Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga
Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Druckversion

+- Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga (https://www.bayernkurve.de)
+-- Forum: Bayernkurve.de - FC BAYERN - Fußball Saison aktuell (https://www.bayernkurve.de/forum-29.html)
+--- Forum: Spieltag 2019/2020 (https://www.bayernkurve.de/forum-20.html)
+---- Forum: Saison 18/19 (https://www.bayernkurve.de/forum-76.html)
+---- Thema: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC (/thread-5539.html)



RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Dennis - 19.12 2018

(19.12 2018, 16:33)Wembley Nacht schrieb:  
(19.12 2018, 16:25)Dennis schrieb:  
(18.12 2018, 18:25)Dimi schrieb:  
(18.12 2018, 18:01)Dennis schrieb:  
(17.12 2018, 21:50)gkgyver schrieb:  Ähm, nö.

Heul leise. Ich hab halt keine Lust jetzt 2 Monate Trübsal zu blasen  fcbjubel

Was machst du dann seit Anfang der Saison?  Rolleyes

Wie meinst du das? Ich bin schon weit vor Beginn der Saison hier inaktiv geworden, also was möchtest du von mir?  Angel
Dachte mir halt, komm schaust mal wieder rein, aber hier ist ja eine Stimmung...fast nur noch Fakten und Geheule. Das ist ja zum einschlafen. 
Ich finde, dass Liverpool das Beste ist, was uns hätte passieren können. Gleich auf dem Prüfstand gegen die dicksten Brocken. 
Ich glaube, in solchen Spielen stehen die Chancen für den FC Bayern immer mindestens 50:50. 
Das wird schon!  FCB
...also sind Fakten scheiße oder wie? Mit dem US-Präsidenten hättest du in dem Punkt immerhin schon einen gemeinsamen Nenner.

Nein, du Tröte, aber du weißt auch genau wie es gemeint ist. Hoffe ich zumindest. Ansonsten ist das Forum verloren  Huh


RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Wembley Nacht - 19.12 2018

(19.12 2018, 16:43)Dennis schrieb:  
(19.12 2018, 16:33)Wembley Nacht schrieb:  
(19.12 2018, 16:25)Dennis schrieb:  
(18.12 2018, 18:25)Dimi schrieb:  
(18.12 2018, 18:01)Dennis schrieb:  Heul leise. Ich hab halt keine Lust jetzt 2 Monate Trübsal zu blasen  fcbjubel

Was machst du dann seit Anfang der Saison?  Rolleyes

Wie meinst du das? Ich bin schon weit vor Beginn der Saison hier inaktiv geworden, also was möchtest du von mir?  Angel
Dachte mir halt, komm schaust mal wieder rein, aber hier ist ja eine Stimmung...fast nur noch Fakten und Geheule. Das ist ja zum einschlafen. 
Ich finde, dass Liverpool das Beste ist, was uns hätte passieren können. Gleich auf dem Prüfstand gegen die dicksten Brocken. 
Ich glaube, in solchen Spielen stehen die Chancen für den FC Bayern immer mindestens 50:50. 
Das wird schon!  FCB
...also sind Fakten scheiße oder wie? Mit dem US-Präsidenten hättest du in dem Punkt immerhin schon einen gemeinsamen Nenner.

Nein, du Tröte, aber du weißt auch genau wie es gemeint ist. Hoffe ich zumindest. Ansonsten ist das Forum verloren  Huh

Aha, also soll man deines erachtens die Faktenlage außer Acht lassen und einfach ohne Sinn und Verstand jubeln, einfach weil man Fan ist. Weil genau das schlägst du gerade vor...wenn dir das gefällt, dann sei es so, aber das Wort "Geheule" ist in diesem Kontext absoluter Quatsch und das weißt du auch selber. Ansonsten ist das Forum verloren. Huh

Edit: Natürlich würde es mich am Ende gewissermaßen freuen, wenn man Meister wird usw., aber wie heißt es so schön der Weg ist das Ziel und der aktuelle Weg könnte kaum holpriger sein


RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Beobachter - 19.12 2018

(19.12 2018, 16:51)Wembley Nacht schrieb:  
(19.12 2018, 16:43)Dennis schrieb:  
(19.12 2018, 16:33)Wembley Nacht schrieb:  
(19.12 2018, 16:25)Dennis schrieb:  
(18.12 2018, 18:25)Dimi schrieb:  Was machst du dann seit Anfang der Saison?  Rolleyes

Wie meinst du das? Ich bin schon weit vor Beginn der Saison hier inaktiv geworden, also was möchtest du von mir?  Angel
Dachte mir halt, komm schaust mal wieder rein, aber hier ist ja eine Stimmung...fast nur noch Fakten und Geheule. Das ist ja zum einschlafen. 
Ich finde, dass Liverpool das Beste ist, was uns hätte passieren können. Gleich auf dem Prüfstand gegen die dicksten Brocken. 
Ich glaube, in solchen Spielen stehen die Chancen für den FC Bayern immer mindestens 50:50. 
Das wird schon!  FCB
...also sind Fakten scheiße oder wie? Mit dem US-Präsidenten hättest du in dem Punkt immerhin schon einen gemeinsamen Nenner.

Nein, du Tröte, aber du weißt auch genau wie es gemeint ist. Hoffe ich zumindest. Ansonsten ist das Forum verloren  Huh

Aha, also soll man deines erachtens die Faktenlage außer Acht lassen und einfach ohne Sinn und Verstand jubeln, einfach weil man Fan ist. Weil genau das schlägst du gerade vor...wenn dir das gefällt, dann sei es so, aber das Wort "Geheule" ist in diesem Kontext absoluter Quatsch und das weißt du auch selber. Ansonsten ist das Forum verloren.  Huh

Edit: Natürlich würde es mich am Ende gewissermaßen freuen, wenn man Meister wird usw., aber wie heißt es so schön der Weg ist das Ziel und der aktuelle Weg könnte kaum holpriger sein

Wir sind falsche Fans. Auf'n Gegner druff und für die eigenen Mannen immer "Hurra". Nicht zu viel nachdenken, das schadet der Euphorie Roflmao


RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Boeschner - 19.12 2018

Mein Gott Leute, nur weil da auch Emotionen eine Rolle spielen, heißt das ja nicht gleich, dass man völlig verblödet. Ihr versteht das einfach nicht.


RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Wembley Nacht - 19.12 2018

(19.12 2018, 16:59)Beobachter schrieb:  
(19.12 2018, 16:51)Wembley Nacht schrieb:  
(19.12 2018, 16:43)Dennis schrieb:  
(19.12 2018, 16:33)Wembley Nacht schrieb:  
(19.12 2018, 16:25)Dennis schrieb:  Wie meinst du das? Ich bin schon weit vor Beginn der Saison hier inaktiv geworden, also was möchtest du von mir?  Angel
Dachte mir halt, komm schaust mal wieder rein, aber hier ist ja eine Stimmung...fast nur noch Fakten und Geheule. Das ist ja zum einschlafen. 
Ich finde, dass Liverpool das Beste ist, was uns hätte passieren können. Gleich auf dem Prüfstand gegen die dicksten Brocken. 
Ich glaube, in solchen Spielen stehen die Chancen für den FC Bayern immer mindestens 50:50. 
Das wird schon!  FCB
...also sind Fakten scheiße oder wie? Mit dem US-Präsidenten hättest du in dem Punkt immerhin schon einen gemeinsamen Nenner.

Nein, du Tröte, aber du weißt auch genau wie es gemeint ist. Hoffe ich zumindest. Ansonsten ist das Forum verloren  Huh

Aha, also soll man deines erachtens die Faktenlage außer Acht lassen und einfach ohne Sinn und Verstand jubeln, einfach weil man Fan ist. Weil genau das schlägst du gerade vor...wenn dir das gefällt, dann sei es so, aber das Wort "Geheule" ist in diesem Kontext absoluter Quatsch und das weißt du auch selber. Ansonsten ist das Forum verloren.  Huh

Edit: Natürlich würde es mich am Ende gewissermaßen freuen, wenn man Meister wird usw., aber wie heißt es so schön der Weg ist das Ziel und der aktuelle Weg könnte kaum holpriger sein

Wir sind falsche Fans. Auf'n Gegner druff und für die eigenen Mannen immer "Hurra". Nicht zu viel nachdenken, das schadet der Euphorie Roflmao
diese Einstellung haben tatsächlich viele Fans und das kann man meines Erachtens auch so handhaben wie man will, aber dann das "andere" Lager deshalb runterputzen zu wollen halte ich dann für lächerlich. Letztens ist das Ziel beider Lager ja halbwegs dasselbe. Man will das Beste für den FC Bayern. Die einen sind da eher die Träumer und die anderen die trockenen Realisten. Beides hat seine Vorteile, wobei wenn der Verein dann so handelt wie sich die Träumer es vorstellen, dann werden die trockenen Realisten auch zeitnah zu Träumern, aber das sehe ich bei uns nun eher weniger kommen.


RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Dennis - 19.12 2018

Ich kritisiere auch hin uns wieder, nur lest euch doch mal nach Eröffnung des Threads die ersten paar Beiträge durch. Nur schlotternde Knie, keine Hoffnung. Selbst in Liverpool freut man sich, es ist nur der FC Bayern. Gefällt mir einfach nicht, versuche nur mal den Gegenpart raushängen zu lassen. Darf ich? Oder nimmt mich der Schlaumeier-Sektor hier dann weiter auseinander? Nixwissen

Ihr könnt natürlich aus meinen Beiträgen entnehmen was ihr wollt, aber ich finde es immer wieder toll, wenn sich Fans wie Beobachter dabei besondere Mühe geben, und Kernbotschaften derart gekonnt herausfiltern. Ihr seid keine richtigen Fans, das ist völlig korrekt  Klatsch  Lachkrampf


RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Wembley Nacht - 19.12 2018

(19.12 2018, 17:04)Boeschner schrieb:  Mein Gott Leute, nur weil da auch Emotionen eine Rolle spielen, heißt das ja nicht gleich, dass man völlig verblödet. Ihr versteht das einfach nicht.

doch ich glaube das verstehen hier alle. Es ist aber ein Unterschied, ob du jetzt hier wie du es tust fast 90% abfeierst und ganz klasse findest oder auch paar richtige Abstriche machst und wirklich Sachen ganz hart kritisierst ohne immer wieder auszuweichen.


RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Wembley Nacht - 19.12 2018

(19.12 2018, 17:05)Dennis schrieb:  Ich kritisiere auch hin uns wieder, nur lest euch doch mal nach Eröffnung des Threads die ersten paar Beiträge durch. Nur schlotternde Knie, keine Hoffnung. Selbst in Liverpool freut man sich, es ist nur der FC Bayern. Gefällt mir einfach nicht, versuche nur mal den Gegenpart raushängen zu lassen. Darf ich? Oder nimmt mich der Schlaumeier-Sektor hier dann weiter auseinander? Nixwissen

Ihr könnt natürlich aus meinen Beiträgen entnehmen was ihr wollt, aber ich finde es immer wieder toll, wenn sich Fans wie Beobachter dabei besondere Mühe geben, und Kernbotschaften derart gekonnt herausfiltern. Ihr seid keine richtigen Fans, das ist völlig korrekt  Klatsch  Lachkrampf

uh hat man hier einen Wundenpunkt getroffen?

Wie gesagt Feier was du willst, aber ich würde dann nicht andere indirekt als Heulsusen betiteln.

Und natürlich hat man hier auch keine Hoffnung. Jeder sieht unsere Spiele und dann sehe ich Liverpool. Warum soll ich mir da Hoffnung machen? Nur weil man der FC Bayern ist. Der Name ist dieses Jahr unter Kovac eben auch stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Das zieht nicht mehr.

Edit: ich will hier auch gar nicht deine Meinung irgendwie schlecht machen. Ich denke nämlich nicht, dass du zu der Gruppe gehört die alles blind abfeiert. Ich find es auch ganz angenehm mal was positives zu lesen. Sonst wird's langweilig.


RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Boeschner - 19.12 2018

(19.12 2018, 17:06)Wembley Nacht schrieb:  
(19.12 2018, 17:04)Boeschner schrieb:  Mein Gott Leute, nur weil da auch Emotionen eine Rolle spielen, heißt das ja nicht gleich, dass man völlig verblödet. Ihr versteht das einfach nicht.

doch ich glaube das verstehen hier alle. Es ist aber ein Unterschied, ob du jetzt hier wie du es tust fast 90% abfeierst und ganz klasse findest oder auch paar richtige Abstriche machst und wirklich Sachen ganz hart kritisierst ohne immer wieder auszuweichen.

Aber das tu ich doch nicht. Trotzdem kann man doch hoffen, oder nicht? Ich hab halt Spaß am FC Bayern, auch wenn’s mal nicht so läuft. Für mich ist gegen Liverpool noch nichts verloren. Den Engländern ziehen wir die Ohren lang, Klopp weiß schon was kommt! Und, nein, das ist keine objektive Prognose, aber mein Wunsch als Bayernfan. Und so sollte man das auch lesen.


RE: Achtelfinale CL: FC Bayern München - Liverpool FC - Beobachter - 19.12 2018

(19.12 2018, 17:05)Dennis schrieb:  Ich kritisiere auch hin uns wieder, nur lest euch doch mal nach Eröffnung des Threads die ersten paar Beiträge durch. Nur schlotternde Knie, keine Hoffnung. Selbst in Liverpool freut man sich, es ist nur der FC Bayern. Gefällt mir einfach nicht, versuche nur mal den Gegenpart raushängen zu lassen. Darf ich? Oder nimmt mich der Schlaumeier-Sektor hier dann weiter auseinander? Nixwissen

Ihr könnt natürlich aus meinen Beiträgen entnehmen was ihr wollt, aber ich finde es immer wieder toll, wenn sich Fans wie Beobachter dabei besondere Mühe geben, und Kernbotschaften derart gekonnt herausfiltern. Ihr seid keine richtigen Fans, das ist völlig korrekt  Klatsch  Lachkrampf

Ich war in früheren Zeiten auch vor fast jedem Spiel sehr euphorisch - da gab es aber auch noch genug Anlass zu. Tongue