Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
17. Spieltag: FC Bayern München - VfL Wolfsburg
(22.12 2019, 21:07)gkgyver schrieb: Eines sollte man mal ganz deutlich sagen: ohne Zirkzees Lucky Punch in letzter Minute zweimal in Folge hätte man unter Flick aus den letzten 5 Buli Spielen 2 Niederlagen, 2 Unentschieden und nur einen Sieg geholt.

Dass wir unter Flick den deutlich besseren Fußball spielen, da widerspreche ich eindeutig. Durch Kovacs Entlassung hat die Mannschaft eine psychische Befreiung bekommen, so dass die individuellen Leistungen besser geworden sind, und Flick lässt höher pressen als Kovac. Das wars.
Wenn wir gegen pressingresistentere Mannschaften spielen, und regelmäßig mit langen Bällen unser Mittelfeld überspielt wird, ist nach wie vor Polen offen, und nach vorn wird nach wie vor stumpf eine Flanke nach der anderen geschlagen, es sei denn Thiago oder Coutinho wagen mal einen Lupfer oder Steilpass.
(Dann heißts wieder sie würden Fehlpässe spielen)

Ach was.
Jetzt zählt plötzlich ein wenn und hätte.

Bei den beiden Niederlagen mit den massenhaften Chancen galt das natürlich nicht.
Wenn da ein bis zwei mehr pro Spiel reingegangen wären, hätte man jetzt nämlich 5 Siege.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
(22.12 2019, 21:38)Jano schrieb:
(22.12 2019, 21:07)gkgyver schrieb: Eines sollte man mal ganz deutlich sagen: ohne Zirkzees Lucky Punch in letzter Minute zweimal in Folge hätte man unter Flick aus den letzten 5 Buli Spielen 2 Niederlagen, 2 Unentschieden und nur einen Sieg geholt.

Dass wir unter Flick den deutlich besseren Fußball spielen, da widerspreche ich eindeutig. Durch Kovacs Entlassung hat die Mannschaft eine psychische Befreiung bekommen, so dass die individuellen Leistungen besser geworden sind, und Flick lässt höher pressen als Kovac. Das wars.
Wenn wir gegen pressingresistentere Mannschaften spielen, und regelmäßig mit langen Bällen unser Mittelfeld überspielt wird, ist nach wie vor Polen offen, und nach vorn wird nach wie vor stumpf eine Flanke nach der anderen geschlagen, es sei denn Thiago oder Coutinho wagen mal einen Lupfer oder Steilpass.
(Dann heißts wieder sie würden Fehlpässe spielen)

Ach was.
Jetzt zählt plötzlich ein wenn und hätte.

Bei den beiden Niederlagen mit den massenhaften Chancen galt das natürlich nicht.
Wenn da ein bis zwei mehr pro Spiel reingegangen wären, hätte man jetzt nämlich 5 Siege.

Da fällt mir so ein Spiel gegen Feiburg ein- hätte da nicht ein Lewandowski in der Nachspielzeit noch einen Lucky Punch gelandet, hätten wir da glatt unentschieden gespielt! Und das mit einem ganz anderen Trainer!
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
Manch einer hier hat eben eine sehr selektive Wahrnehmung. Wink
Zitieren
(22.12 2019, 21:27)Fritzitelli schrieb: Unter Kovac hab ich Augenherpes bekommen, wenn ich unsere Jungs beim Fussballkrampf beobachtet habe, unter Flick kann man es wieder ansehen. Das meine ich. Ob es nun besser ist oder nicht sei mal dahin gestellt. Jedenfalls tut es nicht mehr weh. ;-)

Also wenn ich bedenke was wir letztes Jahr noch für Fußball gespielt haben unter Jupp, Anfang 2018, und das vergleiche mit jetzt, ist das himmelweiter Unterschied. Mir tut es weh wenn ich ein Spiel seh wie gegen Wolfsburg, wo man sich nicht mal großartig Chancen rausgespielt hat, und Perisic da rumgurkt, und man ideenlos vor sich hin plätschert. Oder wenn man von Freiburg teilweise in die eigene Hälfte gedrängt wird.

Das ist nicht der FC Bayern.
Zitieren
Ich vergleiche nicht Flick mit Jupp, sondern Flick mit Kovac.
Und da ist der Fussball von Hansi ansehnlicher. Mehr wollte ich nicht sagen.

Das wir natürlich wieder Fussball sehen wollen, den Pep oder Jupp auf den Platz gebracht haben, ist ja klar.
Aber da können wir bestimmt noch ein paar Jahre warten.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Zitieren
(22.12 2019, 21:38)Jano schrieb:
(22.12 2019, 21:07)gkgyver schrieb: Eines sollte man mal ganz deutlich sagen: ohne Zirkzees Lucky Punch in letzter Minute zweimal in Folge hätte man unter Flick aus den letzten 5 Buli Spielen 2 Niederlagen, 2 Unentschieden und nur einen Sieg geholt.

Dass wir unter Flick den deutlich besseren Fußball spielen, da widerspreche ich eindeutig. Durch Kovacs Entlassung hat die Mannschaft eine psychische Befreiung bekommen, so dass die individuellen Leistungen besser geworden sind, und Flick lässt höher pressen als Kovac. Das wars.
Wenn wir gegen pressingresistentere Mannschaften spielen, und regelmäßig mit langen Bällen unser Mittelfeld überspielt wird, ist nach wie vor Polen offen, und nach vorn wird nach wie vor stumpf eine Flanke nach der anderen geschlagen, es sei denn Thiago oder Coutinho wagen mal einen Lupfer oder Steilpass.
(Dann heißts wieder sie würden Fehlpässe spielen)

Ach was.
Jetzt zählt plötzlich ein wenn und hätte.

Bei den beiden Niederlagen mit den massenhaften Chancen galt das natürlich nicht.
Wenn da ein bis zwei mehr pro Spiel reingegangen wären, hätte man jetzt nämlich 5 Siege.

Ich denke die Beurteilung von Flick wäre sowohl in die eine, als auch die andere Richtung eine ganz andere gewesen.

Die Entscheidung wird wohl kaum anhand spielerischer und systemtaktischer Analysen getroffen worden sein.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
Kein Schwein würde hier nach dem ehemaligen Co Trainer von Jogi fragen, wenn der nicht als Interimstrainer ein paar Spiele gewonnen hätte hier. 
Zitieren
Ach mei.... was regen wir uns denn alle so auf! Ist doch alles wunderbar!

Zu Beginn hieß es noch, schau mer mal die nächsten paar Spiele, dann hieß es bis zum Winter und jetzt auf einmal schon bis zum Sommer!

Und alle, die befürchtet haben das ganze um Flick könnte sich wieder in eine Lawine entwickeln, die sehen sich nun halt wieder bestätigt.
Ich bin nun doch wirklich nicht zu pessimistisch oder allzu fordernd in meinem Bestreben, der Verein möchte doch langsam nach all den Jahren endlich mal seinen arsch hoch kriegen.

Oder hat man wirklich nichts aus den Fehlern Ancelotti und kovac gelernt. Wirklich... gar nichts.

Unglaublich!


Denn ich bin bin mir zu 100% sicher, wie ganze abläuft im Sommer. Flick bleibt Trainer und anschließend im Sommer darauf wird er wieder entlassen und wir stehen genauso so da wie heute! Aber das konnte ja dann wieder keiner ahnen...

wie so oft
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
(23.12 2019, 13:34)lavl schrieb: Ach mei.... was regen wir uns denn alle so auf! Ist doch alles wunderbar!

Zu Beginn hieß es noch, schau mer mal die nächsten paar Spiele, dann hieß es bis zum Winter und jetzt auf einmal schon bis zum Sommer!

Und alle, die befürchtet haben das ganze um Flick könnte sich wieder in eine Lawine entwickeln, die sehen sich nun halt wieder bestätigt.
Ich bin nun doch wirklich nicht zu pessimistisch oder allzu fordernd in meinem Bestreben, der Verein möchte doch langsam nach all den Jahren endlich mal seinen arsch hoch kriegen.

Oder hat man wirklich nichts aus den Fehlern Ancelotti und kovac gelernt. Wirklich... gar nichts.

Unglaublich!


Denn ich bin bin mir zu 100% sicher, wie ganze abläuft im Sommer. Flick bleibt Trainer und anschließend im Sommer darauf wird er wieder entlassen und wir stehen genauso so da wie heute! Aber das konnte ja dann wieder keiner ahnen...

wie so oft

lavl nun mach doch aus einer Mücke (noch) keinen Elefanten. Dass Flick bis Sommer bleibt war doch klar. Was hast du denn erwartet? Jetzt verfall doch nicht gleich in Panik! Noch ist ja alles gut! Kalle und Brazzo machen das schon.
Zitieren
Brazzo? Genau. Super Brazzo ole.
Was für Pillen nimmst Du?
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Brazzo! Bitte! Geh! Jetzt! Sofort! Gehe nicht über Los! 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  2. Spieltag: FC Bayern München vs. VfL Wolfsburg Jano 154 3.147 Vor 2 Stunden
Letzter Beitrag: el-capitano
  34. Spieltag: VFL Wolfsburg vs. FC Bayern München Gil 16 1.299 14.05 2022, 18:08
Letzter Beitrag: gkgyver
  17. Spieltag: FC Bayern München vs. VfL Wolfsburg Jano 25 3.144 20.12 2021, 17:19
Letzter Beitrag: lavl
  12. Spieltag: Fc Bayern München - VfL Wolfsburg awlos 83 14.947 19.12 2020, 12:58
Letzter Beitrag: Boeschner
  34. Spieltag: VFL Wolfsburg - FC Bayern München Gil 83 15.188 28.06 2020, 08:05
Letzter Beitrag: Jano

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste