Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Doppelpass
#21
(08.03 2015, 11:20)MiaSanTriple schrieb:  Wenigstens hält Watzke zu diesem Thema die Fresse und sagt nur, dass es keinen Bonus gibt...aber innerlich ist er bestimmt ganz anderer Meinung!

Auch was er zu Dante gesagt hat liefert keinen Grund zur Aufregung. Was ist da los?
Obwohl, die Sendung geht auch noch eine Weile, da kommt bestimmt noch was. Big Grin
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Antworten

#22
Hat mich jetzt schon erstaunt, dass da von seiner Seite nichts kam... holt er bestimmt anderweitig nach Wink
+++ fight4munich.com / my home - my pride +++
Antworten

#23
Also heute hat sich Watzke wirklich vorbildlich verhalten. Ich glaube er hat aus einen Fehlern in der Vergangenheit gelernt...
Meine Liebe, mein Leben, nur der fcbjubel:
Antworten

#24
Ist doch ganz offensichtlich: Watzke ist dem FCB zutiefst dankbar dass Sammer und Pep Marco Reus abgesagt haben.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#25
Bruchhagen wieder #heuliheuli beim Doppelpass...
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#26
Einer heult immer... Wink
+++ fight4munich.com / my home - my pride +++
Antworten

#27
Wo macht der denn #heuliheuli? Was ich in der Zusammenfassung lese, ist, dass er keinen Bayern-Bonus erkennen kann.
#Rekordmeister



Antworten

#28
Glaube Jano meint die Diskussion "Die Dominanz der Bayern ist nicht gut für die Bundesliga"
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten
 Es bedanken sich: Jano

#29
Nein, da hat er sich pro Bayern positioniert. Aber vorher kam wieder das Übliche.
Dominanz schlecht für die Liga, große TV-Gelder für Bayern, können zur Not immer einfach kaufen(auch beim Konkurrenten), dann noch die ganzen CL-Einnahmen, Paule erzählt Blödsinn, usw...
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#30
Hallo Bayern Freunde,

bin neu hier im Forum und muss gleich mal Dampf ablassen.
Hab gerade den Doppelpass auf Sport1 angeschaut und muss schon sagen dass,das ziemlich armseelig ist was einem da geboten wird.Mit aller Macht wird hier ein Bayern-Bonus herraufbeschwört den es im Spiel gegen Bremen nicht gab.Der Elfer für Bremen war klar,Fehlentscheidung.Dank Eichin muss sich aber der Schiri nach dem Spiel hinstellen und sich entschuldigen.Wenn nicht würde auf Sport1 dann stehen; Schläft Kinhöfer in roter Unterwäsche?.
Wo war denn der Bonus als Lewandowski im Elfer von einem Bremer Verteidiger am Trikot niedergehalten wurde,oder als Benatia nach dem Pfiff noch übel umgehauen wird,was ein rote Karte war.Da hört man nichts dann liest man nichts und auch Sport1 zeigt nichts davon.Aber ein normaler Zweikampf von Boateng an der Mittellinie wird gezeigt und gefragt warum der nicht mit gelbrot vom Platz fliegt.Auch der Herr von Transfermarkt.de und der von der Süddeutschen Zeitung schwimmen ohne Hirn auf der Anti Bayern Welle mit und machen Stimmung.
Respekt an Bruchhagen der ich auf diese niveulose Stimmung nicht einlässt sondern alles,so weits gehts , nüchtern betrachtet.
Wenn hetzen provozieren und schlechte Stimmung die Mittel sind die man gegen Bayern nutzen muss kann man nur sagen
ARME BUNDESLIGA UND TRAURIGE BERICHTERSTATTUNG und GUTE NACHT BUNDESLIGA!!!
Auch unser Trainer wurde angesprochen weil er sich erlauben kann was er will.Aber er führt sich nicht wie eine wilde Furie auf wie sein Kollege aus Dortmund.Denn der kann sich alles erlauben und wird nicht von anderen Managern(oder was auch immer eichin sein soll)anpeprangert.
Denn da weiß man auch nicht was er so macht.Transfermarkt und vor allem der von der Süddeutschen kochen eine Diskussion auf die 1.überflüssig ist 2.respektlos gegenüber Herrn Matthias Sammer ist und 3. schon lange abgehakt ist.
Aber gegen Bayern kann man es ja machen.

ES LEBE DER FC BAYERN MÜNCHEN;alles andere ist nur Spielzeug!!!!!
So das musste raus

mfg
Antworten
 Es bedanken sich: Munich , Gohfelder63



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste