Forums

Normale Version: Koke
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8
Mir egal, dass es zur Zeit keine aktuellen Gerüchte darüber gibt. Das Interesse an Koke scheint dennoch nicht ganz abgeflammt zu sein, da man eigentlich die ganze Saison sowas in die Richtung hörte.

Koke ist ein hochtalentierter Mittelfeldspieler und mir ist auch sehr wohl bewusst, dass wir von Mittelfeldspielern mehr als genug haben, doch DIESER Spieler wäre nochmal ein enormer Qualität-Zuwachs.

Ich bin mir auch relativ sicher, dass man sich um diesen Spieler bemüht. Er ist Spanier, jung, dynamisch, hat eine unfassbar hohe Ballkontrolle, spielt ganz feine tödliche Pässe, hat Spielübersicht, und das Beste: kann BEIDE Flügel und das zentrale Mittelfeld!

Dass er Spanier ist, wäre sicherlich ein Pluspunkt für Pep. Abgesehen davon hätten wir dann unsere erste echte Spanien-Achse aus gleich 3 Nationalspielern Wink wäre für Javi und Thiago sicherlich auch nicht so verkehrt...
Zusätzlich soll Pep ganz besessen von ihm sein (Quelle wird nachgereicht).

Der Spieler hat einen Marktwert von 30 Mio Euro, wie es um eine AK steht, kann ich nicht so genau sagen.

Herr Sammer, bitte informieren und eintüten, danke!
Koke wäre natürlich ein absoluter Supertransfer. Jung,dynamisch, stark und Spanier. Herz (Pep) was willst du mehr Big Grin

Da sollte man wirklich bis zum Schluss kämpfen.
Die Aussage "Wir haben genug Mittelfeldspieler" ist zwar richtig, aber nicht im linken Mittelfeld.
Koke spielt auch dort, sodass er eine gute® Alternative(/Nachfolger von Ribery) sein könnte.

Für mich auch ein guter Transfer. 2018.
Für mich wäre er fast schon eher der Schweinsteiger-Erbe. Er ist ja nicht nur auf der 6er Position als Spielgestalter stark, sondern glänzt auch durch starkes defensives Zweikampfverhalten.
Als Flügelspieler wäre er sicher brauchbar. Aber für das zentrale Mittelfeld wäre mir lieber, dass auf unseren jungen Dänen Hojbjerg gesetzt wird. Der hat enormes Potential. Aber als Ribery oder Robben Nachfolger könnte ich mir Koke sehr gut vorstellen. Hoffentlich bleibt aber Shaqiri. Der wird schon sehr oft mit Liverpool in Verbindung gebracht.
Schweinsteiger wird, wenn er keine sehr gute WM spielt, untergehen bei uns.
Ansonsten ist für mich das defensives Mittelfeld mit Martinez und Lahm gesetzt.

Shaq rechts, Koke links. In der Mitte Götze /Thiago oder beide. Kommt drauf an.
Lahm hat keinen Platz mehr wenn Thiago fit ist! Auf der doppel 6 Thiago und Martinez, auf der 10 Götze. Lahm gehört wieder auf die rechte Seite.
(26.05 2014, 12:33)MiaSanTriple schrieb: [ -> ]Lahm hat keinen Platz mehr wenn Thiago fit ist! Auf der doppel 6 Thiago und Martinez, auf der 10 Götze. Lahm gehört wieder auf die rechte Seite.

Wofür haben wir dann Rode geholt?
als Backup für Lahm und Alaba Wink
(26.05 2014, 12:44)Dimi schrieb: [ -> ]
(26.05 2014, 12:33)MiaSanTriple schrieb: [ -> ]Lahm hat keinen Platz mehr wenn Thiago fit ist! Auf der doppel 6 Thiago und Martinez, auf der 10 Götze. Lahm gehört wieder auf die rechte Seite.

Wofür haben wir dann Rode geholt?

Wenn ihr ihn als rechten Verteidiger seht, frag ich mich das auch. Jung ist der stärkere Rechtsverteidiger.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8