancen bei ihm, egal wie gross dein Name ist. Nüchtern betrachtet hat De Bruyne mehr Potenzial als Oscar, Oscar arbeitet aber mehr nach hinten, was Mata ebenfalls nicht tat. Nüchtern betrachtet ist der Wechsel Lukaku, Costa einfach sinnvoll.

Egal was ich schreibe, immer kommt diese Liesel (hab die auf Ignore) und sonst noch 2-3 die eher auf mich eingehen, als auf die Worte die dort stehen. Das ist einfach schade. Ich habe nur eine Bitte, liesel von bayern und gkgyver, ignoriert mich und ich werde es auch tun. Ansonsten sollten wir mehr über das Thema und weniger um alles drum herum reden.

Fazit:

Oscar, Costa, Azpilicueta, Willian oder Matic passen besser ins Profil als diejenigen, die er verkauft hat. Lukaku forderte ja einen Stammplatz, den Mou ihm nicht geben konnte. Er vertraute eher Diego Costa.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Information Ilkay Gündogan(Manchester City) gkgyver 364 265.075 20.12 2016, 17:18
Letzter Beitrag: sepp
  Nicolas Otamendi (Manchester City) gkgyver 4 5.173 30.07 2015, 14:18
Letzter Beitrag: Beobachter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste