Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(13.06 2015, 15:14)davidpollar schrieb:
(13.06 2015, 15:06)Dimi schrieb:
(13.06 2015, 14:51)davidpollar schrieb: Iv's und zdm's als av's aufstellen und die eigentlichen av's im Mittelfeld rumstolpern lassen . Glorreiche Idee.    Sry will dir nicht zu nahe treten.. aber was hat Pep mit euch nur gemacht

Wenn einer Quatsch schreibt ist das auch schon Peps Schuld? Lass mich raten: Ohne Pep wäre er niemals auf Martinez AV bekommen. Hat Pep jemals gesagt, dass er Martinez als AV plant oder was? Immer Pep die Schuld für alles geben ist einfach, auf den Tisch hauen auch, aber Vorgänge zu verstehen, zu analysieren, zu bewerten und gegebenenfalls Verbesserungen vorschlagen offensichtlich nicht.

Diese Idee hätte nunmal auch von Pep kommen können . Ist ja einer der Markenzeichen von Pep.  Spieler von ihrer besten Position zu nehmen und für andere Positionen zweckentfremden..   oder meinst du ohne peps Experimente würde hier irgendjemand auf so eine Idee kommen ?

Man brauch keine Verbesserung vorschlagen, weil diese eigentlich offensichtlich ist..   4 er Kette  lahm,boateng,benatia (martinez),alaba.. Weiss garnicht was es da zu diskutieren gibt 

Van Gaal war auch so ein komischer Vogel - nimmt Schweinsteiger einfach von seiner offensichtlich besten Position im linken Mittelfeld und verramscht ihn irgendwo im ZDM. Und der andere Typ, zieht Lahm einfach auf die RV-Position wo der doch offensichtlich LV ist (kann man sich auch andersrum denken). :roll:
Zitieren
(13.06 2015, 15:17)davidpollar schrieb:
(13.06 2015, 15:10)Beobachter schrieb:
(13.06 2015, 15:02)Brasil82FCB schrieb: "Bayern in der Guardiola-Falle"

https://de.eurosport.yahoo.com/news/bund...--sow.html

Bin langsam echt gespannt, wer gekauft wird. Aber wir haben ja den Super-Trainer...

Ich weiß langsam, dass wir Deiner Meinung nach die größte Trainergraupe der BL haben - vom europäischen Maßstab reden wir gar nicht -, einen inkompetenten Blender der unpassenderweise von irgendwelchen Deppen vergöttert wird. Wen würdest Du Dir denn wünschen als Trainer? Was würde der alles besser machen?

Lucien favre muss es werden.. seit jahren der beste Trainer der Bundesliga 

1) kann man da geteilter Meinung sein - aber ok
2) Sobald der da ist, wird genau der gleich Sch... auch losgehen - ein grund findet sich immer.

Edit: Mich würde aber mal der Vorschlag von Brasil82FCB interessieren
Zitieren
(13.06 2015, 15:16)gkgyver schrieb:
(13.06 2015, 15:02)Brasil82FCB schrieb: "Bayern in der Guardiola-Falle"

https://de.eurosport.yahoo.com/news/bund...--sow.html

Bin langsam echt gespannt, wer gekauft wird. Aber wir haben ja den Super-Trainer...


Du nervst mit deinen billigen Provokationen mehr als hamad. Du bist um ein vielfaches durchsichtiger und billiger.

Nur am provozieren durch billige Einzeiler und Trainer-Beleidigung. Dass das geduldet wird ... Ein Monat Sperre würde dir gut tun, dann verlierst du nämlich die Lust und wir wären dich endlich los.

Aktuell zitiere ich nur Presseartikel zu Guardiola, welche es irgendwie reichlich gibt. Seltsamerweise ahnen auch andere Leute, dass die Situation problematisch werden könnte. Solange es so aussieht, dass ein völlig überschätzter Trainer dem FC Bayern schadet, werde ich eine enstprechende Meinung vertreten. CL bis dato chancenlos gegen Real und Barca, 2 verdiente Mitarbeiter entsorgt, Schweinsteiger wird möglicherweise gehen müssen, Götze wird aufs Abstellgleis gestellt, Martinez darf auf einer Scheiß-Position spielen, wahrscheinlich wird die Guardiola-Spanier-Fraktion noch erweitert und wer weiß, welcher Mist noch kommen wird.
Zitieren
Brasil wünscht sich seit Wochen schon Kloppo, den Trainergott der mit seiner Borussia nach der Hinrunde Platz 18 in der Tabelle innehatte und dessen Mannschaft erst wieder aufgestanden ist nachdem er verkündet hat das er geht.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Zitieren
(13.06 2015, 15:22)Beobachter schrieb:
(13.06 2015, 15:14)davidpollar schrieb:
(13.06 2015, 15:06)Dimi schrieb:
(13.06 2015, 14:51)davidpollar schrieb: Iv's und zdm's als av's aufstellen und die eigentlichen av's im Mittelfeld rumstolpern lassen . Glorreiche Idee.    Sry will dir nicht zu nahe treten.. aber was hat Pep mit euch nur gemacht

Wenn einer Quatsch schreibt ist das auch schon Peps Schuld? Lass mich raten: Ohne Pep wäre er niemals auf Martinez AV bekommen. Hat Pep jemals gesagt, dass er Martinez als AV plant oder was? Immer Pep die Schuld für alles geben ist einfach, auf den Tisch hauen auch, aber Vorgänge zu verstehen, zu analysieren, zu bewerten und gegebenenfalls Verbesserungen vorschlagen offensichtlich nicht.

Diese Idee hätte nunmal auch von Pep kommen können . Ist ja einer der Markenzeichen von Pep.  Spieler von ihrer besten Position zu nehmen und für andere Positionen zweckentfremden..   oder meinst du ohne peps Experimente würde hier irgendjemand auf so eine Idee kommen ?

Man brauch keine Verbesserung vorschlagen, weil diese eigentlich offensichtlich ist..   4 er Kette  lahm,boateng,benatia (martinez),alaba.. Weiss garnicht was es da zu diskutieren gibt 

Van Gaal war auch so ein komischer Vogel - nimmt Schweinsteiger einfach von seiner offensichtlich besten Position im linken Mittelfeld und verramscht ihn irgendwo im ZDM. Und der andere Typ, zieht Lahm einfach auf die RV-Position wo der doch offensichtlich LV ist (kann man sich auch andersrum denken). :roll:
Kann man garnicht vergleichen ..  Schweinsteiger war und ist einfach zu langsam . Und für LM ,RM gab es immer zigtausende von Spielern,die dort um Längen besser waren ...   alaba, lahm , martinez hingegen sind oder waren einfach die besten (oder zumindest Top3) weltweit.   Auf den Positionen ,wo sie jetzt eingesetzt werden,sind sie hingegen höchstens nur europäisches mittelmaß 
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
(13.06 2015, 15:02)Brasil82FCB schrieb: "Bayern in der Guardiola-Falle"

https://de.eurosport.yahoo.com/news/bund...--sow.html

Bin langsam echt gespannt, wer gekauft wird. Aber wir haben ja den Super-Trainer...

Sehr schöner Artikel, jetzt weiß ich, dass ich nicht geträumt habe und mit meinen Bedenken vollkommen richtig liege. Was die seit mindestens 1 Jahr machen ist konzeptlos. So langsam gehen mir Rumm und Samm gehörig auf den Zeiger.
Das sieht doch ein Blinder mit dem Krückstock, dass hier gewurstelt wird, was das Zeug hält, so eine planlose Hirnkacke gabs unter Uli Hoeneß nicht.
Zitieren
Iwie lustig, dass aus einer Quelle über einen Spieler der nichtmal mit uns in Verbindung gebracht wird wieder eine Trainerdiskussion entsteht. :O
Euer Neid ist unser Stolz ! fcbjubel
Zitieren
(13.06 2015, 15:14)davidpollar schrieb:
(13.06 2015, 15:06)Dimi schrieb:
(13.06 2015, 14:51)davidpollar schrieb: Iv's und zdm's als av's aufstellen und die eigentlichen av's im Mittelfeld rumstolpern lassen . Glorreiche Idee.    Sry will dir nicht zu nahe treten.. aber was hat Pep mit euch nur gemacht

Wenn einer Quatsch schreibt ist das auch schon Peps Schuld? Lass mich raten: Ohne Pep wäre er niemals auf Martinez AV bekommen. Hat Pep jemals gesagt, dass er Martinez als AV plant oder was? Immer Pep die Schuld für alles geben ist einfach, auf den Tisch hauen auch, aber Vorgänge zu verstehen, zu analysieren, zu bewerten und gegebenenfalls Verbesserungen vorschlagen offensichtlich nicht.

Diese Idee hätte nunmal auch von Pep kommen können . Ist ja einer der Markenzeichen von Pep.  Spieler von ihrer besten Position zu nehmen und für andere Positionen zweckentfremden..   oder meinst du ohne peps Experimente würde hier irgendjemand auf so eine Idee kommen ?

Man brauch keine Verbesserung vorschlagen, weil diese eigentlich offensichtlich ist..   4 er Kette  lahm,boateng,benatia (martinez),alaba.. Weiss garnicht was es da zu diskutieren gibt 

Ist das dein Ernst? Du traust Pep zu Martínez als AV aufzustellen? Anscheinend versuchst nicht einmal die Ideen von Pep "zu verstehen, zu bewerten und gegebenenfalls Verbesserungen" vorzuschlagen. Ich verstehe, dass man in Notfällen mit Boateng als AV plant, aber mit Martínez? Das macht einfach keinen Sinn!

Sorry, aber deine "Verbesserung" (Alaba-Boateng(-Martínez-)-Benatia-Lahm) zeigt mal wieder, dass du keine Ahnung hast und nur auf den Tisch haust. Alaba ist sehr flexibel und er wurde nur dann im Mittelfeld eingesetzt, wenn es nicht anders ging. Das hat auch zum größten Teil in der Hinrunde den Ausfall von Thiago kompensiert. Lahm hat schon unter Jupp nicht richtig als AV gespielt, aber das wollen Leute wie du einfach nicht verstehen. Lahm ist sehr flexibel und hat eine sehr gute Hinrunde gespielt. Unter normalen Umständen (fitter Kader) spielt er so wie unter Jupp, aber mit dem Unterschied, dass er sich nun den Laufweg von rechts in die Mitte spart.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
(13.06 2015, 15:26)Brasil82FCB schrieb:
(13.06 2015, 15:16)gkgyver schrieb:
(13.06 2015, 15:02)Brasil82FCB schrieb: "Bayern in der Guardiola-Falle"

https://de.eurosport.yahoo.com/news/bund...--sow.html

Bin langsam echt gespannt, wer gekauft wird. Aber wir haben ja den Super-Trainer...


Du nervst mit deinen billigen Provokationen mehr als hamad. Du bist um ein vielfaches durchsichtiger und billiger.

Nur am provozieren durch billige Einzeiler und Trainer-Beleidigung. Dass das geduldet wird ... Ein Monat Sperre würde dir gut tun, dann verlierst du nämlich die Lust und wir wären dich endlich los.

Aktuell zitiere ich nur Presseartikel zu Guardiola, welche es irgendwie reichlich gibt. Seltsamerweise ahnen auch andere Leute, dass die Situation problematisch werden könnte. Solange es so aussieht, dass ein völlig überschätzter Trainer dem FC Bayern schadet, werde ich eine enstprechende Meinung vertreten. CL bis dato chancenlos gegen Real und Barca, 2 verdiente Mitarbeiter entsorgt, Schweinsteiger wird möglicherweise gehen müssen, Götze wird aufs Abstellgleis gestellt, Martinez darf auf einer Scheiß-Position spielen, wahrscheinlich wird die Guardiola-Spanier-Fraktion noch erweitert und wer weiß, welcher Mist noch kommen wird.

Nun, wenn man gezielt nach Artikeln sucht, dann noch irgendwo in Ruhrpott-Hausblättern, findet man immer, was man sucht. Im Übrigen sind du und deine kleine Sippschaft hier die einzigen, die über Guardiola reden. Das macht sonst kein anderer, weil es für uns Fans noch andere Themen gibt. Themen die wirklich aktuell sind. 

Du zitierst nicht nur Presseartikel, sondern deutest sie wie ein Kleinkind. Interpretierst Dinge rein, die überhaupt nicht stimmen und so im Artikel niemals vorkommen. Aus "es wird zu viel über Pep gesprochen" machst du: "es wird zu viel Positives über Pep gesagt", wer bitte soll dich hier eigentlich noch ernst nehmen? Du hast dich binnen weniger Wochen auf ein so niedriges Niveau geschossen, dass du Hanna mittlerweile schon per Infrarot-Sensor erreichen müsstest.
Jeder, der hier ins Forum schaut, findet Euch und Eure Einstellung einfach nur bemitleidenswert. Na Glückwunsch, wenn du das erreichen wolltest. 
Ich wette du warst nie in der Arena, warst noch nie bei einem Bayerntraining, weißt nichtmal wie sich die Luft in München anfühlt und DU willst irgendeinem was von Verblendetsein erzählen? Geh Dich ausnüchtern
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
(13.06 2015, 15:27)davidpollar schrieb: Kann man garnicht vergleichen ..  Schweinsteiger war und ist einfach zu langsam . Und für LM ,RM gab es immer zigtausende von Spielern,die dort um Längen besser waren ...   alaba, lahm , martinez hingegen sind oder waren einfach die besten (oder zumindest Top3) weltweit.   Auf den Positionen ,wo sie jetzt eingesetzt werden,sind sie hingegen höchstens nur europäisches mittelmaß 
Wieso kann man das nicht vergleichen? 1) Ob die drei genannten "die besten" oder auch nur Top3 waren ist Ansichtssache - sie waren fraglos sehr gut, aber Martinez hat diese hervorragende Leistung aus verschiedenen Gründen (und da ist die Umsetzung in die IV nur einer) aber nur(!) in der Saison 2012/13 gezeigt/zeigen können. Lahm wird in den kommenden Jahren nicht besser (das ist mit 32 Jahren und auf einer anspruchsvollen Position auch nichts schlimmes - geht Alves auch nicht anders!). Alaba würde ich auch gerne als LV sehen, aber wenn es nun mal Bernat gibt und Alaba Ambitionen im Mittelfeld hat (mit der Perspektive woanders hinzugehen, wenn er bei uns in diese Richtung nicht zumindest eine Perspektive hat) und der Trainer sagt, ja, könnte was werden - tja was will man da als Außenstehender sagen. 2) Mir wird die Saison 2012/13 manchmal zu sehr verklärt, da war auch nicht alles toll! Es hat sehr vieles funktioniert, wir hatten einen Lauf, unmögliche Tore sind gefallen, eigentlich sichere Gegentore nicht, die Mannschaft, das Spiel, alles war ziemlich nah an der Perfektion - aber eben nicht perfekt. Spielerisch zum Beispiel. Das ist auch nicht schlimm, nur zur Erinnerung.
2) Wenn der Trainer eine Idee für einen Spieler hat, dann haben diese Menschen meistens einen guten Grund dafür. Deshalb der Schweinsteigervergleich. Warum bitte sollte Guardiola also das nicht tun? Lahm nicht mehr als AV einzusetzen wäre in nächster Zeit sowieso akut geworden. Dann hätte er auf der Bank gesessen. Er kann aber etwas, was ihn im Mittelfeld wertvoll macht, warum also nicht?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 18 Gast/Gäste