Forums

Normale Version: DFB Pokal 2.Runde: Holstein Kiel vs. FC Bayern
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
DFB-Pokal müssen wir heuer schon mal nicht mehr spielen. Bleibt mehr Zeit zur Regeneration.
(14.01 2021, 09:58)Dimi schrieb: [ -> ]Ich bin ja ein Thiago-Fan, aber man merkt einfach, dass Kimmich noch nicht so weit ist. Ich erinnere mich noch an den ganzen Mist von wegen "Spieler X macht Z Scorer, Thiago macht keine Scorer", obwohl dieser Thiago Ruhe ins Spiel gebracht hat, immer anspielbar war, Löcher gestopft hat, interceptions, etc. pp. Erst letztens kam doch wieder eine Anekdote raus von Alaba, in der es hieß "wenn du bedrängt bist, dann Spiel den Ball zu mir" + "und was ist wenn du verteidigt wirst?" +"Spiel den Ball einfach zur mir". Stattdessen so eine Hühnerbrühe. Ich mache mich ja auch gerne lustig über Roca, aber vllt. sollte man ihm die Chance geben als 6er. Er hat gestern Ganz gute Ansätze gezeigt, aber auch er braucht einen Mitspieler im Mittelfeld und keine Müller /Goretzka. Dieses Problem hatten wir schon früher wegen Müller: Alonso steht zwischen der IV und Thiago sollte das ganze Mittelfeld überbrücken. Das ist der ähnliche Quark. Flick muss endlich Plan B raushauen, den Ball mal halten, den Gegner Müde spielen und nicht sowas ... Dazu fehlt ihm aber auch ein vernünftiger Kader. Kimmich RV, Roca 6er. Wer auf die 8? Gibt keinen. Dieses pressing geht halt nicht über Jahre gut, das müsste auch Klopp spüren. Klopp hat dich aber angepasst, Flick gibt man nichtmal eine Chance (Kader, etc.) sich zu beweisen.

Das ist es ja,
es ist hinten und vorne nicht Zielführend! Wir haben mit dem kleinsten Kader, um Diskussionen zu vermeiden. Da geht's ja schon los! Aber ein System, das extrem Kräftezerend ist. Dann holen wir uns Spieler, die uns nie weiterbringen.
Corona ist derzeit die Ausrede Nr. 1...
Aber wir geben auch so viel Geld für Spieler aus, die nicht unsere Anforderungen erfüllen.
80 Mio für hernandez, tut mir leid, wenn ich so viel Geld für einen IV ausgebe, dann will ich schon einen Typ Marke Van Dyke. 30 Mio für einen Süle?? Der Typ ist ein Witz. Ebenso Pavard... 40 Mio für einen Tolisso? Versteht keiner!
Dann braucht man sich nicht wundern, wenn kein Geld da ist für Transfers.

Ich  bleib dabei, das Hauptproblem ist die Zusammenstellung des Kaders. Letztes Jahr wurden wir getragen von Emotionen und der allg Situation des Trainer Wechsels und dass es Flick geschafft hat an einigen richtigen Schrauben zu drehen. Aber zu einem Genie macht das ihn noch lange nicht.
Er muss sich anpassen und nun die richtigen Schlüsse ziehen.
Mal sehen, ob er das schafft...
anders sieht die Sache beim Vorstand aus, sprich Brazzo! Der Typ ist unser Totengräber. Je schneller wir uns von dem verabschieden, desto besser! Was wir aus unseren Möglichkeiten machen, im Vergleich zu anderen Mannschaften, die viel weniger zur Verfügung haben, das ist schon beängstigend...
15 Mio vs 900 Mio. Heilige Maria.
https://sportbild.bild.de/bundesliga/ver...sport.html

der letzte Satz sagt wohl schon alles!

„Wir brauchen im Moment nicht über Transfers zu sprechen. Wichtiger wäre, wenn unsere Spieler einige Meter mehr laufen …“
(14.01 2021, 13:45)lavl schrieb: [ -> ]https://sportbild.bild.de/bundesliga/ver...sport.html

der letzte Satz sagt wohl schon alles!

„Wir brauchen im Moment nicht über Transfers zu sprechen. Wichtiger wäre, wenn unsere Spieler einige Meter mehr laufen …“

Ich sage doch, Kovac 2.0, aber er lässt halt die Häuptlinge spielen und hat somit Ruhe. Solange individuelle Qualität reicht ... alleine dieses Spiel: erstes Tor klar abseits und zweites Tor wieder nur individuelle Qualität von Sane. Ganz lustig fand ich noch wie Kimmich am Ende als quasi RV geflankt hat weil nix kam.
(14.01 2021, 13:48)Dimi schrieb: [ -> ]
(14.01 2021, 13:45)lavl schrieb: [ -> ]https://sportbild.bild.de/bundesliga/ver...sport.html

der letzte Satz sagt wohl schon alles!

„Wir brauchen im Moment nicht über Transfers zu sprechen. Wichtiger wäre, wenn unsere Spieler einige Meter mehr laufen …“

Ich sage doch, Kovac 2.0, aber er lässt halt die Häuptlinge spielen und hat somit Ruhe. Solange individuelle Qualität reicht ... alleine dieses Spiel: erstes Tor klar abseits und zweites Tor wieder nur individuelle Qualität von Sane. Ganz lustig fand ich noch wie Kimmich am Ende als quasi RV geflankt hat weil nix kam.

es wird sich halt jetzt zeigen, was Flick als Trainer kann! genau wie bei einem Spieler, ist eine Saison auch nicht aussagekräftig, auch wenn er die CL gewonnen hat.
dieses sture Festhalten an "seinem" hohen Pressing trotz unserer fahrigen Abwehr, das ist schon bemerkenswert!
zumindest sind ihm noch die Spieler bis zu einem gewissen grad gefolgt, bis jetzt...
hier sind, wie du schon sagst die Parallelen zu Kovac durchaus vorhanden. Auch das kritisieren einzelner Spieler, während er sich offensichtlich komplett Kritikressistent zeigt ("am System liegt es nicht, das sind individuelle Fehler") das kommt mir alles sehr bekannt vor!
"Sie können sich vorstellen, wie ich mich innerlich fühle. Ich weiß nicht, ob es eine Steigerung von sauer gibt. Wenn du das Spiel im Griff hast und wieder zig Mal führst, dann bin ich alles andere als glücklich, sondern sehr sauer. Ich kann es einfach nicht verstehen, dass wir die Möglichkeiten, die wir trotzdem hatten, nicht realisieren konnten. Aber viel schlimmer ist die Art und Weise, wie wir bei allen Gegentoren verteidigt haben. Dann ist es egal, ob auf der anderen Seite ein Aufsteiger ist oder ein Champions-League-Teilnehmer."

"Ich bin nicht ein bisschen sauer. Ich bin richtig, richtig sauer. Ich bin total enttäuscht und verärgert über das, was wir in 90 Minuten gemacht haben. Wir haben den Sieg eigentlich schon in der Hand und dann machen wir Konzentrationsfehler beziehungsweise individuelle Fehler, die in der Bundesliga bestraft werden. Wir haben vor dem Spiel besprochen, dass der Gegner auf Konter spielen wird, sie haben einen sehr schnellen Stürmer vorne. Da dürfen wir nicht auf Abseits spielen. Da müssen wir mitgehen und die Pässe verhindern. Wenn du das nicht tust, hast du die Probleme.“

Big Grin schon lustig, die alten Kommentare von Kovac könntest du locker auf heute übertragen!
(14.01 2021, 09:58)Dimi schrieb: [ -> ]Ich bin ja ein Thiago-Fan, aber man merkt einfach, dass Kimmich noch nicht so weit ist. Ich erinnere mich noch an den ganzen Mist von wegen "Spieler X macht Z Scorer, Thiago macht keine Scorer", obwohl dieser Thiago Ruhe ins Spiel gebracht hat, immer anspielbar war, Löcher gestopft hat, interceptions, etc. pp. Erst letztens kam doch wieder eine Anekdote raus von Alaba, in der es hieß "wenn du bedrängt bist, dann Spiel den Ball zu mir" + "und was ist wenn du verteidigt wirst?" +"Spiel den Ball einfach zur mir". Stattdessen so eine Hühnerbrühe. Ich mache mich ja auch gerne lustig über Roca, aber vllt. sollte man ihm die Chance geben als 6er. Er hat gestern Ganz gute Ansätze gezeigt, aber auch er braucht einen Mitspieler im Mittelfeld und keine Müller /Goretzka. Dieses Problem hatten wir schon früher wegen Müller: Alonso steht zwischen der IV und Thiago sollte das ganze Mittelfeld überbrücken. Das ist der ähnliche Quark. Flick muss endlich Plan B raushauen, den Ball mal halten, den Gegner Müde spielen und nicht sowas ... Dazu fehlt ihm aber auch ein vernünftiger Kader. Kimmich RV, Roca 6er. Wer auf die 8? Gibt keinen. Dieses pressing geht halt nicht über Jahre gut, das müsste auch Klopp spüren. Klopp hat dich aber angepasst, Flick gibt man nichtmal eine Chance (Kader, etc.) sich zu beweisen.

Flick sagt, die von Brazzo auf den letzten Drücker geholten Spieler sind gut und der Kader reicht. Also muss Flick sich diesen Schuh auch anziehen und mit der Truppe liefern.
(14.01 2021, 17:45)Bananenflanke schrieb: [ -> ]
(14.01 2021, 09:58)Dimi schrieb: [ -> ]Ich bin ja ein Thiago-Fan, aber man merkt einfach, dass Kimmich noch nicht so weit ist. Ich erinnere mich noch an den ganzen Mist von wegen "Spieler X macht Z Scorer, Thiago macht keine Scorer", obwohl dieser Thiago Ruhe ins Spiel gebracht hat, immer anspielbar war, Löcher gestopft hat, interceptions, etc. pp. Erst letztens kam doch wieder eine Anekdote raus von Alaba, in der es hieß "wenn du bedrängt bist, dann Spiel den Ball zu mir" + "und was ist wenn du verteidigt wirst?" +"Spiel den Ball einfach zur mir". Stattdessen so eine Hühnerbrühe. Ich mache mich ja auch gerne lustig über Roca, aber vllt. sollte man ihm die Chance geben als 6er. Er hat gestern Ganz gute Ansätze gezeigt, aber auch er braucht einen Mitspieler im Mittelfeld und keine Müller /Goretzka. Dieses Problem hatten wir schon früher wegen Müller: Alonso steht zwischen der IV und Thiago sollte das ganze Mittelfeld überbrücken. Das ist der ähnliche Quark. Flick muss endlich Plan B raushauen, den Ball mal halten, den Gegner Müde spielen und nicht sowas ... Dazu fehlt ihm aber auch ein vernünftiger Kader. Kimmich RV, Roca 6er. Wer auf die 8? Gibt keinen. Dieses pressing geht halt nicht über Jahre gut, das müsste auch Klopp spüren. Klopp hat dich aber angepasst, Flick gibt man nichtmal eine Chance (Kader, etc.) sich zu beweisen.

Flick sagt, die von Brazzo auf den letzten Drücker geholten Spieler sind gut und der Kader reicht. Also muss Flick sich diesen Schuh auch anziehen und mit der Truppe liefern.

Was soll er sagen? Die Transferphase war schlecht, und wir bräuchten mehr Spieler? Flick weiss von wo er gestartet ist, da zettelt er öffentlich keinen Streit mit dem Vorstand an. Was er zur Kamera sagt, ist irrelevant.
(14.01 2021, 19:07)merengue schrieb: [ -> ]
(14.01 2021, 17:45)Bananenflanke schrieb: [ -> ]
(14.01 2021, 09:58)Dimi schrieb: [ -> ]Ich bin ja ein Thiago-Fan, aber man merkt einfach, dass Kimmich noch nicht so weit ist. Ich erinnere mich noch an den ganzen Mist von wegen "Spieler X macht Z Scorer, Thiago macht keine Scorer", obwohl dieser Thiago Ruhe ins Spiel gebracht hat, immer anspielbar war, Löcher gestopft hat, interceptions, etc. pp. Erst letztens kam doch wieder eine Anekdote raus von Alaba, in der es hieß "wenn du bedrängt bist, dann Spiel den Ball zu mir" + "und was ist wenn du verteidigt wirst?" +"Spiel den Ball einfach zur mir". Stattdessen so eine Hühnerbrühe. Ich mache mich ja auch gerne lustig über Roca, aber vllt. sollte man ihm die Chance geben als 6er. Er hat gestern Ganz gute Ansätze gezeigt, aber auch er braucht einen Mitspieler im Mittelfeld und keine Müller /Goretzka. Dieses Problem hatten wir schon früher wegen Müller: Alonso steht zwischen der IV und Thiago sollte das ganze Mittelfeld überbrücken. Das ist der ähnliche Quark. Flick muss endlich Plan B raushauen, den Ball mal halten, den Gegner Müde spielen und nicht sowas ... Dazu fehlt ihm aber auch ein vernünftiger Kader. Kimmich RV, Roca 6er. Wer auf die 8? Gibt keinen. Dieses pressing geht halt nicht über Jahre gut, das müsste auch Klopp spüren. Klopp hat dich aber angepasst, Flick gibt man nichtmal eine Chance (Kader, etc.) sich zu beweisen.

Flick sagt, die von Brazzo auf den letzten Drücker geholten Spieler sind gut und der Kader reicht. Also muss Flick sich diesen Schuh auch anziehen und mit der Truppe liefern.

Was soll er sagen? Die Transferphase war schlecht, und wir bräuchten mehr Spieler? Flick weiss von wo er gestartet ist, da zettelt er öffentlich keinen Streit mit dem Vorstand an. Was er zur Kamera sagt, ist irrelevant.

Dann hat er keine Eier und ist genauso ein Lakai wie Brazzo. Welcher für Flick sicher nicht den Kopf hinhalten wird, wenn es eng für ihn selbst wird.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18