Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DFB Pokal Achtelfinale: FC Bayern München : Borussia Dortmund
#1
Das letzte Highlight des Jahres steht an. Wieder mal die Zecken im Pokal. Ich bin mir ganz sicher, daß unsre Jungs nochmal alles geben werden, um den Dortmundern das Weihnachtsfest etwas zu vermiesen. Aber unterschätzen darf man die nicht, denn unter Stöger sind die Borussen noch ungeschlagen. 
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#2
Ein Sieg sollte es schon werden, da Dortmund dieses Jahr nicht sonderlich bedrohlich ist (blablabla Pokal hat andere Regeln blablabla).
So ein schönes 2 oder 3:0 kann es von mir aus werden, aber ich kann auch mit einem Sieg in der letzten Minute leben.
Oh Du mein FCB Meine Liebe rot wie Blut und weiß wie Schnee
Antworten

#3
Abwarten.
Gefühlt hat der BVB das Momentum auf seiner Seite. Haben Glück bei Entscheidungen, landen in Momenten den Lucky Punch, in denen das viel Selbstvertrauen gibt.
Wir dagegen müssen uns seit drei Wochen immer wieder gegen Betonmischer durchbeißen, was schlaucht, haben nicht viel Glück im Abschluss, und wirken erschöpft.
Wenn es in die Verlängerung ginge würde es mich nicht wundern, auch kein Elfmeterschießen..

Genauso gut kann es aber natürlich auch sein, dass die Jungs nochmal die allerletzten Krümel reinstecken und mit einer letzten Kraftleistung den BVB überfahren wie Paris.

Thiago fehlt halt sehr, aber hilft nichts.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#4
Dortmund ist der einzige deutsche Verein, der Bayern das Weihnachtsfest noch so richtig verhageln könnte. Mit neuem Trainer und Auftrieb hoffe ich nicht, dass man sich bei Bayern zu sicher ist. Rutschige Schuhe bitte in die Mottenkiste.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

#5
Bin auch fest von einem Sieg überzeugt.
Ein 3:1 fände ich jetzt nicht übel, so zu Weihnachten.
el-capitano, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jan 2013.
Antworten

#6
Wär perfekt. Aber erstmal abwarten.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#7
Tendiere zu einem 3:1 für uns!
Antworten

#8
der Robben wird ihnen schon wieder sauer Bier einschenken Big Grin
. . . Müller spielt immer . . .
Antworten

#9
(17.12 2017, 23:54)gkgyver schrieb:  Gefühlt hat der BVB das Momentum auf seiner Seite. Haben Glück bei Entscheidungen, landen in Momenten den Lucky Punch, in denen das viel Selbstvertrauen gibt.

Da muss ich Dir aber widersprechen. Bei allem Respekt: Dortmund ist aktuell trotz Stöger-Effekt immer noch nicht die Mannschaft, die es einmal war. Gegen Mainz und vor allem Hoffenheim hat man doch sehr glücklich gewonnen. Natürlich kann in einem Spiel, erst Recht im DFB-Pokal alles passieren, aber es gab schon mal Tage, in denen ich vor dem BVB mehr Bauchgrummeln hatte. 

Würde Stöger übrigens zutrauen mit einer Fünferkette zu spielen. 
Das ist rot-weiße Erde, Bayern meine Liebe bis zu dem Tag an dem ich sterbe!
Antworten

#10
(19.12 2017, 10:31)PoeniSK72 schrieb:  
(17.12 2017, 23:54)gkgyver schrieb:  Gefühlt hat der BVB das Momentum auf seiner Seite. Haben Glück bei Entscheidungen, landen in Momenten den Lucky Punch, in denen das viel Selbstvertrauen gibt.

Da muss ich Dir aber widersprechen. Bei allem Respekt: Dortmund ist aktuell trotz Stöger-Effekt immer noch nicht die Mannschaft, die es einmal war. Gegen Mainz und vor allem Hoffenheim hat man doch sehr glücklich gewonnen. Natürlich kann in einem Spiel, erst Recht im DFB-Pokal alles passieren, aber es gab schon mal Tage, in denen ich vor dem BVB mehr Bauchgrummeln hatte. 

Würde Stöger übrigens zutrauen mit einer Fünferkette zu spielen. 

Bei keiner anderen deutschen Mannschaft würde ich mehr Bauchgrummeln empfehlen als bei Dortmund. Wenn jemand in 2017 den Triple-Traum zerstören kann, dann ist es Dortmund. Wenn alles "normal" läuft, wird Bayern das cool durchziehen. Und dennoch bleibt ein Rest, der Weihnachten und den Baum nicht mehr so hell strahlen lassen würde bei Bayern. Vorsicht bis der Käse gegessen ist.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  28. Spieltag FC Bayern München - Borussia Dortmund Beobachter 109 5.064 02.04 2018, 03:12
Letzter Beitrag: gkgyver
  Achtelfinale CL: FC Bayern München - Besiktas Istanbul Beobachter 129 6.111 15.03 2018, 09:05
Letzter Beitrag: Cookie Monster
  11. Spieltag: Borussia Dortmund VS FC Bayern München gkgyver 164 11.507 07.11 2017, 09:44
Letzter Beitrag: sepp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste