Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[FC Liverpool] Thiago Alcántara
(16.10 2014, 12:21)davidpollar schrieb: auch der fc bayern hat kein unendliches gehaltsbudget

Da muss man von den Millirdengewinnen eben mal Versicherungen abschließen.
Zitieren
Ich würde jetzt im Winter einen gleichwertigen Ersatz suchen, der ähnlich wie Thiago spielt. Einen Koke zum Beispiel. Damit Thiago sich richtig Zeit lassen kann und auch MUSS! Man sollte es mit ihm jetzt wirklich langsam angehen.

Jetzt in der Winterpause einen richtigen Knaller verpflichten. Dann muss man halt 30-40 Mio in die Hand nehmen. Denn bist jetzt hatten wir noch nie zu viele Mittelfeldspieler. Ein Alonso braucht Pausen. Ein Schweinsteiger ist körperlich auch unsicher. Martinez braucht noch Zeit. Und wenn Thiago endlich richtig fit ist, dann haben wir unseren neuen Alonso der mit.

Mit einem Hojbjerg oder Rode kann man nicht auf internationalem Topniveau planen...bei allem Respekt!
Zitieren
(16.10 2014, 12:40)MiaSanTriple schrieb: Ich würde jetzt im Winter einen gleichwertigen Ersatz suchen, der ähnlich wie Thiago spielt. Einen Koke zum Beispiel. Damit Thiago sich richtig Zeit lassen kann und auch MUSS! Man sollte es mit ihm jetzt wirklich langsam angehen.

Jetzt in der Winterpause einen richtigen Knaller verpflichten. Dann muss man halt 30-40 Mio in die Hand nehmen. Denn bist jetzt hatten wir noch nie zu viele Mittelfeldspieler. Ein Alonso braucht Pausen. Ein Schweinsteiger ist körperlich auch unsicher. Martinez braucht noch Zeit. Und wenn Thiago endlich richtig fit ist, dann haben wir unseren neuen Alonso der mit.

Mit einem Hojbjerg oder Rode kann man nicht auf internationalem Topniveau planen...bei allem Respekt!

Koke könnte dann aber kein cl spielen. .

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk
Zitieren
(16.10 2014, 12:51)GoaaaaLLL schrieb:
(16.10 2014, 12:40)MiaSanTriple schrieb: Ich würde jetzt im Winter einen gleichwertigen Ersatz suchen, der ähnlich wie Thiago spielt. Einen Koke zum Beispiel. Damit Thiago sich richtig Zeit lassen kann und auch MUSS! Man sollte es mit ihm jetzt wirklich langsam angehen.

Jetzt in der Winterpause einen richtigen Knaller verpflichten. Dann muss man halt 30-40 Mio in die Hand nehmen. Denn bist jetzt hatten wir noch nie zu viele Mittelfeldspieler. Ein Alonso braucht Pausen. Ein Schweinsteiger ist körperlich auch unsicher. Martinez braucht noch Zeit. Und wenn Thiago endlich richtig fit ist, dann haben wir unseren neuen Alonso der mit.

Mit einem Hojbjerg oder Rode kann man nicht auf internationalem Topniveau planen...bei allem Respekt!

Koke könnte dann aber kein cl spielen. .

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

Das stimmt, war jetzt nur ein Beispiel. Jedenfalls wäre ein kreativer Mittelfeldspieler sehr hilfreich...
Zitieren
Milliardengewinn??? Wo? Wer?
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Bevor man nur für die Buli Unsummen in die Hand nimmt, sollte Pep lieber die Jungen einbinden.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Könnte die neuerliche Verletzung noch etwas damit zu tun haben, weil die vorherige Verletzung mit Kortison behandelt wurde?

Ursachenforschung würde mich hier auch interessieren, da es schließlich diese "Auseinandersetzung" zwischen Müller-Wohlfahrt und Guradiola gab, wenn man es denn so nennen will.
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Zitieren
Kroos leihen ^_^
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren
na, dann doch lieber mit Rode, Hojberg und Gaudino
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Zitieren
Naj, man kann auch einfach mit der Meisterschaft und dem Pokal zufrieden sein.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste