Forums

Normale Version: (11) Kingsley Coman
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
(10.12 2021, 14:32)Jano schrieb: [ -> ]Julian Nagelsmann:

- "Der Aufschwung von Coco überrascht mich nicht. Was ich gut finde ist wie er jetzt auch vom Kopf her drauf ist. Er ist viel glücklicher, was ja auch logisch ist. Er war viel verletzt, hat wenig gespielt, ist nicht dem Anspruch gerecht geworden den er selber an sich stellt. Das ist jetzt gar nicht mehr. Er ist gut drauf, kommt glücklich in die Kabine, hat einen großen Einfluss aktuell. Ich habe schon vor und während seiner Verletzung oft betont, dass ich ihn als sehr guten Spieler sehe, er muss einfach nur kanalisieren, weil er schon ein sehr emotionaler Typ ist und diese Emotionen muss er in die richtige Richtung kanalisieren. Das hat er sehr gut hinbekommen. Er ist auch zuletzt in einigen Spielen extrem an seine Grenzen gegangen. Das darf man nicht vergessen, weil er den Rhythmus gar nicht hat und auf einmal dann drei Spiele in sieben Tagen ziehen muss und morgen wird er wieder in der Startelf stehen. Das ist eine Belastung die der Körper erstmal wegstecken muss. Das haben unsere Ärzte und er selbst auch aber sehr gut hinbekommen. Er hat sich von Spiel zu Spiel gesteigert und ist sehr gut drauf."

Bin ich jetzt doof oder ist Coco nicht Tolisso?? Ich dachte Coman heißt King und nicht Coco
(12.12 2021, 10:30)DerBomber schrieb: [ -> ]
(10.12 2021, 14:32)Jano schrieb: [ -> ]Julian Nagelsmann:

- "Der Aufschwung von Coco überrascht mich nicht. Was ich gut finde ist wie er jetzt auch vom Kopf her drauf ist. Er ist viel glücklicher, was ja auch logisch ist. Er war viel verletzt, hat wenig gespielt, ist nicht dem Anspruch gerecht geworden den er selber an sich stellt. Das ist jetzt gar nicht mehr. Er ist gut drauf, kommt glücklich in die Kabine, hat einen großen Einfluss aktuell. Ich habe schon vor und während seiner Verletzung oft betont, dass ich ihn als sehr guten Spieler sehe, er muss einfach nur kanalisieren, weil er schon ein sehr emotionaler Typ ist und diese Emotionen muss er in die richtige Richtung kanalisieren. Das hat er sehr gut hinbekommen. Er ist auch zuletzt in einigen Spielen extrem an seine Grenzen gegangen. Das darf man nicht vergessen, weil er den Rhythmus gar nicht hat und auf einmal dann drei Spiele in sieben Tagen ziehen muss und morgen wird er wieder in der Startelf stehen. Das ist eine Belastung die der Körper erstmal wegstecken muss. Das haben unsere Ärzte und er selbst auch aber sehr gut hinbekommen. Er hat sich von Spiel zu Spiel gesteigert und ist sehr gut drauf."

Bin ich jetzt doof oder ist Coco nicht Tolisso?? Ich dachte Coman heißt King und nicht Coco
Stimmt. Hast recht
Wichtig ist, dass er auch in den entscheidenden Spielen die Scorer macht, aber das möchten ja die ganzen Boeschners dieser Welt nicht einsehen und er darf gerne gehen. Jaja.
(12.12 2021, 11:05)Dimi schrieb: [ -> ]Wichtig ist, dass er auch in den entscheidenden Spielen die Scorer macht, aber das möchten ja die ganzen Boeschners dieser Welt nicht einsehen und er darf gerne gehen. Jaja.

Wo war Lewandowski gegen Paris Dimi? Ja wo war er denn nun?
(12.12 2021, 11:05)Dimi schrieb: [ -> ]Wichtig ist, dass er auch in den entscheidenden Spielen die Scorer macht, aber das möchten ja die ganzen Boeschners dieser Welt nicht einsehen und er darf gerne gehen. Jaja.

In der jetzigen Form muss er gehalten werden. Mal sehen ob das unser Vorstand hinbekommt.
(12.12 2021, 11:16)Boeschner schrieb: [ -> ]
(12.12 2021, 11:05)Dimi schrieb: [ -> ]Wichtig ist, dass er auch in den entscheidenden Spielen die Scorer macht, aber das möchten ja die ganzen Boeschners dieser Welt nicht einsehen und er darf gerne gehen. Jaja.

Wo war Lewandowski gegen Paris Dimi? Ja wo war er denn nun?

???
Hoffe trotzdem irgendwie, dass er bleibt.
klar möchte er mehr geld, vielleicht auch ein klein wenig zu viel... aber eventuell einigt man sich man sich in der mitte.
Nach derzeitigen Leistungs Standard ist er auf jeden Fall den Vertrag eines Sanés wert.
(12.12 2021, 11:28)lavl schrieb: [ -> ]Hoffe trotzdem irgendwie, dass er bleibt.
klar möchte er mehr geld, vielleicht auch ein klein wenig zu viel... aber eventuell einigt man sich man sich in der mitte.
Nach derzeitigen Leistungs Standard ist er auf jeden Fall den Vertrag eines Sanés wert.

Sané: 20 Scorer.

Coman: 7 Scorer.

Gnabry: 12 Scorer.
(12.12 2021, 11:31)Boeschner schrieb: [ -> ]
(12.12 2021, 11:28)lavl schrieb: [ -> ]Hoffe trotzdem irgendwie, dass er bleibt.
klar möchte er mehr geld, vielleicht auch ein klein wenig zu viel... aber eventuell einigt man sich man sich in der mitte.
Nach derzeitigen Leistungs Standard ist er auf jeden Fall den Vertrag eines Sanés wert.

Sané: 20 Scorer.

Coman: 7 Scorer.

Gnabry: 12 Scorer.

https://www.goal.com/de/meldungen/bayern...3706a398cb

Guter Artikel
(12.12 2021, 11:36)lavl schrieb: [ -> ]
(12.12 2021, 11:31)Boeschner schrieb: [ -> ]
(12.12 2021, 11:28)lavl schrieb: [ -> ]Hoffe trotzdem irgendwie, dass er bleibt.
klar möchte er mehr geld, vielleicht auch ein klein wenig zu viel... aber eventuell einigt man sich man sich in der mitte.
Nach derzeitigen Leistungs Standard ist er auf jeden Fall den Vertrag eines Sanés wert.

Sané: 20 Scorer.

Coman: 7 Scorer.

Gnabry: 12 Scorer.

https://www.goal.com/de/meldungen/bayern...3706a398cb

Guter Artikel

Inwiefern? Eine gute Leistung gegen Mainz rechtfertigt ein Gehalt 20Mio+?