Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(Vorstandschef) Karl-Heinz Rummenigge
Die Krönung wäre ja noch wenn er gesagt hätte, dass die Spieler nicht schlafen konnten. Der Airbus hatte genug Q Suiten für alle. Über CO2 will ich nicht anfangen...
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Vielleicht hat Karl-Heinz aus Kassel durch die Umstände ja einen wichtigen Uhrenübergabe-Termin verpasst  Nixwissen

(Wobei es eigentlich eine Frechheit ist, dass so hochwichtige Botschafter wie Fussballer/Funktionäre keine diplomatische Immunität genießen.)
Seriös - Sachlich - Objektiv
....als Deutscher Verein für unser Land.....
1. Restfussballdeutschland hasst uns, die scheißen auf den FC Bayern.
2. KHR soll nicht so ein Bohei um den FC Bayern machen.
Er - der Verein - ist nicht Mittelpunkt der Erde.
3. In der jetzigen Situation um das Corona Virus, macht er tatsächlich nen Fass auf, weil der FCB zu einem unglaublich wichtigen Spiel nach Doha zu spät gestartet ist.
Peinlich.
4. Ich muss jetzt nicht alle aufzählen, die durch Corona Existenzängste haben und dadurch viel Leid ertragen müssen.
Und da stellt er sich tatsächlich hin und heult, das Fussballmillionäre und gut betuchte Funktionäre zu spät eine Reise in wärmere Gefilde antreten konnten. Von seinen Verschwörungstheorien ganz abgesehen.
Da schäme ich mich in Grund und Boden, Fan von diesem Verein zu sein.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Im Dezember ist er ja dann endlich weg. Dann hoffentlich noch der Brazzo lieber früher als später und dann muss man sich nur noch wegen UH fremdschämen.
Seriös - Sachlich - Objektiv
(07.02 2021, 14:35)Fritzitelli schrieb: ....als Deutscher Verein für unser Land.....
1. Restfussballdeutschland hasst uns, die scheißen auf den FC Bayern.
2. KHR soll nicht so ein Bohei um den FC Bayern machen.
Er - der Verein - ist nicht Mittelpunkt der Erde.
3. In der jetzigen Situation um das Corona Virus, macht er tatsächlich nen Fass auf, weil der FCB zu einem unglaublich wichtigen Spiel nach Doha zu spät gestartet ist.
Peinlich.
4. Ich muss jetzt nicht alle aufzählen, die durch Corona Existenzängste haben und dadurch viel Leid ertragen müssen.
Und da stellt er sich tatsächlich hin und heult, das Fussballmillionäre und gut betuchte Funktionäre zu spät eine Reise in wärmere Gefilde antreten konnten. Von seinen Verschwörungstheorien ganz abgesehen.
Da schäme ich mich in Grund und Boden, Fan von diesem Verein zu sein.

Richtig! Hier nochmal schön zusammengefasst:

https://www.sportbuzzer.de/artikel/komme...-reaktion/
Seriös - Sachlich - Objektiv
Good one! Smile

"...sie haben die Nacht in ihren Luxus-Betten im Flieger verbracht."
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Guter Artikel. Stimmt genau.

Meine Tochter hatte ihr letztes Handballserienspiel letztes Jahr im Februar!!!! Das letzte Training im Oktober.
Wann es weitergeht weiß niemand. Und dann muss ich sowas lesen von unserem KH.
Und so verblendet. Für Deutschland. Nein, nein und nochmals nein. Nur für den FC Bayern ist der Auftritt in Doha.
Bin froh, wenn frische Köpfe in München übernehmen.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Sollen lieber mal froh sein, dass sie trotz Corona weiterhin ihre Millionen jede Woche bekommen. Und dann muss man sich sowas anhören. Das ist einfach unanständig...
Andere Zeitungen gehen auch darauf ein:

https://m.faz.net/aktuell/sport/fussball...1.amp.html
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Andere Existenzen interessieren? Hier? Friere? Soloselbständige? Künstler? Orchestermusiker (Berliner Philharmoniker mit der Digital Concept Hall mal außen vor)?
Suizide steigen. Ich kenne mittlerweile mehr, die Insolvenz angemeldet haben, als an Corona erkrankt sind. Häusliche Gewalt ist erheblich gestiegen, die Kinder und Jugendpsychologen sind tatsächlich überlastet, da geht nix mehr. Ok, sind ja auch nur Kinder. Die müssen das jetzt mal aushalten. Aber die interessieren auf einmal?

Die Politik interessieren diese Schicksale einen Scheissdreck. Die meisten Menschen interessieren sich dafür einen Scheissdreck. Vor allem diejenigen, die beim Staat beschäftigt sind. Für die darf es ja noch härtere und längere Lockdowns geben. Kein Problem. Di Kohle fließt.

Und jetzt wird dem FCB das vorgeworfen? Das ist Pharisäerhaft. Widerlich.

Nein, ich bin auch nicht begeistert über die Aussagen von Kalle. Gar nicht. Ich kann allerdings auch dieses Theater um 30 Sekunden Ablug nicht nachvollziehen, unabhängig von der Coronasituation.

Aber hier jetzt die Moralkeule rauszuholen, jetzt auf einmal auf die vielen bedrohten Existenzen hinweisen, hab ich gelacht....

Hier gibt es einige User, die bestimmte Fakten ignorieren, weil sie nicht in den Angst- und Panikmodus passen. keine Sorge, ich werde hier nicht über Corona diskutieren.

Aber im Zusammenhang mit dem FCB und der berechtigterweise umstrittenen reise nach Corona den Zeigefinger zu erheben, finde ich Extremist merkwürdig.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Brazzo! Bitte! Geh! Jetzt! Sofort! Gehe nicht über Los! 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste