Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bundesliga Liveticker
(06.11 2016, 16:26)Wyman schrieb: Man muss anerkennen, dass RB eine starke erste Halbzeit hingelegt hat und zurecht deutlich führt.

Mainz heute aber auch ungewohnt schwach, so mies habe ich deren Abwehr diese Saison noch nicht gesehen.

Spätestens am nächsten Spieltag, wenn Bayern zum Kracher nach Dortmund muss, kann RB die Tabellenführung übernehmen.

Glaube ehrlich gesagt nicht, dass wir in Dortmund was liegenlassen. Ist so ein Gefühl. 
Mal abgesehen davon muss Leipzig in Leverkusen ran. Leverkusen ist kein Mainz, was sich schon von Anderlecht 6:1 abschlachten lässt. Wird ein spannender nächster Spieltag
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
Dortmund wird wieder on fire sein gegen uns.
Die Chancen sind derzeit hoch, dass wir nicht gewinnen dort.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Leiptsch darf ruhig mal Meister werden. Darauf würde ich mir sogar ne teure Dose Redbull gönnen.
Zitieren
Egal ob wir gegen Dortmund Punkte liegen lassen und RBL Leverkusen weghaut: RBL wird diese Form niemals halten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Aufsteiger in der Hinrunde zunächst mal richtig gut dastehen. Gab es schon häufiger. Hoffenheim war ja sogar mal Herbstmeister nach dem Aufstieg. Nach der Winterpause folgte bei allen der rasante Abstieg. Es müsste schon viel zusammenkommen wenn es bei RBL anders sein sollte.
Zitieren
(06.11 2016, 16:31)Jano schrieb: Dortmund wird wieder on fire sein gegen uns.
Die Chancen sind derzeit hoch,  dass wir nicht gewinnen dort.

Aber jaichdenke hat recht, Leverkusen könnte ne Nummer zu groß werden, also bleibt es bei der Tabellenführung. Vielleicht.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Zitieren
Allgemein könnte das ein richtig lustiges Spiel werden. Dortmunds Abwehr ist in meinen Augen deutlich schwächer als letztes Jahr, dafür sind Sie offensiv sehr stark und bei uns kann ich das 0,0 Null einschätzen. Unsere Abwehr steht meistens stabil, hat aber immer eine kurze Unkonzentriertheit drinnen und Offensiv kommt es darauf an wie gut die Flügel an dem Tag drauf sind. Könnte ein Spiel mit viel offensivpower und Toren sein.
Zitieren
(06.11 2016, 16:29)jaichdenke schrieb:
(06.11 2016, 16:26)Wyman schrieb: Man muss anerkennen, dass RB eine starke erste Halbzeit hingelegt hat und zurecht deutlich führt.

Mainz heute aber auch ungewohnt schwach, so mies habe ich deren Abwehr diese Saison noch nicht gesehen.

Spätestens am nächsten Spieltag, wenn Bayern zum Kracher nach Dortmund muss, kann RB die Tabellenführung übernehmen.

Glaube ehrlich gesagt nicht, dass wir in Dortmund was liegenlassen. Ist so ein Gefühl. 
Mal abgesehen davon muss Leipzig in Leverkusen ran. Leverkusen ist kein Mainz, was sich schon von Anderlecht 6:1 abschlachten lässt. Wird ein spannender nächster Spieltag

Ach, hatte gar nicht mitbekommen, dass die bei Anderlecht so hoch verloren habe, ich hatte nur von einer Niederlage gehört. Okay, diese Pleite erklärt dann vielleicht auch die heutige Verfassung der Mainzer.

In Dortmund wird es schwer für uns. Ich stimme Jano zu und bin auch der Ansicht, dass die gegen uns voll aufdrehen werden. Wir müssten deren Schwächen in der Defensive ausnutzen, aber da wir momentan Schwierigkeiten mit der Chancenverwertung haben, blicke ich nicht allzu optimistisch auf das Spiel in Dortmund.

Man muss außerdem mal abwarten, ob und welche Spieler sich in der Länderspielpause verletzen. Für uns wird natürlich wichtig sein, ob Boa dann wieder fit sein wird. Auch Franck könnte uns da gut tun.
Zitieren
(06.11 2016, 16:31)Jano schrieb: Dortmund wird wieder on fire sein gegen uns.
Die Chancen sind derzeit hoch,  dass wir nicht gewinnen dort.

Hast du kein Vertrauen mehr in Eurer Mannschaft?
Das gestrige BVB Spiel wirst du doch wohl nicht überbewerten, oder?
Du hast doch die Dortmunder Abwehr gesehen. Aber die ist auch nicht viel schlechter als Eure.
Daher ein gepflegstes Unentschieden und gut ist. :klatsch:
Nobbi, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Mar 2013.
Zitieren
(06.11 2016, 16:37)Nobbi schrieb:
(06.11 2016, 16:31)Jano schrieb: Dortmund wird wieder on fire sein gegen uns.
Die Chancen sind derzeit hoch,  dass wir nicht gewinnen dort.

Hast du kein Vertrauen mehr in Eurer Mannschaft?
Das gestrige BVB Spiel wirst du doch wohl nicht überbewerten, oder?
Du hast doch die Dortmunder Abwehr gesehen. Aber die ist auch nicht viel schlechter als Eure.
Daher ein gepflegstes Unentschieden und gut ist. :klatsch:
Aber ein gepflegtes Unentschieden schließt doch meine Einschätzung mit ein. Wink
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
a) holen wir uns derzeit unser obligatorisches Gegentor
b) ist unsere Defensive derzeit ein Überraschungspaket

Kann man derzeit ganz schlecht sagen, wie es ausgeht.
1:1 oder 0:0 ist gegen Dortmund wahrscheinlich
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 6 Gast/Gäste