Forums

Normale Version: Ex-Bayer Mark van Bommel
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Ich fass mich kurz
Spielerisch kann man Mark ersetzen, aber menschlich niemals.

War eine sehr schöne Zeit. Ich werde ihn vermissen...
Viel Spaß beim "Holz hacken" mit Gatuso...

Schade, ich mochte ihn sehr...
Für das Ende seiner Karriere paßt er wohl besser zu Milan. Die verfolgen ja eher das AH-System und verpflichten Spieler aus der Abteilung "Alte Herren" !

Guest

jo mei, das gibts ja nicht, man lässt den emotionalen leader einfach so gehen?
damit der u.u. noch mit milan gegen bayern in der cl spielt
das tut selbst einem kölner weh

Marcel Kruse

für die CL ist er ja nicht mehr spielberechtigt, von daher wird es da kein Aufeinandertreffen geben.

Ich finds schade dass MvB geht, denn für das Team war er vermutlich sehr sehr wichtig.
kann es nicht glauben. bin geschockt. der "kapitan" verllest sein ship. (. wunsche dir alles gute mark! wir werden dich vermissen!!!!!!!!

Guest

Na dann, alles gute Mark!
Marcel Kruse schrieb:für die CL ist er ja nicht mehr spielberechtigt, von daher wird es da kein Aufeinandertreffen geben.

Ich finds schade dass MvB geht, denn für das Team war er vermutlich sehr sehr wichtig.


Nicht nur vermutlich sondern zu 100% prozent ist er wichtiger für das Team wie manche zu glauben wagen aber ich finde irgendwann endet jeder Weg und nun ist er hier für MvB zu ende! Solche spieler gibt es nur noch selten! Mit diesem Biss diesem Kampfgeist schade das er geht

aber ich wünsche ihm alles gute er ist ein super klasse spieler und hat dem Team in jeder Lage geholfen
Mark ich wünsch dir einfach alles alles gute und ich hoffe er hat viel erfolg bei milan.
also wenn ich lese ein Tymoschuk kann ihn ersetzen kann ich nur lachen. vB hat vielleicht spielerisch nicht die besten qualitäten gehabt, aber wenn man vergleicht wie Gustavo und wie van bommel gegen lautern in der 6 gespielt hat, hatte nur einer bayern niveau und für den anderen recihts NOCH gerade so für die bundesliga.
So wenn er am Ende der Saison gegangen wär, alles okay. die mannschaft hätte sich im sommer neu finden können. aber so mitten in der saison wo die saison nun wieder angefangen hat, ist das eine tragödie.
er wird der mannschaft menschlich, meiner meinung nach aber auch kämpferisch auf dem platz sehr fehlen!

die liste der "gescheiterten" bayern spieler unter van Gaal macht mir angst, vor allem wenn ich mir angucke wie er mit spielern ala Gomez umgeht.
Aber was ich viel viel schlimmer finde ist, wie bayern in letzter zeit mit langjährigen treuen spielern von uns umgeht.
Makaay inne wüste geschcitk, elber in die wüste geschickt, micho in die wüste geschcikt, lucio in die wüste geschickt und jetzt van bommel. es lag glaube u.a. daran, dass er sich mit vG gestritten hat, aber er hat generell keine rückendeckung mehr gespürrt und ich finde das kann man einfach nich machen bei spielern die jahrelang, treue und fleißige arbeit fpr uns geleistet haben. und damit mein ich genauso micho.
van Bommel jeder der wirklicher bayern fan ist, wird dich vermissen, weil du einer der wenigen spieler warst, der sich noch voll mit den fans und dem verein identifiziert hat!
@Tobi
Nur mal so als Hinweis

Makaay ist gegangen weil er sich nicht dem Konkurrenzkampf mit Toni stellen wollte
Lucio ist gegangen weil er sich nicht dem Konkurrenzkampf mit Demichelis, Van Buyten und Badstuber stellen wollte
Und van Bommel muss sich auch nicht wundern. Wenn man verletzt zu Nationalmannschaft fährt und dann 3 Wochen ausfällt, dann muss man sich nicht wundern wenn es zum Krach mit dem Trainer kommt. Vor allem da wir in der Saison genug Verletzungspech haben.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11