Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Iturbe zum FC Bayern?
#21
Der Zug ist leider abgefahren. Wäre er schlau, würde er nicht irgendwo hingehen, wo ein Ronaldo oder Messi spielt.
Er wird in diesem Verein niemals die Nr. 1 sein und deshalb wird er auch niemals Chancen auf den Weltfußballer haben. Solange Ronaldo nicht in Rente geht, wird Ronaldo auch immer im Vordergrund stehen. Die Chance hätte James gehabt, wenn er zu einem Verein ohne echten Superstar gegangen wäre und diesem seinen Stempel aufgedrückt hätte.

Ich halte Iturbe aber für genauso talentiert...
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#22
Warum einen Kroos Ersatz wenn wir eh genug Spieler auf dieser Position haben?? Wir haben auch noch ein riesen Talent namens Hojbjerg, der auf dieser Position spielen kann. Auch Alaba könnte auf der 6 spielen.

Zu di Maria: 26 Jahre sind jetzt nicht wirklich alt^^ Robben ist auch schon 30 und ist in seiner Blütezeit.
Zitieren
#23
Nein, du verstehst mich falsch. Ich habe nicht gesagt, dass Di Maria zu alt ist. Ich finde ihn nur zu alt, um SO VIEL Geld hinzublättern. Kleiner Unterschied Wink
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#24
Ja, das mag sein. Aber wenn es so weiter geht, dann wird man keine Stars mehr unter 40 mio bekommen. Durch die Scheichclubs und Real, Barca etc. wird der Markt explodieren...leider
Zitieren
#25
Daher hoffe ich auf Iturbe. Der ist noch so ein "ungeschliffener Diamant".

Übrigens sehr viel Mut macht mir auch der kleine Gaudino, super Junge.
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#26
Und wir haben auch noch einen Julien Green! Auch ein riesen Talent, der sogar WM Luft schnuppern durfte.
Zitieren
#27
Hojbjerg sehe ich etwas defensiver, daher wäre er für mich eher ein Schweini-Nachfolger, als einen Kroos-Erben. Green hingegen hat ja bei uns kaum ne Chance, wenn man mal ehrlich ist... Wen soll er verdrängen, Lewandowski?...
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#28
Green speilt auf dem Flügel. Und ist bei Pep auch sehr beliebt. Wie man von Pep weiß, hält er viele Stücke auf Talente. Siehe Hojbjerg. Er hat ihm das Vertrauen in einem DFB-Pokal Finale geschenkt.
Zitieren
#29
Er hatte keine Wahl... man muss sehen, wie sich das entwickelt, bei voller Besetzung des Kaders...
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#30
Bitte nicht Vidal. Der hat uns damals ordentlich auflaufen lassen oder sollte ich sagen, verarscht.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Mr47, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste