Forums

Normale Version: (11) Kingsley Coman
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Also das so viel enorme Dummheit unbestraft bleibt....(nicht das ich ihm jetzt was gewünscht habe, aber schon ein Wunder, dass die meisten Profis immer wieder glimpflich davon kommen körperlich)
Naja, ein junger Mann, 720 (eek) PS, schlechtes Wetter: er ist nicht der Erste und wird nicht der letzte sein. Seien wir froh, dass es so ausging, zumal er sich ja nicht zu wild aufgeführt hat (hat, wenn ich das richtig sehe, nach der 80er-Zone Gas gegeben und nicht schon drin).
(27.12 2018, 19:20)Beobachter schrieb: [ -> ]Naja, ein junger Mann, 720 (eek) PS, schlechtes Wetter: er ist nicht der Erste und wird nicht der letzte sein. Seien wir froh, dass es so ausging, zumal er sich ja nicht zu wild aufgeführt hat (hat, wenn ich das richtig sehe, nach der 80er-Zone Gas gegeben und nicht schon drin).


...naja und genau das sollte man hinterfragen. Wie kann es sein, dass ein 23 Jähriger so ein Auto fährt, obwohl eindeutig Fahrerfahrung noch fehlt? Das halte ich für fragwürdig, aber das lässt sich wohl nicht ändern.
Wie das sein kann? Weil wir in einem (noch einigermaasen) freien Land leben, in dem ein Volljähriger mit Führerschein auf der Autobahn mit welchem Auto er sich auch leisten kann, so schnell fahren darf wie er es für richtig hält.
Wenn er Scheiße baut, that's life, muss er aushalten.
Weil er's kann. Wink
(27.12 2018, 19:22)Wembley Nacht schrieb: [ -> ]
(27.12 2018, 19:20)Beobachter schrieb: [ -> ]Naja, ein junger Mann, 720 (eek) PS, schlechtes Wetter: er ist nicht der Erste und wird nicht der letzte sein. Seien wir froh, dass es so ausging, zumal er sich ja nicht zu wild aufgeführt hat (hat, wenn ich das richtig sehe, nach der 80er-Zone Gas gegeben und nicht schon drin).


...naja und genau das sollte man hinterfragen. Wie kann es sein, dass ein 23 Jähriger so ein Auto fährt, obwohl eindeutig Fahrerfahrung noch fehlt? Das halte ich für fragwürdig, aber das lässt sich wohl nicht ändern.

Mit 23 bin ich bereits 7 Jahre im Straßenverkehr Auto gefahren und zwar mit Mercedes, Porsche usw. meines Vaters mit nicht wesentlich weniger PS.

Was genau willst du damit sagen ?
Autos werden doch eh bald abgeschafft.
Mit Eselkarren kann man dann auch keine Unfälle mehr bauen.
Na, bei den autonom fahrenden Autos kann man dann bestimmt auch verschiedene Pakete wählen, vlt auch den „Jungprofi“, mit Lambo, der automatisch 20kmh schneller als die anderen Autos fährt und Lichthupe gibt Wink
(27.12 2018, 21:38)gkgyver schrieb: [ -> ]Autos werden doch eh bald abgeschafft.
Mit Eselkarren kann man dann auch keine Unfälle mehr bauen.

Selbst das kriegen se hin
Grüne Politik würde es sicher noch hinkriegen, zum Schutz der Esel wieder Sklaven einzuführen.