Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Borussia Dortmund
Die Dortmunder haben gestern sehr gut gespielt, gerade auch die Offensive. So werden die direkten Spiele gegen uns mit größerer Wahrscheinlichkeit von Dortmund gewonnen. Und ich sehe schon Reus, wie er Boateng schwindelig spielt... Dennoch ist wohl noch Abwarten angesagt.
Zitieren
@jaichdenke

(nahoffentlichdoch)

Letzte Saison war letzte Saison. Davon kann man sich nichts kaufen. Deine argumentierten Siege (und ich nehme noch den Finaleinzug dazu) haben bis jetzt genau genommen in der laufenden CL-Saison dem FCB weniger gebracht als die gesammelten Niederlagen dem BVB. Aber sei es drum. Fakt ist das noch Spiele in der VR vor beiden Teams liegen und nichts entschieden ist. Und so sollte man ran gehen. Abhacken unter weiter nach vorne schauen.
Endless, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jul 2012.
Zitieren
War ein tolles Spiel der Borussen gegen den amtierenden englischen Meister. Hätte es ihnen gegönnt, die 3 Punkte aus Manchester zu entführen, aber leider wurde ihnen die 3 Punkte durch einen umstrittenen Elfmeter verwehrt.

Wenn der BVB auch weiterhin so in der CL auftritt, ist mit ihnen auf jeden Fall zu rechnen. Warum sollten sie nicht gegen Real Madrid gewinnen? Ich traue es ihnen jedenfalls zu!
Zitieren
Bis zur 89. min gestern war nen Sch...CL Spieltag. Die 90.min machte es dann ein wenig erträglich.
Ich gönne anderen deutschen Teams NICHTS und alle könnten von mir aus sofort ausscheiden.
Sind wir mal ehrlich - uns gönnen die Fans der anderen BL Mannschaften auch nichts.
Habs im CL Finale live miterleben müssen, wie sich BVBfans und andere vor Freude in den Armen lagen.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Zitieren
(03.10 2012, 23:32)Dennis schrieb: Das ist so nicht ganz richtig, ich behaupte nicht, dass ich mich dafür NICHT rechtfertigen muss dass ich dem BVB nichts gönne, ich weiß es. Es ist mir egal, was jemand von mir hält, weil ich auch International eher für den Gegner von Dortmund bin als für Dortmund.
Ich stehe wenigstens dazu, wenn ich euch hier schreiben würde, dass es mir gefallen würde, wenn Dortmund International weiterhin so gut spielt und womöglich sogar weiterkommt, dann wäre ich unehrlich.
Wie schon häufiger gesagt, ihr dürft das gerne dumm finden, weil es schließlich toll für die Bundesliga wäre, wenn neben dem FCB noch ein weiterer Klub konstant gute Leistungen im Internationalen Geschäft abrufen würde.

Dass ich aber allerdings auch die Leistung von Dortmund anerkenne und so weiter, das habe ich schon gesagt.
Meine Abneigung zum BVB ist neben all den wohl nachvollziehbaren Gründen(haben uns immerhin in den letzten beiden Jahren etwas den Rang abgelaufen) auch ein wenig privater Natur. Aber hier wären wir wieder da, weshalb ich mich eigentlich für meinen Standpunkt nicht weiter rechtfertigen wollte, daher gehe ich darauf auch nur in soweit ein, als dass ich für Verständnis für meine Meinung bitte Big Grin

Warum du dich angegriffen fühlst, das verstehe ich nicht. Deinen Ärger allerdings kann ich gut nachvollziehen, bin mir aber nicht sicher, ob es tatsächlich so viele Ebenen sind, wo sie uns mittlerweile überlegen sind Wink
Nö das ist völlig ok und ehrlich. Was soll man da heucheln. Ich denke aber auch das du einigermaßen differenzierst zwischen guter Leistung und der Unsympathie anderer Mannschaften. Ich zum Beispiel find ja bekanntlich die Schalker scheiße, aber die spielten in der letzten Saison einen relativ guten Ball. Das muss ich auch anerkennen, auch wenn ich das ungerne mache, aber man bricht sich dabei keinen Zacken aus der Krone, wenn man mal anerkennt das der Gegner gute Arbeit gemacht hat. Das ist dann halt auch faires Sportsmanntum.
Loenz, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Apr 2012.
Zitieren
Leistung von City ein Skandal, das war schlichtweg Arbeitsverweigerung, der Ausgleich war dennoch geil. Schade eigentlich, dass die Engländer nicht noch den Siegtreffer erzielt haben.
"Entschuldigung, ich wollte nur mal fragen, ob Ihre Tochter schon von der Schule zurück ist" (Lothar Matthäus)
Zitieren
RibRob Wenn ich lese was du für pisse schreibst wird mir schlecht nur wegen solch DUMME Fans wie du es bist wird der schwachsinnige wer ist besser und BVB FCB hass weitergehen und nie enden.

jaichdenke ihr habt in Man City 2:0 verloren,außerdem wer von unseren Jungen spielern kann schon großartige Championslaeuge erfahrung nachweisen.Und wir können uns keinen 40 mio Mann leisten.Also wenn wir gegen Borisov verlieren ist das nen himmelweiter unterschied als wenn ihr es tut,weil ihr uns in einigen Punkten weit vorraus seid,das werden wir auch nicht mit 5 Meisterschaften in folge aufholen. Und das soviele Fans nachdem Finale gegen Chelsea gelacht haben lag weniger an Bayern sondern ehr an der art und weise wie ihr es versemmelt habt.

P.S. Ich will ihr niemanden bleidigen auch nicht RibRob sag ihr nur meine Meinung
DeutscherMeister20112012, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Oct 2012.
Zitieren
Oh mann... Hier wird grad jedes Ruhrpott-Klischee bedient. Oder ist es etwa gar kein Klischee? Sondern Tatsache?
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
(04.10 2012, 21:35)DeutscherMeister20112012 schrieb: RibRob Wenn ich lese was du für pisse schreibst wird mir schlecht nur wegen solch DUMME Fans wie du es bist wird der schwachsinnige wer ist besser und BVB FCB hass weitergehen und nie enden.

jaichdenke ihr habt in Man City 2:0 verloren,außerdem wer von unseren Jungen spielern kann schon großartige Championslaeuge erfahrung nachweisen.Und wir können uns keinen 40 mio Mann leisten.Also wenn wir gegen Borisov verlieren ist das nen himmelweiter unterschied als wenn ihr es tut,weil ihr uns in einigen Punkten weit vorraus seid,das werden wir auch nicht mit 5 Meisterschaften in folge aufholen. Und das soviele Fans nachdem Finale gegen Chelsea gelacht haben lag weniger an Bayern sondern ehr an der art und weise wie ihr es versemmelt habt.

P.S. Ich will ihr niemanden bleidigen auch nicht RibRob sag ihr nur meine Meinung
Langweil mich nicht. Ich freue mich über jedes Spiel, welches ihr nicht gewinnt, weil ich euch nicht leiden kann. Brauche keine Solidarität mit deutschen Mannschaften im Europacup und schon gar nicht mit euch. Hoffentlich werdet ihr Dritter oder noch besser Gruppenletzter. Sollte Dir hier etwas nicht passen, dann schlage ich vor dieses Forum zu verlassen oder die Klappe zu halten. Ferner solltest Du Dich mit Beleidigungen wie "dummen Fans" etwas zurückhalten.

In diesem Sinne: Mario BALOTELLI OH OH OH OH OH
"Entschuldigung, ich wollte nur mal fragen, ob Ihre Tochter schon von der Schule zurück ist" (Lothar Matthäus)
Zitieren
(04.10 2012, 21:19)RibRob schrieb: Leistung von City ein Skandal, das war schlichtweg Arbeitsverweigerung, der Ausgleich war dennoch geil. Schade eigentlich, dass die Engländer nicht noch den Siegtreffer erzielt haben.
Wo war denn die Leistung von Manchester City ein Skandal? Das erklär mir mal bitte. Der Kicker hat den Spiel zum Beispiel die Note 1,5 gegeben und das machen die sicherlich nicht, weil eine Mannschaft ein Skandalspiel abgeliefert hat.

Ernsthaft da bin ich mal auf eine Begründung gespannt!
Loenz, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Apr 2012.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 5 Gast/Gäste