Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(Präsident) Uli Hoeneß
(06.02 2021, 22:06)Cookie Monster schrieb:
(06.02 2021, 19:46)Boeschner schrieb: Hier strecken sich mal wieder einige ganz gewaltig, um sich irgendwie empören zu können...

Der Einzige der sich da (künstlich) empört ist doch Kalle.

Man könnte, wenn man wollte, es auch anders sehen.
Der FC Bayern führt als deutsche Mannschaft zur offiziellen Club-WM.

Wäre RB Salzburg oder PSG oder ManCity oder REAL als Mannschaft zur Club -WM geflogen, dann wären die geflogen!
Weder in Salzburg noch Paris noch Madrid noch Manchester, wäre man auf den Gedanken gekommen, wegen 2 Minuten der Mannschaft den Abflug zu verweigern.
Sowas gibt es nur im Land der Korintenkacker, wo Bestimmungen grunsätzlich 350%ig eingehalten werden müssen.
Es geht ja auch im Gegensatz zu anderen Ländern nicht um den einzigen nationalen Vertreter für ganz Europa.
Es geht ja um diese Scheixxmillionäre von diesem Scheixxverein.

Der Verein aus der Fußballhauptstadt wäre auch um 00.05 Uhr von seinem Heimatflughafen aus gestartet, sowahr der Ministerpräsident Laschet heißt.
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
(07.02 2021, 13:45)Roberto52 schrieb:
(06.02 2021, 22:06)Cookie Monster schrieb:
(06.02 2021, 19:46)Boeschner schrieb: Hier strecken sich mal wieder einige ganz gewaltig, um sich irgendwie empören zu können...

Der Einzige der sich da (künstlich) empört ist doch Kalle.

Man könnte, wenn man wollte, es auch anders sehen.
Der FC Bayern führt als deutsche Mannschaft zur offiziellen Club-WM.

Wäre RB Salzburg oder PSG oder ManCity oder REAL als Mannschaft zur Club -WM geflogen, dann wären die geflogen!
Weder in Salzburg noch Paris noch Madrid noch Manchester, wäre man auf den Gedanken gekommen, wegen 2 Minuten der Mannschaft den Abflug zu verweigern.
Sowas gibt es nur im Land der Korintenkacker, wo Bestimmungen grunsätzlich 350%ig eingehalten werden müssen.
Es geht ja auch im Gegensatz zu anderen Ländern nicht um den einzigen nationalen Vertreter für ganz Europa.
Es geht ja um diese Scheixxmillionäre von diesem Scheixxverein.

Der Verein aus der Fußballhauptstadt wäre auch um 00.05 Uhr von seinem Heimatflughafen aus gestartet, sowahr der Ministerpräsident Laschet heißt.

Ist Tirol eigentlich wieder geöffnet, um das Virus weltweit zu verbreiten?
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
(07.02 2021, 13:48)Bernd schrieb:
(07.02 2021, 13:45)Roberto52 schrieb:
(06.02 2021, 22:06)Cookie Monster schrieb:
(06.02 2021, 19:46)Boeschner schrieb: Hier strecken sich mal wieder einige ganz gewaltig, um sich irgendwie empören zu können...

Der Einzige der sich da (künstlich) empört ist doch Kalle.

Man könnte, wenn man wollte, es auch anders sehen.
Der FC Bayern führt als deutsche Mannschaft zur offiziellen Club-WM.

Wäre RB Salzburg oder PSG oder ManCity oder REAL als Mannschaft zur Club -WM geflogen, dann wären die geflogen!
Weder in Salzburg noch Paris noch Madrid noch Manchester, wäre man auf den Gedanken gekommen, wegen 2 Minuten der Mannschaft den Abflug zu verweigern.
Sowas gibt es nur im Land der Korintenkacker, wo Bestimmungen grunsätzlich 350%ig eingehalten werden müssen.
Es geht ja auch im Gegensatz zu anderen Ländern nicht um den einzigen nationalen Vertreter für ganz Europa.
Es geht ja um diese Scheixxmillionäre von diesem Scheixxverein.

Der Verein aus der Fußballhauptstadt wäre auch um 00.05 Uhr von seinem Heimatflughafen aus gestartet, sowahr der Ministerpräsident Laschet heißt.

Ist Tirol eigentlich wieder geöffnet, um das Virus weltweit zu verbreiten?

Zum Einen ist Tirol bis jetzt noch nicht einmal geschlossen.
Und zum Anderen - was hat Tirol damit zu tun?
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
Ich spinne nur den Weltverschwörungsfaden von UH und KHR weiter.
Brandenburg ist im Osten. Was ist noch im Osten? Leipzig. Wer sponsert Leipzig? Red Bull. Woher kommt Red Bull? Österreich. Was ist der Hotspot für die Corona-Mutation? Tirol.
Der Kreis schließt sich.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
(07.02 2021, 14:00)Bernd schrieb: Ich spinne nur den Weltverschwörungsfaden von UH und KHR weiter.
Brandenburg ist im Osten. Was ist noch im Osten? Leipzig. Wer sponsert Leipzig? Red Bull. Woher kommt Red Bull? Österreich. Was ist der Hotspot für die Corona-Mutation? Tirol.
Der Kreis schließt sich.

Na dann spinne mal weiter.
Trotzdem - diese Nummer hätte es in keinem anderen Land gegeben. Sowas geht nur bei uns.
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
Du könntest den gestrigen Weltverschwörungsfaden eines Users von hier aufgreifen, das würde mich dann auch interessieren Big Grin
Leider wurde ja der Beitrag wieder gelöscht, schade eigentlich, denn er war für mich das Highlight in meiner "Bayernkurve"Zeit.
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
(07.02 2021, 14:08)fridolin69 schrieb: Du könntest den gestrigen Weltverschwörungsfaden eines Users von hier aufgreifen, das würde mich dann auch interessieren Big Grin
Leider wurde ja der Beitrag wieder gelöscht, schade eigentlich, denn er war für mich das Highlight in meiner "Bayernkurve"Zeit.
Langsam ist auch mal gut. Ist hier nicht geduldet und wurde so mit gelöscht.
Musst ihn jetzt nicht noch wiederholt provozieren, weiterzumachen.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Du hast ja recht, aber......ok - ich lass es gut sein
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
(07.02 2021, 13:45)Roberto52 schrieb:
(06.02 2021, 22:06)Cookie Monster schrieb:
(06.02 2021, 19:46)Boeschner schrieb: Hier strecken sich mal wieder einige ganz gewaltig, um sich irgendwie empören zu können...

Der Einzige der sich da (künstlich) empört ist doch Kalle.

Man könnte, wenn man wollte, es auch anders sehen.
Der FC Bayern führt als deutsche Mannschaft zur offiziellen Club-WM.

Wäre RB Salzburg oder PSG oder ManCity oder REAL als Mannschaft zur Club -WM geflogen, dann wären die geflogen!
Weder in Salzburg noch Paris noch Madrid noch Manchester, wäre man auf den Gedanken gekommen, wegen 2 Minuten der Mannschaft den Abflug zu verweigern.
Sowas gibt es nur im Land der Korintenkacker, wo Bestimmungen grunsätzlich 350%ig eingehalten werden müssen.
Es geht ja auch im Gegensatz zu anderen Ländern nicht um den einzigen nationalen Vertreter für ganz Europa.
Es geht ja um diese Scheixxmillionäre von diesem Scheixxverein.

Der Verein aus der Fußballhauptstadt wäre auch um 00.05 Uhr von seinem Heimatflughafen aus gestartet, sowahr der Ministerpräsident Laschet heißt.
Was für ein blanker Unsinn. Es gibt Regeln. So wie Abseits, Abseits ist, so gelten Abflugzeiten auch für Fußballer aber das Konzept verstehst du wohl nicht ganz, oder?
Wir haben auch langsam alle verstanden, dass es in deiner Welt bei XY immer anders läuft als sonst wo.
Bausch dieses lächerliche Turnier nicht mal so künstlich auf. Es geht um Geld, nicht darum Deutschland Ach so toll zu vertreten
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
Ich als Deutscher werde sehr gerne von verurteilten Straftätern repräsentiert.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste