Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Michael Reschke [VfB Stuttgart]
(12.02 2019, 19:45)Wembley Nacht schrieb:  Also wenn Stuttgart dieses Jahr absteigt, dann hat Reschke einen sehr großen Anteil daran, da muss man sich nichts vormachen. Trainer, Transfers und Co. hat fast alles nicht wirklich so geklappt wie man sich das gewünscht hat.


Allgemein läuft bei den Schwaben intern zu vieles schief...kennt man zwar als Bayern-Fan irgendwie, aber ganz so extrem ist es bei uns nun auch nicht.
Ob man sich aber nun über Reschke lustig machen will, während man einen Brazzo als Sportdirektor hat, der wahrscheinlich den schlechtesten Transferangriff aller Zeiten durchgeführt hat sei mal dahin gestellt.

Bei Brazzo kannst du das immerhin durch seine Unerfahrenheit entschuldigen. Bei Reschke nicht.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

(12.02 2019, 20:10)Boeschner schrieb:  
(12.02 2019, 19:45)Wembley Nacht schrieb:  Also wenn Stuttgart dieses Jahr absteigt, dann hat Reschke einen sehr großen Anteil daran, da muss man sich nichts vormachen. Trainer, Transfers und Co. hat fast alles nicht wirklich so geklappt wie man sich das gewünscht hat.


Allgemein läuft bei den Schwaben intern zu vieles schief...kennt man zwar als Bayern-Fan irgendwie, aber ganz so extrem ist es bei uns nun auch nicht.  
Ob man sich aber nun über Reschke lustig machen will, während man einen Brazzo als Sportdirektor hat, der wahrscheinlich den schlechtesten Transferangriff aller Zeiten durchgeführt hat sei mal dahin gestellt.

Bei Brazzo kannst du das immerhin durch seine Unerfahrenheit entschuldigen. Bei Reschke nicht.

Wir sind hier beim FC Bayern. Mir ist es scheiß egal, ob Brazzo seit 10 Jahren seinen Job ausübt oder seit einem Jahr. Er hat zu liefern und bisher versagt er auf ganzer Linie.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

(12.02 2019, 20:13)Wembley Nacht schrieb:  
(12.02 2019, 20:10)Boeschner schrieb:  
(12.02 2019, 19:45)Wembley Nacht schrieb:  Also wenn Stuttgart dieses Jahr absteigt, dann hat Reschke einen sehr großen Anteil daran, da muss man sich nichts vormachen. Trainer, Transfers und Co. hat fast alles nicht wirklich so geklappt wie man sich das gewünscht hat.


Allgemein läuft bei den Schwaben intern zu vieles schief...kennt man zwar als Bayern-Fan irgendwie, aber ganz so extrem ist es bei uns nun auch nicht.  
Ob man sich aber nun über Reschke lustig machen will, während man einen Brazzo als Sportdirektor hat, der wahrscheinlich den schlechtesten Transferangriff aller Zeiten durchgeführt hat sei mal dahin gestellt.

Bei Brazzo kannst du das immerhin durch seine Unerfahrenheit entschuldigen. Bei Reschke nicht.

Wir sind hier beim FC Bayern. Mir ist es scheiß egal, ob Brazzo seit 10 Jahren seinen Job ausübt oder seit einem Jahr. Er hat zu liefern und bisher versagt er auf ganzer Linie.

Naja, was er wann wie zu liefern hat, entscheiden Uli und Kalle. Bis jetzt scheint man ja noch halbwegs zufrieden. Ist ja auch richtig so, dass du, wenn du einen unerfahrenen Mann holst, ihm auch Zeit gibst.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

Ist halt mal wieder absoluter Schwachsinn, was man sich mit Brazzo "denkt", aber naja.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

(12.02 2019, 20:31)Wembley Nacht schrieb:  Ist halt mal wieder absoluter Schwachsinn, was man sich mit Brazzo "denkt", aber naja.

Aber es ist konsequent. Wink

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste