Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Deutscher WM- Kader 2014
#31
Wen hättest du denn nominiert bzw. nicht nominiert?
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Antworten

#32
(08.05 2014, 18:38)Dennis schrieb:  Wen hättest du denn nominiert bzw. nicht nominiert?

Also, Kruse nicht zu berücksichtigen ist schon etwas - sagen wir mal - seltsam.

Gomez kann man machen, ist aber nicht konsequent, dann müssten Schmelzer, Khedira und Klose auch zuhause bleiben.
Was der an Podolski gefressen hat, erschließt sich mir nicht.

Folgende Kandidaten sind aus meiner Sicht nicht fit oder haben Leistungsprobleme:
Özil, Podolski, Schmelzer, Janssen, Khedira, Müller, Schweinsteiger,Boateng, Bender.

Folgende Kandidaten sind noch nicht für einen WM-Einsatz geeignet:
Goretzka, Meyer,Ginter, Mustafi,Durm, Volland, Hahn

Wir können also eine Mannschaft bilden aus:
Neuer, Lahm, Höwedes, Mertesacker,Großkreuz, Hummels, Götze,Kroos, Müller, Schürrle, Reus.

Mir wird schlecht.
Antworten

#33
Danke, Hanna. Das spart mir Arbeit.
Antworten

#34
Mal sehen, wann die ersten Gazetten kommen und Umfragen starten wie jedesmal :
50 % denken, wir werden Weltmeister
70 % denken, wir kommen ins Finale
100 % wir fahren nach Brasilien.

Wenn sie jetzt einen Fernseher bei Media Markt kaufen, bekommen sie für jedes Tor im Finale einen Knopf gratis dazu und diese ganze Kacke.
Dazu noch die Anstoßzeiten.
Mir wäre lieber, die rumfliegenden Plastikfahnen und die WM blieben mir erspart.
So wenig Lust hatte ich noch nie.
Außerdem habe ich 2.-4-Plätze über und kann mir derzeit nicht mal vorstellen, wie das gegen Italien, Spanien, Holland, Brasilien oder Argentinien oder sowas ausgehen soll.
Weltmeister wäre die Sensation schlechthin.

Einzige Hoffnung, die ich wirklich und ernsthaft habe:

Nach der WM einen neuen Trainer zu bekommen !!!!!
Antworten

#35
Aber ich vermute, dass alle bis auf Spanien und Brasilien von sich sagen, dass es eine Sensation wäre, wenn sie WM werden. Aber genau dafür ist so eine WM ja auch da, um eine Sensation zu schaffen.
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Antworten

#36
(08.05 2014, 19:31)Dennis schrieb:  Aber ich vermute, dass alle bis auf Spanien und Brasilien von sich sagen, dass es eine Sensation wäre, wenn sie WM werden. Aber genau dafür ist so eine WM ja auch da, um eine Sensation zu schaffen.

Das heißt, Du zählst zu den 70 % "Doofen", die am Ende wieder so hemmungslos enttäuscht worden sind?
Antworten

#37
(08.05 2014, 19:02)Hanna von und zu Bach schrieb:  
(08.05 2014, 18:38)Dennis schrieb:  Wen hättest du denn nominiert bzw. nicht nominiert?



Folgende Kandidaten sind aus meiner Sicht nicht fit oder haben Leistungsprobleme:
Özil, Podolski, Schmelzer, Janssen, Khedira, Müller, Schweinsteiger,Boateng, Bender.

Folgende Kandidaten sind noch nicht für einen WM-Einsatz geeignet:
Goretzka, Meyer,Ginter, Mustafi,Durm, Volland, Hahn



Mir wird schlecht.

Stimmt Hanna,mir stellt sich da die Frage wo ist der Mut zum Risiko und anscheinend zählt nur der Name,oder der hat "ein Verhältnis" mit einem einzelnenBig Grin.
Da kann einem wirklich Angst werden,erstes Ziel ist Vorrunde überstehen,aber wieHuh
Dodgy dreas, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012. Smile
Antworten

#38
Hanna hast du Kroos vergessen?
Oder willst du das er mit zur WM fährt ?
_________________________
Achne du siehst Kroos in der Startelf Big Grin
Antworten

#39
(08.05 2014, 19:41)Alohol schrieb:  Hanna hast du Kroos vergessen?
Oder willst du das er mit zur WM fährt ?
_________________________
Achne du siehst Kroos in der Startelf Big Grin

Er ist ja gut in Form Big Grin

(08.05 2014, 19:37)dreas schrieb:  
(08.05 2014, 19:02)Hanna von und zu Bach schrieb:  
(08.05 2014, 18:38)Dennis schrieb:  Wen hättest du denn nominiert bzw. nicht nominiert?



Folgende Kandidaten sind aus meiner Sicht nicht fit oder haben Leistungsprobleme:
Özil, Podolski, Schmelzer, Janssen, Khedira, Müller, Schweinsteiger,Boateng, Bender.

Folgende Kandidaten sind noch nicht für einen WM-Einsatz geeignet:
Goretzka, Meyer,Ginter, Mustafi,Durm, Volland, Hahn



Mir wird schlecht.

Stimmt Hanna,mir stellt sich da die Frage wo ist der Mut zum Risiko und anscheinend zählt nur der Name,oder der hat "ein Verhältnis" mit einem einzelnenBig Grin.
Da kann einem wirklich Angst werden,erstes Ziel ist Vorrunde überstehen,aber wieHuh

Die Vorrunde werden wir schon schaffen. Aber den Film zur WM 2014 kenne ich schon aus den vergangenen Turnieren.
Antworten

#40
(08.05 2014, 19:33)Hanna von und zu Bach schrieb:  
(08.05 2014, 19:31)Dennis schrieb:  Aber ich vermute, dass alle bis auf Spanien und Brasilien von sich sagen, dass es eine Sensation wäre, wenn sie WM werden. Aber genau dafür ist so eine WM ja auch da, um eine Sensation zu schaffen.

Das heißt, Du zählst zu den 70 % "Doofen", die am Ende wieder so hemmungslos enttäuscht worden sind?

Ja, irgendwie wohl schon. Ich glaube einfach, dass alle NM ihre Probleme haben, die einen mehr, die anderen weniger. Wenn ich die Namen unserer deutschen Spieler sehe, dann lese ich da Namen von erfahrenen Spielern, wovon einige sogar CL-Sieger sind.

Basti muss halt mal ähnlich mutig sein wie bei Pep und dem Löw mal sagen wie er aufzustellen hat, dann klappt das schon! Blush

#Breitwienie
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste