Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CL: Achtelfinale
#61
Leverkusen und Schalke mit extremen Klatschen.
Dortmund verliert.

Nur Bayern kommt weiter meiner Meinung nach
Zitieren
#62
Hätt ich nichts dagegen.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Zitieren
#63
(23.12 2014, 15:45)DieschöneMüllerin schrieb:
(23.12 2014, 15:39)DieschöneMüllerin schrieb:
(15.12 2014, 23:37)Dimi schrieb: ^Ich mag deinen Namen.

Ich hab mal eine allgemeine Frage zur CL: Gibt es für das Finale in Berlin auch Tickets für Behinderte?

(Wie es in den Stadien sonst der Fall ist)


 

Ich wünsche euch allen übrigens schöne Weihnachten. Und kommt gut ins neue Jahr! rose

  

Angry Und keiner geht drauf ein ...

 Danke Smile

Wünsch ich dir auch! 
Zitieren
#64
Gerade läuft CL Finale 2012. Das tut immer noch so verflucht weh zuzuschauen. Wenn Dortmunder immer noch sagen, "der Stachel vom Dortmunder Double 2012 sitzt noch tief", kann ich nur sagen: ihr wisst gar nicht wie ein Stachel aussieht.
Zitieren
#65
(06.01 2015, 20:04)gkgyver schrieb: Gerade läuft CL Finale 2012. Das tut immer noch so verflucht weh zuzuschauen. Wenn Dortmunder immer noch sagen, "der Stachel vom Dortmunder Double 2012 sitzt noch tief", kann ich nur sagen: ihr wisst gar nicht wie ein Stachel aussieht.

Wieso? Das war die Saat für absolute BL-Überlegenheit und den Gewinn der CL 2013. Insofern ein Beginn mit Schmerzen für Bayern, Am Ende die Schmerzen für Dortmund.
Geile Sache! Nichts passiert umsonst!
Zitieren
#66
Ich habe es mittlerweile sehr gut verkraftet. Ohne dieser Niederlage, wären wir jetzt nicht so erfolgreich. Und gegen BVB gewinnt man lieber als gegen Chelsea Wink
Meine Liebe, mein Leben, nur der fcbjubel:
Zitieren
#67
(06.01 2015, 20:17)Hanna von und zu Bach schrieb:
(06.01 2015, 20:04)gkgyver schrieb: Gerade läuft CL Finale 2012. Das tut immer noch so verflucht weh zuzuschauen. Wenn Dortmunder immer noch sagen, "der Stachel vom Dortmunder Double 2012 sitzt noch tief", kann ich nur sagen: ihr wisst gar nicht wie ein Stachel aussieht.

Wieso? Das war die Saat für absolute BL-Überlegenheit und den Gewinn der CL 2013. Insofern ein Beginn mit Schmerzen für Bayern, Am Ende die Schmerzen für Dortmund.
Geile Sache! Nichts passiert umsonst!
Wenn man nur den Erfolg sieht, so wie du, dann ist es ein leichtes 2012 abzuhaken. Die Tatsache, dass ich mir im Bekanntenkreis diese Niederlage noch immer anhören muss und dass sie ausgerechnet im eigenen Stadion passiert ist, tut einfach heute noch weh. Vorallem die Art und Weise. Wenn wir von Chelsea abgeschossen worden wäre hätte ich es vielleicht so hingenommen, aber nicht nach diesem Spielverlauf. Ich war mir damals bis zum letzen Elfer von Drogba sicher, dass wir das Ding holen werden. Leider war die Enttäuschung Sekunden später enorm.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#68
Tschja. Was habt ihr das Ding auch nicht gewonnen...dann hätte ich 2013 vlt auch den Pott feiern dürfen. Big Grin
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Zitieren
#69
(06.01 2015, 22:50)Jarou schrieb: Tschja. Was habt ihr das Ding auch nicht gewonnen...dann hätte ich 2013 vlt auch den Pott feiern dürfen. Big Grin

Dafür kannst du dich dieses Jahr freuen, schließlich holen Götze und Lewandowski den Pott. In diesem Spiel werden die beiden sicherlich als Matchwinner hervorgehen und den Sieg dann auch dem BVB widmen, da sie die Kraft der erbrachten Leistung aus der Finalniederlage gezogen haben Tongue

( Man wird ja wohl noch träumen dürfen )
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Zitieren
#70
(06.01 2015, 20:58)Cookie Monster schrieb: Wenn man nur den Erfolg sieht, so wie du, dann ist es ein leichtes 2012 abzuhaken. Die Tatsache, dass ich mir im Bekanntenkreis diese Niederlage noch immer anhören muss und dass sie ausgerechnet im eigenen Stadion passiert ist, tut einfach heute noch weh. Vorallem die Art und Weise. Wenn wir von Chelsea abgeschossen worden wäre hätte ich es vielleicht so hingenommen, aber nicht nach diesem Spielverlauf. Ich war mir damals bis zum letzen Elfer von Drogba sicher, dass wir das Ding holen werden. Leider war die Enttäuschung Sekunden später enorm.

Da muss ich Dir zu 100% zustimmen ... die gestrige Wiederholung war wirklich wieder sehr schmerzhaft, im eigenen Stadion die Engländer zu dominieren und dann doch zu verlieren. Verdammt schmerzhaft, da konnte das darauffolgende Spiel nur ein wenig Erheiterung verschaffen ...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste