Forums

Normale Version: (11) Kingsley Coman
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Es ist ja auch was anderes ob du mit Leipzig spielst oder Weltklasse Spielern. Wink

Libero Nr. 5

Stimmt schon, kann aber für den Spieler in beide Richtungen ausschlagen, einerseits profitierst Du natürlich von mehr Qualität um Dich herum, andererseits wächst auch der Druck für so einen jungen Burschen.
Da willst Du nichts falsch machen,das kann dann auch sehr schnell in Verunsicherung umschlagen und dann klappt gar nichts mehr.
Wie auch immer, Kimmich und Coman sind jung, da wird es bei allem Talent noch viele Schwankungen geben, am Ende werden sie sich hoffentlich durchsetzen, sicher ist das aber bei Beiden noch nicht,auch wenn Coman bisher erstaunlich geglänzt hat.
Ich denk mal die zwei entwickeln sich noch sehr gut und wir haben noch viel Spaß mit den zwei spielern.
Bin mal gespannt ob Coman gegen die dfb von Anfang an spielt oder von der Bank kommt.
Übrigens ist Coman laut Daten unser schnellster Spieler!

Das hat er auch gegen Sterling gezeigt:

https://twitter.com/iMiaSanMia/status/66...wsrc%5Etfw

... und ich habe in der letzten Transferperiode Sterling gefordert ... Wink

In Reschke we trust boys!
Und was wäre an Sterling so verkehrt gewesen? Nur weil Coman schneller ist? Es ist unbestritten dass Sterling einfach noch ein Stück weiter ist. Damit will ich Coman keinesfalls schmälern, er ist ein super Junge und wenn er sich weiter so entwickelt, dann wird er sicherlich zu den ganz großen gehören. Aber er muss es eben noch konstant zeigen.

Übrigens war Coman kein Reschke-Transfer. Er hatte wahrscheinlich zum Ende hin seine Finger mit im Spiel, aber Interesse hätten wir schon, als er damals leider bei Juve unterzeichnete

Libero Nr. 5

Verkehrt wäre der keinesfalls gewesen, auch wenn es da ziemlich viele Gerüchte bzgl. schwieriger Charakter gibt.
Hauptunterschied ist wohl der Kassenbon, wenn man davon ausgeht, das die Erwartungen an beide relativ identisch sind, auch wenn d as bei KC möglicherweise etwas länger dauert.
(19.11 2015, 12:44)jaichdenke schrieb: [ -> ]Und was wäre an Sterling so verkehrt gewesen? Nur weil Coman schneller ist? Es ist unbestritten dass Sterling einfach noch ein Stück weiter ist. Damit will ich Coman keinesfalls schmälern, er ist ein super Junge und wenn er sich weiter so entwickelt, dann wird er sicherlich zu den ganz großen gehören. Aber er muss es eben noch konstant zeigen.

Übrigens war Coman kein Reschke-Transfer. Er hatte wahrscheinlich zum Ende hin seine Finger mit im Spiel, aber Interesse hätten wir schon, als er damals leider bei Juve unterzeichnete

Ich sage doch nicht, dass an Sterling etwas schlecht sei. Okay, finanziell wäre es schlecht, aber sportlich nicht. Wink

Übrigens:

Pep Zitat: "Michael Reschke hat mich über ihn informiert. Ich habe ihn bei Juventus mal gesehen, aber da war die Spielweise eine andere. Michael Reschke hat gesagt, er ist gut. Ich habe gesagt, okay, wenn du sagst, dass er uns helfen kann, dann ist es gut."
Ich versteh immer noch nicht wieso die uns ne KO gegeben haben...
Die Einen versuchen zu denken
ünd
die Anderen handeln
und
haben dabei noch einen Blick fürs den €.
(19.11 2015, 12:49)Dimi schrieb: [ -> ]
(19.11 2015, 12:44)jaichdenke schrieb: [ -> ]Und was wäre an Sterling so verkehrt gewesen? Nur weil Coman schneller ist? Es ist unbestritten dass Sterling einfach noch ein Stück weiter ist. Damit will ich Coman keinesfalls schmälern, er ist ein super Junge und wenn er sich weiter so entwickelt, dann wird er sicherlich zu den ganz großen gehören. Aber er muss es eben noch konstant zeigen.

Übrigens war Coman kein Reschke-Transfer. Er hatte wahrscheinlich zum Ende hin seine Finger mit im Spiel, aber Interesse hätten wir schon, als er damals leider bei Juve unterzeichnete

Ich sage doch nicht, dass an Sterling etwas schlecht sei. Okay, finanziell wäre es schlecht, aber sportlich nicht. Wink

Übrigens:

Pep Zitat: "Michael Reschke hat mich über ihn informiert. Ich habe ihn bei Juventus mal gesehen, aber da war die Spielweise eine andere. Michael Reschke hat gesagt, er ist gut. Ich habe gesagt, okay, wenn du sagst, dass er uns helfen kann, dann ist es gut."

Du weißt doch Dimi: was verantwortliche vor laufender Kamera sagen ist komplett egal. Abgesehen davon haben wir ihn (Fakt) schon ewig auf dem Zettel. Vor Reschke, vor Pep. #isso