Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(13.02 2021, 18:49)Jano schrieb: Siehst. Dieses Mal war es Flick und nicht Kalle.

Ist das wirklich dein ernst? Glaubst du wirklich, dass es für Brazzo schwierig ist, Spieler wie Hernandez oder Upa in dieser Art und Weise zu holen? Er geht zum Vorstand, bekommt das okay. An den abgebenden Verein zahlt er die VOLLE AK, an den Spieler sein Wunschgehalt. Wer hätte das nicht geschafft?

Bei 42,5 Mio AK und mindestens 12 Mio Gehalt, landen wir wieder bei einem mindestens 100 Mio Paket über die 5 Jahre. Das sind 20 Mio pro Jahr!
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
"Demnach war auch Cheftrainer Hansi Flick stark involviert und hat mit dem Spieler persönlich gesprochen, was bei solchen Top-Transfers nicht unüblich ist. Auch bei Leroy Sane vergangenen Sommer gab es vorab Gespräche zwischen dem Spieler und Trainer."

War sicherlich nur ein blöder Zufall, dass du die 2.Hälfte beim Zitieren vergessen hast.
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
Hat man doch auch bei Arp gesehen. Welcher Spieler in seiner Position wäre denn nicht gehüpft bei 5 Mio Gehalt????
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
(13.02 2021, 19:13)fridolin69 schrieb: "Demnach war auch Cheftrainer Hansi Flick stark involviert und hat mit dem Spieler persönlich gesprochen, was bei solchen Top-Transfers nicht unüblich ist. Auch bei Leroy Sane vergangenen Sommer gab es vorab Gespräche zwischen dem Spieler und Trainer."

War sicherlich nur ein blöder Zufall,  dass du die 2.Hälfte beim Zitieren vergessen hast.

Und wo spielt Sane jetzt? Was willst du?
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
Es ist absolut üblich, dass sich ein Cheftrainer mit einem möglichen ( bzw. erhofften) Neuzugang unterhält.
Glaubst du z.B. ein Thiago wechselt nach Liverpool, ohne sich vorher mindestens einmal mit Klopp unterhalten zu haben?
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
(13.02 2021, 19:24)fridolin69 schrieb: Es ist absolut üblich, dass sich ein Cheftrainer mit einem möglichen ( bzw. erhofften) Neuzugang unterhält.
Glaubst du z.B. ein Thiago wechselt nach Liverpool,  ohne sich vorher mindestens einmal mit Klopp unterhalten zu haben?

Ich glaube jedenfalls nicht, dass Flick mit Sarr, Choupo, Costa usw. gesprochen hat.
Ich glaube, Flick redet mit Leuten, die er will und braucht.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
Glaube ich auch nicht, es ging aber gerade um Top- Tranfsers, nicht um Backup-Transfers.
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
(13.02 2021, 19:28)fridolin69 schrieb: Glaube ich auch nicht, es ging aber gerade um Top- Tranfsers, nicht um Backup-Positionen.

Ja, sicherlich reden Trainer mit Top-Transfers und ich glaube eben, dass das Gespräch mit Flick den Ausschlag gegeben hat und nicht Brazzo. Brazzo kriegt Spieler, die jeder andere auch gekriegt hätte. KHR bekommt Spieler, die zwar keiner braucht, aber Brazzo nicht gekriegt hätte und Flick bekommt Spieler, die er braucht.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
Ist logischerweise ein Zusammenspiel. Wenn der Trainer einem Spieler erklärt, dass er ihn als BU haben möchte, wird es schwierig.
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
(13.02 2021, 18:59)Bernd schrieb:
(13.02 2021, 18:56)Jano schrieb:
(13.02 2021, 18:50)Bernd schrieb:
(13.02 2021, 18:49)Jano schrieb: Siehst. Dieses Mal war es Flick und nicht Kalle.

Flick weiß wenigstens, was und wen er brauchen kann. Brazzo kauft halt irgendwas und Karl-Heinz auch gerne mal am Bedarf vorbei.
Upamecano wird schon mitbekommen haben, dass Brazzo auch für Arp und Cuisance und Nübel ein tolles "Konzept" hatte.
Ja. So wird es gewesen sein.

"Demnach war auch Cheftrainer Hansi Flick stark involviert und hat mit dem Spieler persönlich gesprochen."
Das würde mich als Spieler doch wesentlich mehr beeindrucken als Brazzos joviale Schulterklopfer und seine Panini-Aufkleber von den tollen 6 anderen Franzosen bei Bayern. Von denen man auch keinen vermissen würde.
Und jetzt bitte nicht sowas wie: "Coman hat das Siegtor im CL-Finale geschossen." Pavard hat das Siegtor im Klub-WM Finale geschossen - und? Ist er jetzt gut?
Heidewitzka. Ein Trainer spricht vorher mit dem Spieler.
Revolutionär.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 9 Gast/Gäste