Forums

Normale Version: Messi und die Steuern!
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7

Schlenzer

Ich befürchte dem Herrn Messi wird der Pflaster in Spanien bald zu heiß.

SteuerMessi

Und um den Steuern zu entkommen flüchtet er nach Deutschland zum FC Bayern München! Big Grin
Weil die ja eh Ersatz für Gomez brauchen!
Und sowieso weil dort ja eh der beste Verein der Welt zu Hause ist.

Gruss
(15.06 2013, 14:59)Schlenzer schrieb: [ -> ]Ich befürchte dem Herrn Messi wird der Pflaster in Spanien bald zu heiß.

SteuerMessi

Und um den Steuern zu entkommen flüchtet er nach Deutschland zum FC Bayern München! Big Grin
Weil die ja eh Ersatz für Gomez brauchen!
Und sowieso weil dort ja eh der beste Verein der Welt zu Hause ist.

Gruss
Oder er kommt als Austauschschüler. Rolleyes
Möchte nicht wissen wie viele prominente Fälle es noch gibt, die vielleicht bald an die Öffentlichkeit gelangen.

Solange diese Steuer-Geschichte um Messi etwas dazu beiträgt, dass diese teilweise unsägliche Messi-Mania etwas gedämpft wird, bin ich zufrieden! Nicht falsch verstehen, ist natürlich ein Weltklasse Fußballer, aber dieses Messi hier, Messi da geht mir manchmal zu weit. Daher finde ich es zum Beispiel immer gut, wenn er mit der Argentinischen Nationalmannschaft kaum was auf die Reihe bekommt Wink

Mal sehen, was da in den nächsten Wochen noch raus kommt und auf ihn und seinem Vater zu kommt.

Schlenzer

(15.06 2013, 21:47)Dennis schrieb: [ -> ]....dass diese teilweise unsägliche Messi-Mania etwas gedämpft wird....

Wahrscheinlich kommt die Namensherkunft Messi von Messias!
Für das was ihm so alles zugestanden wird, könnte man meinen er wandelt auf göttlichen Pfaden! Big Grin

Gruss
(16.06 2013, 02:35)Schlenzer schrieb: [ -> ]
(15.06 2013, 21:47)Dennis schrieb: [ -> ]....dass diese teilweise unsägliche Messi-Mania etwas gedämpft wird....

Wahrscheinlich kommt die Namensherkunft Messi von Messias!
Für das was ihm so alles zugestanden wird, könnte man meinen er wandelt auf göttlichen Pfaden! Big Grin

Gruss
Und der Name Hoeneß wird umgangsprachlich folgendermaßen übersetzt:
HOENEß


Diplomatische Umschreibung für einen arroganten,selbstherrlichen und überheblichen Fatzke Tongue
An die Arroganz von Herrn Watzke ist allerdings schwer ranzukommen.
(16.06 2013, 10:59)Porsche schrieb: [ -> ]An die Arroganz von Herrn Watzke ist allerdings schwer ranzukommen.
Was hat Watzke denn jetzt mit Steuerhinterziehung zu tun? Arrogant sind viele, auch hier im Forum.
Wahrheiten sind schwer zu akzeptieren für manche Menschen. Kommt wieder der berühmte Spruch mit dem Stein werfen. Also erst die Hausaufgaben machen dann die anderen kritisieren. Huh
Hier geht es nicht um Hoeneß, sondern um Messi, mein lieber Nobbi.
(16.06 2013, 12:52)Munich schrieb: [ -> ]Hier geht es nicht um Hoeneß, sondern um Messi, mein lieber Nobbi.
Das ist sogar mir aufgefallen, auch wenn man mir hier attestiert, ich hätte einen an der Waffel. Ich habe lediglich die Aussagen über beide miteinander verglichen. Wortlaut Messi - Wortlaut Hoeneß. Steuer Messi - Steuer Hoeneß.

Schlenzer

(16.06 2013, 13:01)Nobbi schrieb: [ -> ]Ich habe lediglich die Aussagen über beide miteinander verglichen. Wortlaut Messi - Wortlaut Hoeneß. Steuer Messi - Steuer Hoeneß.

Nobbi, ich befürchte dass du insgeheim den Uli bewunderst! Tongue Big Grin
Sonst würde er dich nicht so beschäftigen. Wink Big Grin

Gruss
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7