Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Manchester City
(16.02 2020, 11:49)Cookie Monster schrieb:
(16.02 2020, 11:42)lavl schrieb:
(16.02 2020, 11:37)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 11:32)Cookie Monster schrieb:
(16.02 2020, 10:47)Gil schrieb: The dark site of blue

https://11freunde.de/artikel/the-dark-si...lue/556294

Guantanamo, KZ, Gulag... zwei Atombomben gezielt auf Zivilisten...oder brandaktuell, die Konzentrationslager für Uiguren in China...


Hoffentlich hat niemand"made in china" zuhause. Alles andere wäre höchst scheinheilig !

...aber ...aber die anderen!!!

Nur weil man was made in China kauft, ist man doch nicht für die chinesische Schreckensherrschaft verantwortlich.

Aber genau das ist es doch bei dir....

sollte sich in Zukunft unser China Engagement ausbreiten und wir eventuell sogar einen Chinesischen Sponsor in Betracht ziehen, dann bist du doch der erste, der mit einer Chinesen Flagge herum läuft!

hahah ja das kann ich mir auch gut vorstellen. Vielleicht gibts in Zukunft dann auch einen Aufsichtsratsposten für die KP. Smile

Naja,
in Sachen Meinungsfreiheit hat der Vorstand ja schon gewisse Tendenzen zu erkennen gegeben Wink

Bei der JHV zum Thema Fanvorträgen!
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
(16.02 2020, 11:59)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 11:53)Bernd schrieb:
(16.02 2020, 11:48)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 11:42)lavl schrieb:
(16.02 2020, 11:37)Boeschner schrieb: ...aber ...aber die anderen!!!

Nur weil man was made in China kauft, ist man doch nicht für die chinesische Schreckensherrschaft verantwortlich.

Aber genau das ist es doch bei dir....

sollte sich in Zukunft unser China Engagement ausbreiten und wir eventuell sogar einen Chinesischen Sponsor in Betracht ziehen, dann bist du doch der erste, der mit einer Chinesen Flagge herum läuft!

Es ist ein Unterschied, ob ich mal ein Freundschaftsspiel in China mache, oder ob ich chinesische Studenten foltere. Ich kapier einfach nicht, was das mit der Doppelmoral hier soll. Doppelmoral impliziert doch, dass das gleichwertig ist. Aber das ist es einfach nicht. Man kann doch nen chinesischen Sponsor haben und trotzdem hoffen, dass die chinesische Regierung irgendwann zur Vernunft kommt.

Ich hoffe auch, daß der Halbbruder vom Scheich irgendwann zur Vernunft kommt.
Währenddessen laufe ich in meinem ManCity Trikot herum (Jesus #9)  Smile

Kannst auch gleich mit nem Scheich-Fan Shirt rumlaufen. „I’m with Slave“. Hängen ja eh alle mit drin, also ist’s eigentlich egal. Und wenn sich wer aufregt, dem haust du dann mit nem Nagelbrett ins Gesicht und sagst dann, man solle sich nicht beschweren, weil bestimmt hat jeder schonmal getankt oder Plastik benutzt. Doppelmoral eben. Wink

Das Beste wird sein, ich lasse alle meine Handlungen vorher von Dir absegnen, dann bin ich moralisch auf der sicheren Seite.
Als Zweitmeinung frag ich noch den Kimmich Wink
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
(16.02 2020, 12:10)Bernd schrieb:
(16.02 2020, 11:59)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 11:53)Bernd schrieb:
(16.02 2020, 11:48)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 11:42)lavl schrieb: Aber genau das ist es doch bei dir....

sollte sich in Zukunft unser China Engagement ausbreiten und wir eventuell sogar einen Chinesischen Sponsor in Betracht ziehen, dann bist du doch der erste, der mit einer Chinesen Flagge herum läuft!

Es ist ein Unterschied, ob ich mal ein Freundschaftsspiel in China mache, oder ob ich chinesische Studenten foltere. Ich kapier einfach nicht, was das mit der Doppelmoral hier soll. Doppelmoral impliziert doch, dass das gleichwertig ist. Aber das ist es einfach nicht. Man kann doch nen chinesischen Sponsor haben und trotzdem hoffen, dass die chinesische Regierung irgendwann zur Vernunft kommt.

Ich hoffe auch, daß der Halbbruder vom Scheich irgendwann zur Vernunft kommt.
Währenddessen laufe ich in meinem ManCity Trikot herum (Jesus #9)  Smile

Kannst auch gleich mit nem Scheich-Fan Shirt rumlaufen. „I’m with Slave“. Hängen ja eh alle mit drin, also ist’s eigentlich egal. Und wenn sich wer aufregt, dem haust du dann mit nem Nagelbrett ins Gesicht und sagst dann, man solle sich nicht beschweren, weil bestimmt hat jeder schonmal getankt oder Plastik benutzt. Doppelmoral eben. Wink

Das Beste wird sein, ich lasse alle meine Handlungen vorher von Dir absegnen, dann bin ich moralisch auf der sicheren Seite.
Als Zweitmeinung frag ich noch den Kimmich  Wink

Weist du, du kannst ja deine Moralvorstellung haben und ich hab meine und werde weiter kritisieren was mir nicht passt. Aber eins weiß ich jetzt schon: das Argument mit dem alle stecken mit drin ist wie ein Bumerang. Das kommt zurückgeflogen, wenn du je wieder irgendwas moralisch kritisierst. Weil immerhin steckst du ja mit den Saudis, den Chinesen und den Russen unter einer Decke. Als Bayernfan sogar doppelt und dreifach. Hehe. Big Grin

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
(16.02 2020, 12:14)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 12:10)Bernd schrieb:
(16.02 2020, 11:59)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 11:53)Bernd schrieb:
(16.02 2020, 11:48)Boeschner schrieb: Es ist ein Unterschied, ob ich mal ein Freundschaftsspiel in China mache, oder ob ich chinesische Studenten foltere. Ich kapier einfach nicht, was das mit der Doppelmoral hier soll. Doppelmoral impliziert doch, dass das gleichwertig ist. Aber das ist es einfach nicht. Man kann doch nen chinesischen Sponsor haben und trotzdem hoffen, dass die chinesische Regierung irgendwann zur Vernunft kommt.

Ich hoffe auch, daß der Halbbruder vom Scheich irgendwann zur Vernunft kommt.
Währenddessen laufe ich in meinem ManCity Trikot herum (Jesus #9)  Smile

Kannst auch gleich mit nem Scheich-Fan Shirt rumlaufen. „I’m with Slave“. Hängen ja eh alle mit drin, also ist’s eigentlich egal. Und wenn sich wer aufregt, dem haust du dann mit nem Nagelbrett ins Gesicht und sagst dann, man solle sich nicht beschweren, weil bestimmt hat jeder schonmal getankt oder Plastik benutzt. Doppelmoral eben. Wink

Das Beste wird sein, ich lasse alle meine Handlungen vorher von Dir absegnen, dann bin ich moralisch auf der sicheren Seite.
Als Zweitmeinung frag ich noch den Kimmich  Wink

Weist du, du kannst ja deine Moralvorstellung haben und ich hab meine und werde weiter kritisieren was mir nicht passt. Aber eins weiß ich jetzt schon: das Argument mit dem alle stecken mit drin ist wie ein Bumerang. Das kommt zurückgeflogen, wenn du je wieder irgendwas moralisch kritisierst. Weil immerhin steckst du ja mit den Saudis, den Chinesen und den Russen unter einer Decke. Als Bayernfan sogar doppelt und dreifach. Hehe. Big Grin

Mit dem Scheiß hast ja du angefangen...

Wer war es denn, der von den Vergewaltigern des Fußballs sprach ?
Zitieren
(16.02 2020, 12:21)Cookie Monster schrieb:
(16.02 2020, 12:14)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 12:10)Bernd schrieb:
(16.02 2020, 11:59)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 11:53)Bernd schrieb: Ich hoffe auch, daß der Halbbruder vom Scheich irgendwann zur Vernunft kommt.
Währenddessen laufe ich in meinem ManCity Trikot herum (Jesus #9)  Smile

Kannst auch gleich mit nem Scheich-Fan Shirt rumlaufen. „I’m with Slave“. Hängen ja eh alle mit drin, also ist’s eigentlich egal. Und wenn sich wer aufregt, dem haust du dann mit nem Nagelbrett ins Gesicht und sagst dann, man solle sich nicht beschweren, weil bestimmt hat jeder schonmal getankt oder Plastik benutzt. Doppelmoral eben. Wink

Das Beste wird sein, ich lasse alle meine Handlungen vorher von Dir absegnen, dann bin ich moralisch auf der sicheren Seite.
Als Zweitmeinung frag ich noch den Kimmich  Wink

Weist du, du kannst ja deine Moralvorstellung haben und ich hab meine und werde weiter kritisieren was mir nicht passt. Aber eins weiß ich jetzt schon: das Argument mit dem alle stecken mit drin ist wie ein Bumerang. Das kommt zurückgeflogen, wenn du je wieder irgendwas moralisch kritisierst. Weil immerhin steckst du ja mit den Saudis, den Chinesen und den Russen unter einer Decke. Als Bayernfan sogar doppelt und dreifach. Hehe. Big Grin

Mit dem Scheiß hast ja du angefangen...

Wer war es denn, der von den Vergewaltigern des Fußballs sprach ?

Na ich, aber Bernds Moralvorstellung gilt nicht für mich.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
(16.02 2020, 12:25)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 12:21)Cookie Monster schrieb:
(16.02 2020, 12:14)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 12:10)Bernd schrieb:
(16.02 2020, 11:59)Boeschner schrieb: Kannst auch gleich mit nem Scheich-Fan Shirt rumlaufen. „I’m with Slave“. Hängen ja eh alle mit drin, also ist’s eigentlich egal. Und wenn sich wer aufregt, dem haust du dann mit nem Nagelbrett ins Gesicht und sagst dann, man solle sich nicht beschweren, weil bestimmt hat jeder schonmal getankt oder Plastik benutzt. Doppelmoral eben. Wink

Das Beste wird sein, ich lasse alle meine Handlungen vorher von Dir absegnen, dann bin ich moralisch auf der sicheren Seite.
Als Zweitmeinung frag ich noch den Kimmich  Wink

Weist du, du kannst ja deine Moralvorstellung haben und ich hab meine und werde weiter kritisieren was mir nicht passt. Aber eins weiß ich jetzt schon: das Argument mit dem alle stecken mit drin ist wie ein Bumerang. Das kommt zurückgeflogen, wenn du je wieder irgendwas moralisch kritisierst. Weil immerhin steckst du ja mit den Saudis, den Chinesen und den Russen unter einer Decke. Als Bayernfan sogar doppelt und dreifach. Hehe. Big Grin

Mit dem Scheiß hast ja du angefangen...

Wer war es denn, der von den Vergewaltigern des Fußballs sprach ?

Na ich, aber Bernds Moralvorstellung gilt nicht für mich.

Dann kannst du auch nicht über die Moralvorstellung anderer entscheiden.
Zitieren
(16.02 2020, 12:10)Bernd schrieb:
(16.02 2020, 11:59)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 11:53)Bernd schrieb:
(16.02 2020, 11:48)Boeschner schrieb:
(16.02 2020, 11:42)lavl schrieb: Aber genau das ist es doch bei dir....

sollte sich in Zukunft unser China Engagement ausbreiten und wir eventuell sogar einen Chinesischen Sponsor in Betracht ziehen, dann bist du doch der erste, der mit einer Chinesen Flagge herum läuft!

Es ist ein Unterschied, ob ich mal ein Freundschaftsspiel in China mache, oder ob ich chinesische Studenten foltere. Ich kapier einfach nicht, was das mit der Doppelmoral hier soll. Doppelmoral impliziert doch, dass das gleichwertig ist. Aber das ist es einfach nicht. Man kann doch nen chinesischen Sponsor haben und trotzdem hoffen, dass die chinesische Regierung irgendwann zur Vernunft kommt.

Ich hoffe auch, daß der Halbbruder vom Scheich irgendwann zur Vernunft kommt.
Währenddessen laufe ich in meinem ManCity Trikot herum (Jesus #9)  Smile

Kannst auch gleich mit nem Scheich-Fan Shirt rumlaufen. „I’m with Slave“. Hängen ja eh alle mit drin, also ist’s eigentlich egal. Und wenn sich wer aufregt, dem haust du dann mit nem Nagelbrett ins Gesicht und sagst dann, man solle sich nicht beschweren, weil bestimmt hat jeder schonmal getankt oder Plastik benutzt. Doppelmoral eben. Wink

Das Beste wird sein, ich lasse alle meine Handlungen vorher von Dir absegnen, dann bin ich moralisch auf der sicheren Seite.
Als Zweitmeinung frag ich noch den Kimmich  Wink

Erst Boeschner, dann Uli, dann Greta. Die heilige Dreifaltigkeit der modernen Inquisition. 
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren
Schiedsgericht CAS hebt Europapokal-Sperre auf !

https://mobil.krone.at/2190845
Zitieren
(13.07 2020, 10:30)Cookie Monster schrieb: Schiedsgericht CAS hebt Europapokal-Sperre auf !

https://mobil.krone.at/2190845

War doch klar
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
Damit bleiben auch KdB und Co. Hätte ich auch nicht anders erwartet.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Manchester City] Pep Guardiola miasanmia 6.843 3.394.616 20.01 2021, 23:05
Letzter Beitrag: gkgyver

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste