Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga

Normale Version: DFB Pokal-Auslosung 17/18
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5
Riecht nach Bayerndusel oder Betrug. Frechheit, das ausgerechnet wir Paderborn zugeschanzt bekommen haben. Böse Bayern, böse Bayern Hey Hey.......
Double könnte schon mal drin sein.
(07.01 2018, 19:23)gkgyver schrieb: [ -> ]Double könnte schon mal drin sein.

Meisterschaft und CL Sieg...... Wink
Danach Frankfurt oder Mainz, im Endspiel Bremen huaaaa
Wir spielen auswärts gg Leverkusen. Im Finale treffen wir also auf Schalke oder Frankfurt...
OB in Leverkusen, in Frankfurt oder auf Schalke - alles gleich schwer.
Chancen liegen bei 60:40 für Leverkusen. Warum?

Pokalhalbfinale.
Heimspiel.
Gegen Bayern.
Einzige Chance Titel zu holen.
Aha Roflmao
Bei Leverkusen denk ich immer an das 1/4 Final aus unter Klinsmann, und das reguläre Tor von Lewandowski 2014(?), das aberkannt wurde, woraufhin das Bild entstand:

[Bild: klappstuhl.jpg?v=1428579583]
Das schwerste Los. Beim Anspruch in der liga eine Klasse besser als der rest zu sein muss man das trotzdem gewinnen
(11.02 2018, 22:36)DerBomber schrieb: [ -> ]Das schwerste Los. Beim Anspruch in der liga eine Klasse besser als der rest zu sein muss man das trotzdem gewinnen

Ich hätte Frankfurt auswärts als deutlich härter empfunden.
Leverkusen ist eine Mannschaft, wo ich mir einfach nicht vorstellen kann, dass sie es schaffen den Job zu beenden. Die werden sicherlich gut spielen, aber am Ende wird ihnen der Mut fehlen uns zu besiegen. Vor allem ist Leverkusen die einzige Mannschaft, wo man das Auswärtsspiel auch zum Heimspiel machen kann (siehe Spiel gg Bremen). Hatten in beiden Spielen gg uns soweit ich mcih entsinne, auch nicht den Hauch einer Chance zu gewinnen. Für mich tatsächlich das einfachste Los.
Seiten: 1 2 3 4 5