Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga

Normale Version: 31.Spieltag VFL Wolfsburg : FC Bayern
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
(30.04 2017, 20:46)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Ich weiß nicht was Du immer mit deinem Bernat hast. Der wurde für das geholt was er ist, ein Backup und Ersatz für Alaba. Nicht mehr, nicht weniger.

Coman und Süle hat man natürlich grundlos für viel Geld verpflichtet, ja ne ist klar. Warum sollten sie ihren Weg nicht bei Bayern gehen ?

Weil die irgendwie mit Nachnamen Schlaudraff, Hashimi, Braafheid, Borowski, Rode oder Donovan heißen könnten? Wer weiß das vorher.
Oder Oddo, Breno, Jannsen? Weiß nicht. Kann auch mal passen, kann. Aber das als angefangenen Umbruch zu feiern, na bravo!
Es versteht glaub ich niemand hier was Du unter einem Umbruch verstehst. Dass Namen wie Neymar, Hazard, Verratti usw. nicht kommen werden, sollte man als Bayernfan irgendwann auch akzeptieren und einsehen können.

Aber zu den andern Namen: Coman und Kimmich mit Rode oder Donovan zu vergleichen ist einfach unsachlich. Da liegen Welten zwischen den Spielern, sollte jedem Fan mit Sachverstand sofort auffallen.



Aber Du kannst gerne mal hier schreiben welche Spieler Du für geeignet hältst. Dann kann man schauen.
Es gibt euroweit kaum einen besseren jungen IV als Süle. Hinter dem waren nicht umsonst auch ausländische Top-Vereine wie insbesondere Chelsea her. Ich finde es super, dass Bayern den geholt hat, insbesondere deshalb, weil wir in der IV auch diese Saison Personalprobleme in wichtigen Spielen hatten und weil Martínez endlich wieder im defensiven Mittelfeld spielen kann, wenn er nicht mehr den Aushilfs-IV geben muss.

Bei Rudy war ich zunächst skeptisch, aber da er kostenlos ist und zuletzt aus meiner Sicht in Hoffenheim wieder die Leistung bringt, die ihn mal zum Nationalspieler machte, kann man bei diesem Transfer nichts verlieren. Er ist ein flexibler Spieler, den man auf verschiedenen Positionen einsetzen kann und der zumindest eine Rolle bei uns spielen wird, wie sie bisher schon Rafinha spielt: Ein wertvolles und zuverlässiges Backup. Der ist daher jetzt schon erheblich weiter als es Luschen wie Braafheid, Breno, etc. je waren.

Wenn das Backup bzw. die Alternative zu Lewy ein junger vielversprechender Spieler sein soll, dann muss es einer sein, der auch zusammen mit Lewy spielen kann, d.h. entweder hinter ihm als 10er oder auf dem offensiven Flügel oder neben ihm in der Spitze. Ob dieser Patrick Schick dafür taugt, das weiß ich nicht. Auch Juve spielt nicht mit 3 Stürmern (Mandzukic wurde dort ja zum linken Mittelfeldspieler oder sowas umfunktioniert), von daher bietet Juve bzgl. der Einsatzchancen für einen jungen Stürmer auch nicht mehr Positionen als der FC Bayern.
Ich weiß nicht was alle immer gegen Rudy haben!
Der ist von den Kicker durschnitts Noten überragend

Mit der beste ZDM in der Bundesliga.
Würde der jetzt bei real oder Barca spielen, dann könnten wir 40 mio für den zahlen
(30.04 2017, 21:14)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Dass Namen wie Neymar, Hazard, Verratti usw. nicht kommen werden, sollte man als Bayernfan irgendwann auch akzeptieren und einsehen können.

Nein! Warum soll ich das einsehen? Weil Du es "eingesehen" und damit aufgegeben und resigniert oder weniger Ansprüche hast?

(30.04 2017, 21:14)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Aber zu den andern Namen: Coman und Kimmich mit Rode oder Donovan zu vergleichen ist einfach unsachlich. Da liegen Welten zwischen den Spielern, sollte jedem Fan mit Sachverstand sofort auffallen.

Wenn Du des Lesens mächtig wärst, ich habe Kimmich nicht in dem Zusammenhang genannt, und das hat auch seinen Grund, ihn halte ich noch am ehesten fähig, Teil einer Super-Mannschaft zu sein. Und das hat er zum großen Teil seiner Super-EM zu verdanken. Die anderen müssen das noch beweisen. Und ich habe lediglich in den Raum gestellt, dass es durchaus sein kann, dass sich von denen welche in diese gescheiterete Riege einreihen.
(01.05 2017, 10:26)Hanna Bach schrieb: [ -> ]
(30.04 2017, 21:14)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Dass Namen wie Neymar, Hazard, Verratti usw. nicht kommen werden, sollte man als Bayernfan irgendwann auch akzeptieren und einsehen können.

Nein! Warum soll ich das einsehen? Weil Du es "eingesehen" und damit aufgegeben und resigniert oder weniger Ansprüche hast?

(30.04 2017, 21:14)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Aber zu den andern Namen: Coman und Kimmich mit Rode oder Donovan zu vergleichen ist einfach unsachlich. Da liegen Welten zwischen den Spielern, sollte jedem Fan mit Sachverstand sofort auffallen.

Wenn Du des Lesens mächtig wärst, ich habe Kimmich nicht in dem Zusammenhang genannt, und das hat auch seinen Grund, ihn halte ich noch am ehesten fähig, Teil einer Super-Mannschaft zu sein. Und das hat er zum großen Teil seiner Super-EM zu verdanken. Die anderen müssen das noch beweisen. Und ich habe lediglich in den Raum gestellt, dass es durchaus sein kann, dass sich von denen welche in diese gescheiterete Riege einreihen.

Was hat denn das wieder mit resignieren und aufgeben zu tun, wenn man die Dinge ganz einfach realistisch betrachtet ? Bayern verfolgt eben eine andere Transferphilosophie, auch weil man finanziell "schwächer" aufgestellt ist, man kann das gut oder schlecht finden, nur sollte halt irgendwann auch mal die Erkenntnis kommen, dass wir nicht Real sind und ganz anders auftreten. Vom vorherrschenden Größenwahn vieler Madrid Gloryhunter mal ganz zu Schweigen, wo ich immer wieder höre, dass man sich verdienten Spielern sofort entledigen solllte. Krank was dort teilweise abgeht. Brauch ich bei Bayern nicht.


Dass es nicht alle Toptalente bei Bayern schaffen werden ist ganz natürlich. Man muss eben schauen, dass es möglichst viele schaffen. Klappt aber ohne ausreichende Spielzeit und Lernprozess nicht.
(01.05 2017, 10:41)Cookie Monster schrieb: [ -> ]
(01.05 2017, 10:26)Hanna Bach schrieb: [ -> ]
(30.04 2017, 21:14)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Dass Namen wie Neymar, Hazard, Verratti usw. nicht kommen werden, sollte man als Bayernfan irgendwann auch akzeptieren und einsehen können.

Nein! Warum soll ich das einsehen? Weil Du es "eingesehen" und damit aufgegeben und resigniert oder weniger Ansprüche hast?


(30.04 2017, 21:14)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Aber zu den andern Namen:  Coman und Kimmich mit Rode oder Donovan zu vergleichen ist einfach unsachlich. Da liegen Welten zwischen den Spielern, sollte jedem Fan mit Sachverstand sofort auffallen.

Wenn Du des Lesens mächtig wärst, ich habe Kimmich nicht in dem Zusammenhang genannt, und das hat auch seinen Grund, ihn halte ich noch am ehesten fähig, Teil einer Super-Mannschaft zu sein. Und das hat er zum großen Teil seiner Super-EM zu verdanken. Die anderen müssen das noch beweisen. Und ich habe lediglich in den Raum gestellt, dass es durchaus sein kann, dass sich von denen welche in diese gescheiterete Riege einreihen.

Was hat denn das wieder mit resignieren und aufgeben zu tun, wenn man die Dinge ganz einfach realistisch betrachtet ? Bayern verfolgt eben eine andere Transferphilosophie, auch weil man finanziell "schwächer" aufgestellt ist, man kann das gut oder schlecht finden, nur sollte halt irgendwann auch mal die Erkenntnis kommen, dass wir nicht Real sind und ganz anders auftreten. Vom vorherrschenden Größenwahn vieler Madrid Gloryhunter mal ganz zu Schweigen, wo ich immer wieder höre, dass man sich verdienten Spielern sofort entledigen solllte. Krank was dort teilweise abgeht. Brauch ich bei Bayern nicht.


Dass es nicht alle Toptalente bei Bayern schaffen werden ist ganz natürlich. Man muss eben schauen, dass es möglichst viele schaffen. Klappt aber ohne ausreichende Spielzeit und Lernprozess nicht.

Anders herum: Man muss schon Toptalente verpflichten, nicht irgendwelche Talente. Dann wird auch die Rate der erfolfgreichen steigen, dass Du den Zusammenhang nicht erkennst?
Und was Du als Realität anerkennst ist für andere eben eine Offenbarung und Geringschätzung der Fans. Man wirft den Fans was hin und solange die das bereitwillig fressen, wird sich auch nichts zum Besseren ändern, somit bist Du ein Teil der Bremser.
Lustig dass du mich als "Bremser" bezeichnest, ich als einfacher Fan und Forenuser, mit 0% Einflussnahme auf die Bayern München AG.

Coman, Süle und Sanches keine TOPtalente ? Erkundige dich mal bei den internationalen Scouts und Trainern.
(01.05 2017, 07:47)lavl schrieb: [ -> ]Ich weiß nicht was alle immer gegen Rudy haben!
Der ist von den Kicker durschnitts Noten überragend

Mit der beste ZDM in der Bundesliga.
Würde der jetzt bei real oder Barca spielen, dann könnten wir 40 mio für den zahlen

Kicker Noten Roflmao

Uli, bist du es?
(01.05 2017, 14:59)gkgyver schrieb: [ -> ]
(01.05 2017, 07:47)lavl schrieb: [ -> ]Ich weiß nicht was alle immer gegen Rudy haben!
Der ist von den Kicker durschnitts Noten überragend

Mit der beste ZDM in der Bundesliga.
Würde der jetzt bei real oder Barca spielen, dann könnten wir 40 mio für den zahlen

Kicker Noten Roflmao

Uli, bist du es?

naja,

"man wird sehen"  sagt der Zen-Meister Wink

über Olic dachten auch viele, der wird ein besserer Wasserträger
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10