Forums

Normale Version: 23. Spieltag: VFB Stuttgart vs. FC Bayern München
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7
Hier im Forum ist er ja schon dutzendmal rausgeschrieben worden, aktuell ist Ruhe...
aber klar, da er ja nicht jünger wird, werden seine "Freunde" irgendwann feiern können.
(04.03 2023, 21:17)Jano schrieb: [ -> ]Kann es sein, dass Müller plötzlich gerade wieder sehr wichtig ist?
Er bringt zumindest Leistung und versucht zu koordinieren. Er zickt aber auch nicht, wenn er mal ausgewechselt wird. So kann er gerne weitermachen. Zudem ist es ja augenscheinlich auch nicht so, dass er Musiala den Weg verbauen würde
(04.03 2023, 21:17)Jano schrieb: [ -> ]Kann es sein, dass Müller plötzlich gerade wieder sehr wichtig ist?

Ich weiß nicht, ob er wichtig ist, aber ich sehe lieber ihn als Sané auf der Position. Zum einen stimmt bei Müller wenigstens der Einsatz, zum anderen fällt er technisch nicht mehr so stark ab wie früher, weil die Mannschaft generell schwächer ist. Wenn wir wie früher nur mit einem zentralen offensiven Mittelfeldspieler agieren würden, wäre Musiala aber glasklar vor Müller.
Das Traurige bei Sane ist, dass er es eigentlich kann. Ich liebe Spielertypen wie ihn, technisch stark, Spielwitz. Aber er bringt es nicht oft genug auf die Straße. Schade, sehr schade
(04.03 2023, 22:13)awlos schrieb: [ -> ]
(04.03 2023, 21:17)Jano schrieb: [ -> ]Kann es sein, dass Müller plötzlich gerade wieder sehr wichtig ist?

Ich weiß nicht, ob er wichtig ist, aber ich sehe lieber ihn als Sané auf der Position. Zum einen stimmt bei Müller wenigstens der Einsatz, zum anderen fällt er technisch nicht mehr so stark ab wie früher, weil die Mannschaft generell schwächer ist. Wenn wir wie früher nur mit einem zentralen offensiven Mittelfeldspieler agieren würden, wäre Musiala aber glasklar vor Müller.

Das würde ich auch so unterschreiben
(04.03 2023, 22:50)DerBomber schrieb: [ -> ]Das Training bei Sane ist, dass er es eigentlich kann. Ich liebe Spielertypen wie ihn, technisch stark, Spielwitz. Aber er bringt es nicht oft genug auf die Straße. Schade, sehr schade

Ein Sane mit der Mentalität eines Müllers oder Robben....ja. das wäre es !
Trotz des guten Spiels gegen Union, irgendwie stimmt es nicht in dieser Saison. Nagelsmann macht viel zu wenig aus dem Kader. Die Spieler werden schlechter statt besser. Cancelo, Sane, Gnabry, komplett ausser Form. Gegen Stuttgart kommt man nach 0:2 noch ins Schwimmen. Ich verstehe das nicht was da schief läuft. Bin mal auf Mittwoch gespannt, ob die Mannschaft es schafft sich da mal zu fokussieren.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7