Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pokal Halbfinale: FC Bayern - Borussia Dortmund
Eine Frage völlig am Thema vorbei. Demnach war es im WM Finale auch Foul?
Zitieren
Sicher, wurde damals glaube ich auch nie bestritten...genauso der der Schultercheck gegen Kramer vorher.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Zitieren
Unser Spiel an sich war gut, aber unsere Chancenverwertung war scheisse. Nichts destrotrotz bleibt die Erkenntniss das wir a) ohne Robben und Thiago deutlich schlechter sind und b) das wir keine Angst vor Dortmund haben müssen, weil die doch ziemlich schlecht sind(hört sich nache einer Niederlage ziemlich seltsam an).

Auch wenn ich hier jetzt gesteinigt werde, muss ich einfach mal sagen, das ich von Götze gestern schwer enttäuscht war. Keine nennenswerte Aktion oder irgendwas was man sich merken konnte. Jeder Spieler hatte seinen Momente, außer Götze.
Der muss sich in den nächsten Spielen einfach 80 % steigern, sonst sehe ich schwarz.
Ich erwarte von einem 22 Jährigen sicher nicht, das er in jedem Spiel super spielt, aber von einem riesen Talent wie Götze kann ich deutttttttttttttttttttttlich mehr erwarten.
Aber Götze hat noch Zeit. Ich glaube noch, das er die Kurve bekommen wird.
Das ist alles meine Meinung, ihr könnt das natürlich so sehen wie ihr woll.t
Heute müsst ihr eine 180-Grad-Wende machen, viel Spaß!
Zitieren
(29.04 2015, 09:42)Beobachter schrieb: Was willste erwarten bei solch einem Verein und Spielern wie Kehl. Ich kann mich darüber nicht mal mehr ärgern, das ist traurig. Man stelle sich vor wir wären so weitergekommen und hätten dann solche Sprüche gebracht... es bringt ja noch nicht mal was ihn mit so einem Polsterfluch zu belegen da er ja aufhört. Naja möge es ihn im weiteren Leben treffen wie er es verdient hat Sad


Danke dafür, hat mich echt aufgemuntert. Big Grin
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Zitieren
Dortmund ist der unsportlichste Rivale, den wir je hatten. Gefühlt jeder zweite dort hat weder Anstand noch Sportgeist. Nicht mal der zugekokste Daum und Lemke waren derart abartig arrogant.
Zitieren
Habe gerade schon beim Thread "Kaderplanung" gesagt, dass Götze noch eine Saison bekommt, wenn er sich dann nicht steigert, wird er hier keine Zukunft haben.
Ich weiß nicht was mit ihm los ist, in der Hinrunde dachte ich, er wäre angekommen, aber er ist so lethargisch, so desinteressiert, unterkühlt, freudlos etc.
Ich hoffe sehr, dass sich das noch regelt, er hat eigentlich ein riesiges Potenzial.
Zitieren
(29.04 2015, 15:15)Wembley Nacht schrieb: Unser Spiel an sich war gut, aber unsere Chancenverwertung war scheisse. Nichts destrotrotz bleibt die Erkenntniss das wir a) ohne Robben und Thiago deutlich schlechter sind und b) das wir keine Angst vor Dortmund haben müssen, weil die doch ziemlich schlecht sind(hört sich nache einer Niederlage ziemlich seltsam an).

Auch wenn ich hier jetzt gesteinigt werde, muss ich einfach mal sagen, das ich von Götze gestern schwer enttäuscht war. Keine nennenswerte Aktion oder irgendwas was man sich merken konnte. Jeder Spieler hatte seinen Momente, außer Götze.
Der muss sich in den nächsten Spielen einfach 80 % steigern, sonst sehe ich schwarz.
Ich erwarte von einem 22 Jährigen sicher nicht, das er in jedem Spiel super spielt, aber von einem riesen Talent wie Götze kann ich deutttttttttttttttttttttlich mehr erwarten.
Aber Götze hat noch Zeit. Ich glaube noch, das er die Kurve bekommen wird.
Das ist alles meine Meinung, ihr könnt das natürlich so sehen wie ihr woll.t

nachdem Dortmund bis 2013 (ja, obwohl man 2012/13 nicht verlor, war es doch immer eng) zu so etwas wie einem "Angstgegner" geworden war - zumindest in dem Sinne, dass man immer irgendwie den Eindruck hatte, dass Bayern nicht richtig mit denen klar kommt und dass sie potentiell immer gefährlich sind, so hat sich das mittlerweile definitiv geändert. Das liegt sicher auch daran, dass die derzeit viel weniger gut sind, wir haben uns (wie andere auch Big Grin) aber auch auf sie eingestellt.

zu Götze: definitiv! Dafür wird man dich nicht steinigen, das ist so. Er muss sich definitiv steigern, der ist meistens nur dabei, statt mittendrin bzw. statt zu gestalten. Ich sage nicht: weg mit ihm, auf keinen Fall, aber langsam sollte er mal zumindest Ansätze in oben genannte Richtung zeigen - defensiv und kämpferisch ist er nach meinem Eindruck ja gut (und schon deutlich besser geworden), aber offensiv... 22 ist nun noch jung, aber das Zeitfenster, in dem "der Knoten platzen" muss wird schon überschaubar. Denn für ein Backup/Ergänzungsspieler wird er definitiv zu gut bezahlt, da muss schon eine prominente Rolle "rausspringen"...
Zitieren
Die Aktion von Mitch gegen Lewy (Gute Besserung an dieser Stelle) war keine Fehlentscheidung.
Und zwar deshalb, weil es nicht zu dieser Situation kommen durfte.
Lewy stand im Abseits und da hätte schon gepfiffen werden müssen.
Das war die eigentliche Fehlentscheidung.
Zitieren
Es hätte auch gar nicht erst zu diesem Abseits kommen dürfen, weil Bayern hätte davor schon einen Elfer bekommen müssen. Dann wäre die Situatun wahrscehinlich nicht entstanden.
Hätte, hätte Fahrradkette
Heute müsst ihr eine 180-Grad-Wende machen, viel Spaß!
Zitieren
(29.04 2015, 06:03)jaichdenke schrieb:
(29.04 2015, 05:33)Münsterländer FCBler schrieb: http://www.goal.com/de/news/828/dfb-poka...ID=HP_BN_4

Klugsch... Kehl.  Angry Angry Angry

Kehl ist einfach ein kleines stück Scheiße. Ich weiß nicht, was er so gehört hat, aber unsere Spieler haben sich in erster Linie über sich selbst geärgert. Diesem selbstgefälligen Schimpansen gönne ich eine haushohe Niederlage im Finale

Ach, der Kehl. Der hat mit uns deshalb ein Problem, weil er insgeheim weiß, dass er sich damals mit der Entscheidung, doch nicht zu uns zu wechseln (trotz Annahme eines Handgelds von 1,5 Mio DM), etwas verzockt hat. Denn anstatt mit uns Titelgewinne zu feiern, ging es mit Dortmund erstmal ins Mittelmaß, wo er dann seine leistungsstärksten Jahre verdümpelte.

Kehl hat seinen Frieden mit uns noch lange nicht gemacht. Warte mal ab was er von sich gibt, wenn es ihn als "Experten" ins TV-Geschäft verschlägt...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  27.Spieltag: Borussia Dortmund - FC Bayern München bayern Bochumer 392 294.330 07.04 2015, 18:37
Letzter Beitrag: Der Pep 94
  10. Spieltag: FC Bayern München - Borussia Dortmund DerKölner 339 301.058 03.11 2014, 20:34
Letzter Beitrag: Bayernbeppo
  DFL Supercup: Borussia Dortmund - FC Bayern München Dennis 360 316.555 15.08 2014, 19:50
Letzter Beitrag: Fritzitelli

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste