Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
6. Spieltag CL: AFC Ajax - FC Bayern München
#1
So denn, heute ist Abschluss der Gruppenphase. AF ist sicher, es geht um den Gruppensieg.

Dieses nervige Understatement unserers Trainers war ja schon an anderer Stelle Thema. Daher nur soviel: er muss das wohl sagen, weil er eben nicht die Mittel hat, die PS die er zur Verfügung hat, zuverlässig auf die Straße/Rasen zu bringen. Es kann also klappen oder auch nicht. Aus seiner Perspektive ist Understatement sinnvoll - aber eben gar nicht Bayern-like.

Da die Lage nun mal ist wie sie ist, lässt sich kaum sagen wie es heute ausgeht. Da wir zuletzt gegen schwache Gegner zumindest ergebnismäßig geliefert haben, gehe ich mal davon aus, dass es heute auch zu einem Sieg reicht - zumindest vom Spielermaterial her wäre das zu erwarten. Und wenn das schon kein Argument ist: Irgendein Eckball wird schon reingehen.

Spielerisch darf man wohl wieder nicht so viel erwarten. Die Frage ist, wie präsentiert sich Ajax zuhause. Wenn sie nicht zu hurra-mäßig unterwegs sind und wir die typischen Abwehrschnitzer mit offensiver Ideenlosigkeit kombinieren, dürfte es spannend werden. Hoffentlich kann man das SPiel einigermaßen anschauen.
Antworten

#2
Erwarte heute mal wieder ein Shitspiel.


Dennoch ist Ajax ein Gegner, den selbst Kovac schlagen dürfte.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

#3
(12.12 2018, 15:15)Wembley Nacht schrieb:  Erwarte heute mal wieder ein Shitspiel.


Dennoch ist Ajax ein Gegner, den selbst Kovac schlagen dürfte.

Hat man ja im Hinspiel gesehen
Hoeneß: "Wenn Sie wüssten, was wir schon alles sicher haben für die neue Saison ..."
Antworten
 Es bedanken sich: BayernFan72

#4
Bitte Zweiter werden, und dann PSG.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#5
3:1 für Amsterdam.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Antworten

#6
Wieder die gleiche Aufstellung, der zieht das echt durch, wahrscheinlich bleiben Thiago und Coman jetzt Bankspieler.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Antworten

#7
Unfassbar dieser Eiertrainer...
Antworten

#8
(12.12 2018, 17:00)lavl schrieb:  
(12.12 2018, 15:15)Wembley Nacht schrieb:  Erwarte heute mal wieder ein Shitspiel.


Dennoch ist Ajax ein Gegner, den selbst Kovac schlagen dürfte.

Hat man ja im Hinspiel gesehen

Ich formuliere um:
Jeder halbwegs gescheite Trainer, dürfte mit dieser Mannschaft Ajax ohne riesen Probleme schlagen.

Ajax mag eine junge gute Mannschaft haben, aber die sind nicht grundlos nicht erster in der Niederlande.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

#9
“Man kann nicht alle 3 Tage spielen. Das geht nicht. Das. Geht. Nicht. Wer was anderes erzählt, hat keine Ahnung.“

Niko Kovac November 2018
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten
 Es bedanken sich: Cookie Monster , BayernFan72

#10
Ballbesitz ist so uncool, wir geben lieber Ajax den Ball...

Und schon die ersten Befreiungsschläge, yeah...
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  2. Spieltag CL: FC Bayern München vs. AFC Ajax Dimi 134 10.115 04.10 2018, 05:34
Letzter Beitrag: Cookie Monster

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste