Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CL Viertelfinale Hinspiel: FC Villareal - FC Bayern München
Zum Ellenbogenschlag: Für mich ist Goretzka da unglücklich reingelaufen. Wenn man so etwas pfeifen würden bzw. wenn der VAR da eingreift, dann haben die Angreifer zukünftig ne einfache Methode Elfer rauszuholen. Hätte der Schiri gepfiffen, wäre es allerdings auch keine glasklare Fehlentscheidung gewesen.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
(07.04 2022, 07:45)Wembley Nacht schrieb:
(07.04 2022, 07:21)merengue schrieb:
(07.04 2022, 06:54)Wembley Nacht schrieb: Als ob uns Lo Celso weiterhelfen würde.
Villareal ist in der Liga 7ter.

Ab welchem Tabellenplatz können sie Bayern weiterhelfen?

Das ist relativ irrelevant, aber hier wird sich ja nur auf Lo Celso bezogen, weil er gestern ein gutes Spiel gegen uns gemacht hat (wie fast jeder aus der Mannschaft). Es wird schon seine Gründe haben, weshalb die in der Liga nur auf dem 7ten sind.

Unser Problem liegt sicher nicht am vorhandenen Material der ersten Elf.

Früher mal wär das schon ein Transfer-Argument gewesen. Wie es heute aussieht keine Ahnung, es wird ja sowieso kaum was an der Mannschaft verändert. Konkret zu Lo = sehe auch nicht wie genau er uns weiterhelfen sollte...

Da sind wir meiner Meinung nach aber wieder beim Kernproblem, diese Mannschaft bekommt so gut wie keine Reize mehr. Transfers wissen wir eh schon länger, aber langsam aber sicher siehts auch von Seiten der sportlichen Leistung (Trainer, Taktik etc.) mau aus. Die Aufstellungen von Nagelsmann sind ja ohnehin seit Amtsantritt oftmals nicht nachvollziehbar. Alles in allem sind sie mir einfach viel zu starr...
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
Insgesamt verstehe ich halt unsere gesamte Entwicklung nicht.
Wie unser Spiel aussehen soll und vor allem wie unser Kader, gerichtet nach dem Vorstellungen unseres Trainers zusammengestellt werden muss.
Irgendwie habe ich das Gefühl, alle Parteien arbeiten bei uns vollkommen unterschiedlich.
Während Nagelsmann bei Hoffenheim und Leipzig noch eine klare Vorstellung hatte, wie "seine" Art von Fußball aussehen sollte, passt er sich hier den gegebenen Umständen an. Nur dass diese hier inzwischen alles andere als gut sind.
Unser Vorstand pendelt sich von einer Ausrede zur nächsten warum dieser und jener Transfer nicht klappt und analysiert den Kader total falsch ein.
Einzelne Spieler werden in ihren Fähigkeiten total überschätzt, und anstelle dies auch klar zu benennen wird auf stur geschaltet und an ihnen fest gehalten. Das ist zwar allen Ehren wert, nur bringt uns das nichts.
Wie oft haben wir hier diskutiert, dass Abgänge nicht gleichwertig ersetzt werden, weder Thiago, noch Alaba, noch Boateng...
jetzt machen sie bei Süle den gleichen Fehler.
Immer wieder wird versucht eine einfache, billige, interne Variante zu finden, indem man einfach Spieler die Positionen tauschen lässt.
Pavard hat es rechts nicht gepackt? Jetzt versuchen wir es halt mal innen!
Wir haben bisher keinen kreativen 6er? Dann muss es halt Musiala machen!
Ich verstehe es einfach nicht....
Musialas beste Position ist die auf der 8,aber die ist ja von Müller blockiert, einem Müller, den man jetzt wieder gut 20 Mio in den arsch schiebt, obwohl er seit gut zehn Spielen auch nur noch Scheiße abliefert.
Aber macht ja nichts... im nächsten Spiel wieder einen blöden Assist und alles ist wieder gut.

Übrigens...
kürzlich wurde Nagelsmann gefragt, welche Spieler er gerne hätte in seinen Reihen.
Da fiel seine Antwort auf zwei,
Der war Mbappe, ja gut... den will wahrscheinlich jeder haben. Aber der andere war De Jong. Ein kreativer 6er.
Warum wohl? Weil ein kimmich alleine nicht ausreicht um unser Mittelfeld anzukurbeln.
Aber wen holen wir uns? Einen Gravenberch wahrscheinlich. Einen Typ wie Goretzka!
Tut mir leid....
aber ich versteh sowas nicht.
Ich versteh diese ganze Kaderzusammenstellung nicht mehr.
Die ganze Arbeit im Vorstand. Wie gearbeitet wird und wie alle Parteien miteinander agieren...
und solche Spiele wie gestern, das sind keine Folge von fehlender Mentalität, keine Ausnahmen, das ist eine beschissene Entwicklung mehrere schlechter Entscheidungen, die wir über Jahre jetzt getroffen haben.
Schlechte Transfers, schlechte Kaderzusammenstellung, eine fortwährende Verkleinerung des Kaders, die somit nie richtig auf die Dreifachbelastung ausgerichtet ist und diese ständigen Trainerwechsel....
von Kovac, zu Flick, jetzt zu Nagelsmann.
ein System zum nächsten.
Früher stand der FC Bayern für ein System, für Dominanz und für Ballbesitz, heute für gar nichts, weil genau das es ist, was wir spielen...
gar nichts!!
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Bild: „Pleite gegen Villarreal! Bei Bayern klappten nur die Wechsel“

Kicker: „0:1 in Villarreal: Bayern mit knapper Niederlage noch gut bedient“

Sky: „Konfuse Bayern von Villarreal überrumpelt“

tz: „FC Bayern verliert Hinspiel gegen FC Villarreal - und hat noch Dusel“

AS: „Villarreal zähmt die Bestie“

Marca: „Überragendes Villarreal lässt die Bayern lebend davonkommen“

Mundo Deportivo: „Heroisches Villarreal setzt den ersten Schlag gegen Bayern“

Sport: „Villarreal bändigt die Bayern, beendet es aber nicht“

Sun: „Spanier lähmen triste Bayern“

Guardian: „Danjuma schenkt Villarreal überraschenden Vorteil gegen Bayern“

Gazzetta dello Sport: „Villarreal verblüfft Europa weiter: Nach Juve ringen sie auch die Bayern nieder“

Corriere dello Sport: „Villarreals Meisterstück: Bayern k.o.“

Tuttosport: „Überraschung vom Gelben U-Boot: Danjuma schlägt die Bayern k.o.“
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
Lasst mich raten, das Pressing hat nicht funktioniert, damit war dann Müller nutzlos, das Mittelfeld dann folgerichtig mit Kimmich am Schwimmen, die Abwehr wieder unterirdisch und Lewy hat es wieder in einem engen, wichtigen Spiel nicht der Welt gezeigt. Fehlt nur noch, das Neuer uns überhaupt ins Spiel gehalten hat. Passt das so? Falls ja, dann hat sich ja nichts geändert ... Wink

Wie dem auch sei, das Rückspiel sollten wir gewinnen, ich schaue dann wieder gerne was wir gegen Pool machen.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
(07.04 2022, 08:32)Dimi schrieb: Lasst mich raten, das Pressing hat nicht funktioniert, damit war dann Müller nutzlos, das Mittelfeld dann folgerichtig mit Kimmich am Schwimmen, die Abwehr wieder unterirdisch und Lewy hat es wieder in einem engen, wichtigen Spiel nicht der Welt gezeigt. Fehlt nur noch, das Neuer uns überhaupt ins Spiel gehalten hat. Passt das so? Falls ja, dann hat sich ja nichts geändert ... Wink

Es hat gar nix funktioniert. Pressing oder Müller rauszunehmen ist relativ sinnlos. Das ganze Spiel war eine Katastrophe.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
(07.04 2022, 08:03)lavl schrieb: Insgesamt verstehe ich halt unsere gesamte Entwicklung nicht.
Wie unser Spiel aussehen soll und vor allem wie unser Kader, gerichtet nach dem Vorstellungen unseres Trainers zusammengestellt werden muss.
Irgendwie habe ich das Gefühl, alle Parteien arbeiten bei uns vollkommen unterschiedlich.
Während Nagelsmann bei Hoffenheim und Leipzig noch eine klare Vorstellung hatte, wie "seine" Art von Fußball aussehen sollte, passt er sich hier den gegebenen Umständen an. Nur dass diese hier inzwischen alles andere als gut sind.
Unser Vorstand pendelt sich von einer Ausrede zur nächsten warum dieser und jener Transfer nicht klappt und analysiert den Kader total falsch ein.
Einzelne Spieler werden in ihren Fähigkeiten total überschätzt, und anstelle dies auch klar zu benennen wird auf stur geschaltet und an ihnen fest gehalten. Das ist zwar allen Ehren wert, nur bringt uns das nichts.
Wie oft haben wir hier diskutiert, dass Abgänge nicht gleichwertig ersetzt werden, weder Thiago, noch Alaba, noch Boateng...
jetzt machen sie bei Süle den gleichen Fehler.
Immer wieder wird versucht eine einfache, billige, interne Variante zu finden, indem man einfach Spieler die Positionen tauschen lässt.
Pavard hat es rechts nicht gepackt? Jetzt versuchen wir es halt mal innen!
Wir haben bisher keinen kreativen 6er? Dann muss es halt Musiala machen!
Ich verstehe es einfach nicht....
Musialas beste Position ist die auf der 8,aber die ist ja von Müller blockiert, einem Müller, den man jetzt wieder gut 20 Mio in den arsch schiebt, obwohl er seit gut zehn Spielen auch nur noch Scheiße abliefert.
Aber macht ja nichts... im nächsten Spiel wieder einen blöden Assist und alles ist wieder gut.

Übrigens...
kürzlich wurde Nagelsmann gefragt, welche Spieler er gerne hätte in seinen Reihen.
Da fiel seine Antwort auf zwei,
Der war Mbappe, ja gut... den will wahrscheinlich jeder haben. Aber der andere war De Jong. Ein kreativer 6er.
Warum wohl? Weil ein kimmich alleine nicht ausreicht um unser Mittelfeld anzukurbeln.
Aber wen holen wir uns? Einen Gravenberch wahrscheinlich. Einen Typ wie Goretzka!
Tut mir leid....
aber ich versteh sowas nicht.
Ich versteh diese ganze Kaderzusammenstellung nicht mehr.
Die ganze Arbeit im Vorstand. Wie gearbeitet wird und wie alle Parteien miteinander agieren...
und solche Spiele wie gestern, das sind keine Folge von fehlender Mentalität, keine Ausnahmen, das ist eine beschissene Entwicklung mehrere schlechter Entscheidungen, die wir über Jahre jetzt getroffen haben.
Schlechte Transfers, schlechte Kaderzusammenstellung, eine fortwährende Verkleinerung des Kaders, die somit nie richtig auf die Dreifachbelastung ausgerichtet ist und diese ständigen Trainerwechsel....
von Kovac, zu Flick, jetzt zu Nagelsmann.
ein System zum nächsten.
Früher stand der FC Bayern für ein System, für Dominanz und für Ballbesitz, heute für gar nichts, weil genau das es ist, was wir spielen...
gar nichts!!
Besser kann man es nicht formulieren!
Zitieren
(07.04 2022, 08:32)Dimi schrieb: Lasst mich raten, das Pressing hat nicht funktioniert, damit war dann Müller nutzlos, das Mittelfeld dann folgerichtig mit Kimmich am Schwimmen, die Abwehr wieder unterirdisch und Lewy hat es wieder in einem engen, wichtigen Spiel nicht der Welt gezeigt. Fehlt nur noch, das Neuer uns überhaupt ins Spiel gehalten hat. Passt das so? Falls ja, dann hat sich ja nichts geändert ... Wink

Wie dem auch sei, das Rückspiel sollten wir gewinnen, ich schaue dann wieder gerne was wir gegen Pool machen.
Heute morgen im TV sah es eher so aus, als wenn uns auch Neuer fast zwei Tore geschenkt hat.
Eins war Abseits, beim zweiten hat der Schütze das leere Tor verfehlt.
Da hätte er 2x wirklich dumm ausgesehen.
Scheint also, als wenn von vorn bis hinten nichts funktioniert hat.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
(07.04 2022, 08:32)Dimi schrieb: Lasst mich raten, das Pressing hat nicht funktioniert, damit war dann Müller nutzlos, das Mittelfeld dann folgerichtig mit Kimmich am Schwimmen, die Abwehr wieder unterirdisch und Lewy hat es wieder in einem engen, wichtigen Spiel nicht der Welt gezeigt. Fehlt nur noch, das Neuer uns überhaupt ins Spiel gehalten hat. Passt das so? Falls ja, dann hat sich ja nichts geändert ... Wink

Wie dem auch sei, das Rückspiel sollten wir gewinnen, ich schaue dann wieder gerne was wir gegen Pool machen.

Das trifft es ungefähr, außer das Neuer uns nicht im SPiel gehalten hat sondern das Glück.
Zitieren
Es scheint gut gewesen zu sein, dieses Spiel nicht gesehen zu haben, oder?

Ich denke, ein Ausscheiden wäre das wichtige Signal. Und zwar an Oliver Kahn. Bayern lernt leider immer erst, wenn dann die Ergebnisse auch nicht mehr stimmen. Das war schon 2012 so und auch in der Vergangenheit.

Die Transferpolitik ist und blebt ein Desater, seit der Bartträger da rumwerkeln darf.
Ich vermisse allerdimgs auch einen klaren Führungsstil und Präsenz von OK.
Nagelsmann hatte jetzt genügend Zeit. Und doch geht die Entwicklung nach unten. Taktisch, spielerisch. So toll und klar seine PKs sind, seine Analysen: Die sind in der regel richtig. Dennoch passiert danach genau das Gegenteil: Es wird noch schlechter.

Flick, Klose.....sie alle wussten wohl nur zu gut, warum sie lieber gegangen sind.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Brazzo! Bitte! Geh! Jetzt! Sofort! Gehe nicht über Los! 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  CL Viertelfinale Rückspiel: FC Bayern München - FC Villareal AJP242 217 9.900 16.04 2022, 11:07
Letzter Beitrag: Mix22
  CL Achtelfinale Hinspiel: RB Salzburg - FC Bayern München Boeschner 188 9.401 18.02 2022, 06:55
Letzter Beitrag: DerBomber

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste