Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
5. Spieltag: FC Bayern München - SC Paderborn
#1
Am Dienstag ist der Tabellenführer zu Gast in München. Da müssen wir uns steigern, wenn wir die Punkte in München halten wollen. Eine überhebliche Spielweise, etwa weil es "nur" Paderborn ist, würde uns wohl erneut Punkte kosten. Daher: VOLLGAS!
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Antworten

#2
(20.09 2014, 16:46)Dennis schrieb:  Am Dienstag ist der Tabellenführer zu Gast in München. Da müssen wir uns steigern, wenn wir die Punkte in München halten wollen. Eine überhebliche Spielweise, etwa weil es "nur" Paderborn ist, würde uns wohl erneut Punkte kosten. Daher: VOLLGAS!

Dann vorher noch mal in die Werkstatt und durchchecken lassen,damit wir nicht auf der Strecke liegenbleiben.Big Grin
Dodgy dreas, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012. Smile
Antworten

#3
Spielt nicht Leverkusen noch ? Dann könnte sich das nämlich ändern.

Gegen Paderborn erwarte ich mir dann aber schon eine starke und motivierte Elf um diesen Ausrutscher von heute wieder gut zu machen. Meine Hoffnung liegt heuer in den Top-Spielen gegen Leverkusen und Dortmund. In diesen Spielen wird die Meisterschaft entschieden, denn gegen die Nachzügler hat man jetzt schon viele Punkte liegen gelassen.

Am Dienstag erwarte ich eine Reaktion und einen Sieg. Ich lege mich da gar nicht auf einzelne Spieler fest, sondern erwarte eine geschlossene Mannschaftsleistung.
Antworten

#4
Hallo zusammen, bin erst seit heute in diesem Forum angemeldet und freue mich umso mehr, hier meinen ersten Senf beigeben zu dürfen Smile

Ich bin mir nicht sicher, aber kann es sein, dass der Club heute schon ganz leicht "überheblich" gedacht hat? Ich liebe Pizarro und er ist mein Lieblingsspieler bei Bayern, aber der steht in der Regel nur dann in der Startelf, wenn sich sich der jeweilige Stürmer "ausruhen" möchte / kann. Oder eben irgendwann nach der 2. Halbzeit. Götze und Alonso waren anfangs ebenfalls auf der Bank. Götze ok, der wird ja aktuell öfter mal durchgewechselt, aber Alonso, der Spieler, der ja direkt neue Winde wehen lassen sollte von Anfang an auf der Bank? Sieht für mich so aus: Die Jungs machen das schon, ruht ihr euch mal aus. Ich kann auch komplett falsch legen, aber Lewandowski, Götze und Alonso auf der Bank ist schon ne Ansage, wenn ihr mich fragt ^^

Am Dienstag wird für mich ein sehr großer Tag sein, ich werde nämlich zum ersten Mal in der Allianz Arena bei einem Bayern Spiel sein! Bisher konnte ich nur eine Allianz-Arena Führung erleben, da war das Spiel selbsterklärend natürlich leer. Daher hoffe ich natürlich umso mehr auf zahlreiche Tore gegen den Aufsteiger Big Grin

Gruß Manu
Antworten
 Es bedanken sich: Cookie Monster , Flauschi

#5
Pep denkt schon etwas weiter. Paderborn wird hart, Samstag nicht weniger, und Moskau erst recht. Es können nicht alle durchspielen.
Paderborn hat nen Lauf, der HSV hat massive Probleme. Kann verstehen warum Pep entschieden hat heute zu rotieren und nicht Dienstag.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten
 Es bedanken sich: miasanmia , Dimi , DerKölner

#6
Sehe ich ähnlich wie gkgyver. Pep hat sich auch ein bisschen auf Robben verlassen im Angriff und dann kam der Rückschlag und er konnte nicht spielen. Wer weiß wie es mit Robben ausgegangen wäre. Ist nun auch egal. Gegen Paderborn wird hoffentlich auch Thiago reinschnuppern. Die Russen werden dann am Wochenende um ihr Leben spielen, aber wir sollten sie packen. VOLLGAS! Smile
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

#7
Nichts gegen Paderborn. Aber immer noch gefühlt
ne 2.Liga Mannschaft. Es sollte zu einem 2:0 plus X
reichen. Die Mannschaft wird ähnlich stark spielen
wie gegen ManC. Wenn Neuer keine Eskapaden nach vorn veranstaltet, sollten wir auch
kein Tor aus 345m fangen.Smile
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#8
Ich hab mal meine Brille geputzt.
Tabellenführer der 1. Liga und immer noch gefühlt eine 2.Ligamannschaft?
Ich erinnere mich an den Sieg von RB über Paderborn. Häme und Spott, weil Paderborn ja eigentlich 3-klassisch ist bei Vielen in der Omme.
Bekommt mal den Provinzstadtnamen aus dem Kopf.
Wenn wir hier genauso rangehen wie beim HSV,werden wir auch Paderborn nicht schlagen. Und dann möchte ich mal die Meinungen lesen, wenn RB den SC geschlagen hat und Bayern nicht.
Aua.
Antworten
 Es bedanken sich: Flauschi

#9
(20.09 2014, 23:18)Dimi schrieb:  Die Russen werden dann am Wochenende um ihr Leben spielen, aber wir sollten sie packen. VOLLGAS! Smile

Borsch aus Russland gibts erst übernächste Woche, nächstes Wochenende heiße ich unsere Jungs in Müngersdorf willkommen. Wink
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#10
Im Rhein Energie Stadion quasi.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  22. Spieltag: SC Paderborn - FC Bayern München TeamDoc 154 33.328 24.02 2015, 18:15
Letzter Beitrag: DerBomber

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste