Forums

Normale Version: (11) Kingsley Coman
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Deine Durchschnittswerte und Hochrechnungen schön und gut, aber belegte Zahlen aus Statistiken und somit nachweisbare Fakten als falsch hinzustellen... was soll man da noch sagen ?
(27.04 2018, 07:10)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Deine Durchschnittswerte und Hochrechnungen schön und gut, aber belegte Zahlen aus Statistiken und somit nachweisbare Fakten als falsch hinzustellen... was soll man da noch sagen ?

Wie meinst du das, was stelle ich als falsch da? Macht es denn Sinn, einfach die tatsächlichen Einsätze von Coman unter Pep und Jupp gegenüberzustellen?

Nochmal zur Info: Coman hat 15/16 nur 3 Spiele verpasst, unter Heynckes hat Coman 20(!) Spiele wegen Verletzung verpasst. Falls du es vergessen hast, er hat einen Syndesmosebandriss erlitten, meinst du nicht, dass das Einfluss auf die tatsächlichen Werte nimmt? Dass es sie sogar stark verzerrt?

Ich dachte es geht dir bei deiner Aussage im Kern darum, dass Jupp Coman weniger spielen lässt als Pep, oder verstehe ich das falsch?

Wenn man sich jetzt die tatsächlichen Spiele anschaut, hättest du damit ja auch Recht, nur hat er sich eben schwer verletzt, das verzerrt nunmal das Bild. Um den Störfaktor Verletzungen zu entfernen, muss man also Durchschnittswerte berechnen.

Das habe ich getan, mit dem Ergebnis:

-unter Pep hat ein fitter Conan pro Pflichtspiel im Schnitt 49 Minuten gespielt

-unter Jupp hat ein fitter Coman pro Pflichtspiel im Schnitt 56 Minuten gespielt

Was sagst du denn zu diesen Werten? Wenn man sich das ansieht, kann man davon ausgehen, dass Coman, hätte er sich nicht verletzt, unter Jupp öfter gespielt hätte, als unter Pep, da Jupp ihn im Schnitt, wenn er fit ist, pro Pflichtspiel, 7 Minuten länger einsetzt. Das Problem ist eben, dass Coman unter Jupp viel weniger oft fit war.

Verstehst du jetzt die Bedeutung dieser Werte? Haben sie deine Meinung zu Comans Einsatzzeit verändert? Seine geringeren Einsätze liegen an Comans schwerer Verletzung, nicht daran, dass Jupp ihn zu selten Aufstellt.
Ja das verstehst du tatsächlich falsch. Ich hab geschrieben Coman war damals unter Pep schon Stamm und hat mehr gespielt als bei Heynckes. Nicht mehr, nicht weniger...
(27.04 2018, 09:24)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Ja das verstehst du tatsächlich falsch. Ich hab geschrieben Coman war damals unter Pep schon Stamm und hat mehr gespielt als bei Heynckes. Nicht mehr, nicht weniger...

Naja, aber wenn Coman fit war, hat er ja unter Heynckes mehr gespielt, als unter Pep, ist dir das klar? Interressiert es dich denn, ob Coman verletzt war, was ja Einsätze verhindert, oder nicht?

Ist dir klar dass die geringere Anzahl an Einsätzen unter Jupp im vergleich zu Pep an seiner Verletzung liegt? Hätte er sich nicht verletzt, hätte er wohl öfter gespielt, als unter Pep.
(27.04 2018, 09:42)Boeschner schrieb: [ -> ]
(27.04 2018, 09:24)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Ja das verstehst du tatsächlich falsch. Ich hab geschrieben Coman war damals unter Pep schon Stamm und hat mehr gespielt als bei Heynckes. Nicht mehr, nicht weniger...

Naja, aber wenn Coman fit war, hat er ja unter Heynckes mehr gespielt, als unter Pep, ist dir das klar? Interressiert es dich denn, ob Coman verletzt war, was ja Einsätze verhindert, oder nicht?

Ist dir klar dass die geringere Anzahl an Einsätzen unter Jupp im vergleich zu Pep an seiner Verletzung liegt? Hätte er sich nicht verletzt, hätte er wohl öfter gespielt, als unter Pep.

Heynckes hat gesagt, dass Ribery schon noch vor Coman ist. Wie kannst du also mit Sicherheit davon ausgehen, dass Coman gegen Real oder Sevilla überhaupt gespielt hätte ?

Deine Thesen sind alle zu theoretisch und es gibt keine nachweisbaren Belege hierfür.
Also entweder du schreibst jetzt mal genau auf was DU zeigen willst und dann zeigst du es oder du lässt es sein. Eins nach dem anderen und nicht alles gleichzeitig.

Vergiss es mit deinen Widerlegungen von Aussagen.

Du bringst alles Durcheinander damit.
(27.04 2018, 10:21)Cookie Monster schrieb: [ -> ]
(27.04 2018, 09:42)Boeschner schrieb: [ -> ]
(27.04 2018, 09:24)Cookie Monster schrieb: [ -> ]Ja das verstehst du tatsächlich falsch. Ich hab geschrieben Coman war damals unter Pep schon Stamm und hat mehr gespielt als bei Heynckes. Nicht mehr, nicht weniger...

Naja, aber wenn Coman fit war, hat er ja unter Heynckes mehr gespielt, als unter Pep, ist dir das klar? Interressiert es dich denn, ob Coman verletzt war, was ja Einsätze verhindert, oder nicht?

Ist dir klar dass die geringere Anzahl an Einsätzen unter Jupp im vergleich zu Pep an seiner Verletzung liegt? Hätte er sich nicht verletzt, hätte er wohl öfter gespielt, als unter Pep.

Heynckes hat gesagt, dass Ribery schon noch vor Coman ist. Wie kannst du also mit Sicherheit davon ausgehen, dass Coman gegen Real oder Sevilla überhaupt gespielt hätte ?

Deine Thesen sind alle zu theoretisch und es gibt keine nachweisbaren Belege hierfür.

Dass Coman unter Jupp, wenn fit, pro Pflichtspiel mehr gespielt hat als unter Pep ist doch keine These von mir. Ich habe das berechnet, es ist ein Fakt. Ich gehe doch gar nicht davon aus, dass Coman mit Sicherheit gegen Real oder Sevilla gespielt hätte. Das kann man anhand meiner Zahlen auch gar nicht abschätzen. Darum geht es hier doch gar nicht. Es geht mir darum, dass Coman im Schnitt unter Jupp mehr spielt, als unter Pep. Mehr behaupte ich nicht. Irgendeine Aussage darüber, ob Coman jetzt Stammspieler ist, lässt sich daraus gar nicht ziehen.

Nochmal, die Spiele gegen Sevilla und Real sind doch gar nicht relevant, da Coman ja vereletzt ist.
(27.04 2018, 10:51)Dimi schrieb: [ -> ]Also entweder du schreibst jetzt mal genau auf was DU zeigen willst und dann zeigst du es oder du lässt es sein. Eins nach dem anderen und nicht alles gleichzeitig.

Vergiss es mit deinen Widerlegungen von Aussagen.

Du bringst alles Durcheinander damit.

Ich will zeigen:

1.Coman hat unter Jupp, wenn fit, im Schnitt mehr gespielt, als unter Pep

2.Coman hat unter Jupp, wenn fit, einen größeren Anteil aller möglichen Spiele über 80Min gemacht, als unter Pep.

Wie ich das berechnet habe, hab ich jetzt wirklich oft genug erklärt, oder soll ich es jetzt nochmal vorrechnen?
(27.04 2018, 11:01)Boeschner schrieb: [ -> ]
(27.04 2018, 10:51)Dimi schrieb: [ -> ]Also entweder du schreibst jetzt mal genau auf was DU zeigen willst und dann zeigst du es oder du lässt es sein. Eins nach dem anderen und nicht alles gleichzeitig.

Vergiss es mit deinen Widerlegungen von Aussagen.

Du bringst alles Durcheinander damit.

Ich will zeigen:

1.Coman hat unter Jupp, wenn fit, im Schnitt mehr gespielt, als unter Pep

2.Coman hat unter Jupp, wenn fit, einen größeren Anteil aller möglichen Spiele über 80Min gemacht, als unter Pep.

Wie ich das berechnet habe, hab ich jetzt wirklich oft genug erklärt, oder soll ich es jetzt nochmal vorrechnen?

Jetzt zeigst du mal beide Aussagen. Kannst ja auch copy and pasten. Und ich hoffe, ich lese nicht wieder etwas von Stammspieler....
Hab noch ne Idee für euch. Ihr müsst die Verletzungszeiten und Fitzeiten von Ribery noch bedenken.