Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Real Madrid
#41
(27.03 2014, 03:03)miasanmia schrieb:  Ich bin mir über die aktuelle Stärke von Real Madrid eher im unklaren. Es heißt zwar immer sie sind so stark wie schon lange nicht mehr aber stimmt das wirklich?

Meiner Meinung nach sind sie wirklich sehr gut unterwegs und denen geht nicht die Puste aus. Die Niederlage gegen Sevilla war halt auch etwas Pech und eine 3:4 Niederlage gegen Barca ist in meinen deutsche Ligaaugen keine wirkliche Schwäche.
Antworten

#42
(27.03 2014, 03:03)miasanmia schrieb:  Real scheint in der entscheidenden Phase der Saison die Puste auszugehen! Nach dem 3:4 gegen Barca hat Madrid nun auch in Sevilla 1:2 verloren.

Ich bin mir über die aktuelle Stärke von Real Madrid eher im unklaren. Es heißt zwar immer sie sind so stark wie schon lange nicht mehr aber stimmt das wirklich?

Real ist schon eine Wucht heuer. Ancelotti hat wirklich ganze Arbeit geleistet, wenn man bedenkt wie schlecht die Moral unter Mou am Ende der letzten Saison war.
Vorallem diese teilweise blitzschnellen Angriffe ,die von hinten heraus innerhalb weniger Sekunden im gegnerischen 16er enden und zu gefährlichen Torchancen führen. Aber man kann trotzdem sagen was man möchte, ohne das viele Geld und die hohen Ausgaben wäre auch so eine Leistung gar nicht möglich. Wenn man die Kosten für Ronaldo und Bale bedenkt wird einem eh ganz anders.
Für mich ist das der härteste Konkurrent um den CL-Titel.
Antworten

#43
(27.03 2014, 09:07)Cookie Monster schrieb:  (...) Aber man kann trotzdem sagen was man möchte, ohne das viele Geld und die hohen Ausgaben wäre auch so eine Leistung gar nicht möglich. Wenn man die Kosten für Ronaldo und Bale bedenkt wird einem eh ganz anders.
Für mich ist das der härteste Konkurrent um den CL-Titel.

Intelligent angelegtes Geld schießt eben doch Tore. Was wir in der Bundesliga sind, findet man natürlich und noch ausgefeilter in anderen Ligen.
Antworten

#44
Real Madrid kann man noch nicht wirklich einschätzen. Die Gruppenphase der CL ist da kein Maßstab, mit Kopenhagen, Galatasaray und Juventus. Und Schalke ist auch kein Maßstab, wirklich nicht. Die spanische Liga ist bedingt ein Maßstab, da Real dort seit Jahren auch zusammen mit Barca dominiert, und trotzdem in der CL nichts erreicht hat. In der 100-Punkte Meistersaison 2011/2012 unter Mourinho hatte Real zum gleichen Zeitpunkt heute 8 Punkte mehr auf dem Konto, und auch in dieser Saison sind sie in der CL gescheitert (an wem? Wink ).
Sie hatten sogar in der Gruppenphase mehr Punkte und eine bessere Tordifferenz, gegen Olympique Lyon, Ajax und Dinamo Zagreb.

Meiner Meinung nach hat die gesamte spanische Liga, zumindest die Großen, einen kleinen Schritt zurück gemacht. Die echten Tests kommen für die noch. Schalke ist wie gesagt kein Maßstab, und für mich war Manchester City stark gegen Barca, und unglücklich im Hinspiel.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#45
Real hat in der Meisterschaft in Sevilla verloren und ist derzeit nur noch 3. in der Liga.Ich glaube denen geht schon wieder die Düse.Ich rechne dem BVB gute Chancen aus gegen Real weiterzukommen.
hemmi12, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Feb 2013.
Antworten

#46
Bloß nicht, mein Tipp vom Finale Bayern-Real soll bitte aufgehen!
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#47
In der Champions League machen die richtig Betrieb, so ala erste HZ gegen Barca.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#48
(27.03 2014, 23:28)gkgyver schrieb:  Bloß nicht, mein Tipp vom Finale Bayern-Real soll bitte aufgehen!

Ahhh, da hat einer in Sportwetten investiert Tongue

Ich würde dem BVB Stand heute auch bessere Chancen gegen Real einräumen als noch vor einer Woche. Aber wie sprach schon der Blinde: Wir werden sehen!
Antworten

#49
Ähm, ich räume dem BVB immer noch keine guten Chancen ein! Ihr werdet sehen...klare Angelegenheit für Real!
Das ist rot-weiße Erde, Bayern meine Liebe bis zu dem Tag an dem ich sterbe!
Antworten

#50
Ich hoffe doch, dass wir das eben nicht sehen werden. Wink
Ansonsten tippe ich, Real wird sich am Ende der Saison ärgern, wenn auch nur weil der Stadtrivale Meister wird! Smile
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Real Madrid] Martin Ødegaard celt0711 231 125.583 24.12 2019, 18:38
Letzter Beitrag: Dimi
  [Real Madrid] Toni Kroos fcb_js 1.336 1.005.533 30.06 2019, 17:52
Letzter Beitrag: Wembley Nacht
  [Real Madrid] Iker Casillas sepp 13 8.419 21.07 2015, 21:09
Letzter Beitrag: sepp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste